Leistungsstarker Terminalserver für ca. 30 User

Mitglied: fnatic

fnatic (Level 1) - Jetzt verbinden

12.01.2016, aktualisiert 13:22 Uhr, 975 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo

Könnte mir evtl. jemand einen Server empfehlen, der sich als Terminalserver für ca 30 Mitarbeiter eignen würde?
Der Server sollte schon Leistungsstark sein, da mehrere Anwendungen darauf laufen werden. (Mail Software(Outlook) 2x verschiede CRM Programme und einige Webanwendungen, die Java benötigen)

Leider kenne ich mich im Hardwarebereich Server nicht gut aus.

Über Vorschläge oder zumindest eine grobe Richtung worauf ich achten sollten, wäre ich dankbar.

Gruß

fnatic
Mitglied: BirdyB
12.01.2016, aktualisiert um 13:23 Uhr
Hallo fnatic,

die Frage ist erstmal: Brauchst du NUR den Terminalserver oder ist auch Domaincontroller, Exchange, Fileserver o.Ä. gefragt. Falls ja, bzw. prinzipiell würde ich dir zur Virtualisierung des Vorhabens raten, denn dann bist du wesentlich flexibler im Einsatz der Hardware.
Vielleicht könntest du hier noch etwas mehr zu deinem Vorhaben sagen.

Beste Grüße!


Berthold
Bitte warten ..
Mitglied: fnatic
12.01.2016, aktualisiert um 13:23 Uhr
Vielen Dank für Deine Antwort.

Wir haben bereits einen HP ML350P Gen8. Auf diesem Sind 6 Server inkl. Domain Controller usw. virtualisiert.

Den Terminalserver wollten wir aus Perfomancegründen davon abkapseln und separat bereitstellten.
Bitte warten ..
Mitglied: BirdyB
12.01.2016 um 13:46 Uhr
Hast du mal überlegt, ob es dann nicht sinnvoller wäre ein HA-Cluster mit dem zweiten Server zu bauen?
Dann könntest du im Normalbetrieb die Last teilen und bei einem Serverausfall immer noch mit reduzierter Performance weiterarbeiten...
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
12.01.2016 um 13:55 Uhr
Hallo,

Zitat von @fnatic:
Wir haben bereits einen HP ML350P Gen8
Wollt ihr bei HP bleiben oder willst du grundsätzlich andere Hersteller? Hol dir einen Gen9 HP Server und gut ist. Je nach Budget wird er mehr oder weniger können von dem was du willst. Was ist wenn mal der Server steht und die 30 können nicht arbeiten? Belanglos dann oder ist pro Stunde Ausfall mit hohen Kosten zu rechnen? Cluster?

Den Terminalserver
Oder die? Cluster?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: fnatic
12.01.2016, aktualisiert um 14:10 Uhr
Über diesen Lösungsvorschlag habe ich schon nachgedacht, ja. Nur weiß ich nicht wie mit den Daten bei Ausfall läuft.
Zur Zeit stecken die Platten im Server. Fällt der Server komplett aus, sind auch die Festplatten ohne Funktion. Also müsste man doch die Festplatten "auslagern" so zu sagen Storage von beiden Servern trennen und diese Dann gemeinsam darauf zugreifen lassen, richtig?

Bisher haben wir mit HP gute Erfahrungen gemacht. Gegen den Wechsel auf einen anderen Hersteller spricht allerdings nichts.

Ein Ausfall von 4-8 Stunden wäre unangenehm, aber nicht mit großen finanziellen Verlusten verbunden.
Bitte warten ..
Mitglied: BirdyB
12.01.2016 um 14:13 Uhr
Erstens gibt es die Möglichkeit, den gesamten Datenbestand auf beide Server zu spiegeln, dann hast du das Problem (erstmal) nicht.
Die bevorzugte Variante ist für ein solches Setup natürlich ein shared Storage...
Kannst du denn sicherstellen, dass ein defekter Server nach 4-8 Stunden wieder läuft?
Bitte warten ..
Mitglied: fnatic
12.01.2016 um 14:51 Uhr
Nein, natürlich kann ich das trotz vorhandener Wartungsverträge, nicht sicherstellen. Das Risiko ist der Geschäftsleitung bekannt.
Ich halte davon auch nicht viel. HA-Cluster stand damals zur Diskussion wurde aber aufgrund der Kosten nicht genehmigt. Das Risiko wird eben leider oftmals unterschätzt.

