stefan007
Goto Top

Leistungsverlust wenn mehrere Monitore angeschlossen sind?

Hi,

ich habe mal eine Verständnisfrage zum Thema "Mehrere Monitore".

In meinem PC steckt eine GTX 970 und ich wollte mal fragen ob es einen Leistungsverlust gibt, wenn mehrere (in meinem Fall) 2 Monitore angeschlossen sind. Auf dem einen wird überwiegend gespielt etc. auf dem anderen ist Outlook offen / Youtube etc.

Content-Key: 298179

Url: https://administrator.de/contentid/298179

Printed on: July 20, 2024 at 19:07 o'clock

Member: wiesi200
wiesi200 Mar 04, 2016 at 11:03:47 (UTC)
Goto Top
Hallo,

klar. Die Grafikkarte muss ja auch Daten für den Zweiten Monitor bereitstellen.
Member: emeriks
Solution emeriks Mar 04, 2016 updated at 11:33:10 (UTC)
Goto Top
Hi,
solange auf dem 2. Schirm nichts grafisch