Erstmal vielen Dank für die bisherigen Antworten. Ich tendiere jetzt wieder dazu richtung HA-Cluster zu gehen und die Festplatten auf ein shared Storage auszulagern.
Bitte warten ..
Mitglied: Th0mKa
12.01.2016, aktualisiert um 17:53 Uhr
Zitat von @fnatic:

Erstmal vielen Dank für die bisherigen Antworten. Ich tendiere jetzt wieder dazu richtung HA-Cluster zu gehen und die Festplatten auf ein shared Storage auszulagern.

Moin,

gucke dir mal das hier von Dell an. Ist fuer solche Kleinumgebungen ein ganz guter Kompromiss aus Kosten und Verfuegbarkeit. Wir setzen es z.B. fuer einen Standort in Asien ein. Und bzgl. der Kosten sollte die Geschaeftsfuerung mal ueber Leasing nachdenken, da kostet das dann pro Monat weniger als das Auto des GF.

VG,

Thomas
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Realistische Gehaltsvorstellung für eine "IT-Allroundkraft"
gelöst JiggyLeeVor 1 TagFrageOff Topic19 Kommentare

Hallo an alle, ich hege momentan den Wunsch mich von der alten verstaubten Behörden Bürokratie und langweiliger Aufgaben los zu lösen und in einem ...

Windows 10
Windows 10 Geschwindigkeitprobleme trotz viel mehr Gb Ram
Matthes88Vor 1 TagFrageWindows 1045 Kommentare

Hallo ihr lieben aaaalso : Da mein neuer Arbeitsspeicher (32gb) von meiner alten Windows 7 version (max mit 8gb kompatibel) nicht angenommen wurde, habe ...

Humor (lol)
Tipp: Dinge, die man besser nicht klaut
altmetallerVor 1 TagTippHumor (lol)14 Kommentare

Hallo, so wurde meiner Hündin z.B. heute der (eingeschaltete) GPS-Tracker mit Mobilfunkanbindung quasi "direkt vom Halsband weggefunden". Akku hatte noch 60% :-P Und ich ...

Video & Streaming
Videoaufnahme funktioniert nur bis zum ersten Reboot (0x80040217)
IllusionFACTORYVor 1 TagFrageVideo & Streaming12 Kommentare

Ich nehme über eine Video-Software von einem USB-Hardware-Encoder Video auf. Das funktioniert exakt bis zum ersten Reboot - danach bekomme ich beim Starten der ...

Windows Server
Windows Admin Center DC
maximidVor 1 TagFrageWindows Server3 Kommentare

Hallo, ich hätte mal eine Frage zu Windows Admin Center und zwar schaue ich es mir aktuell etwas an da mir die zentrale Verwaltung ...

Grafikkarten & Monitore
Monitorhalterung mit 80cm Armlänge
ben1300Vor 1 TagFrageGrafikkarten & Monitore7 Kommentare

Guten Abend ! ich bin auf der Suche nach einer Monitorhalterung, im besten Fall ohne Bohrung für einen 28" Monitor (Vesa Halterung). Nun kommt ...

SAN, NAS, DAS
Synology DS213j - Volume nach HDD Austausch vergrößern
gelöst JasperBeardleyVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS4 Kommentare

Moin, ich hab meinem NAS zwei neue 8TB spendiert, da die 3TB Platten jetzt 6 Jahre alt sind. Da die beiden Platten im JBOD ...

Cloud-Dienste
Cloud PBX bzw. IP Telefon für Ausland
decehakanVor 1 TagFrageCloud-Dienste3 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich suche Cloud Telefon ( Cloud PBX, IP-Telefon), sodass ich von Ausland aus über eine deutsche Rufnummer auf mein Handy erreichbar bin. ...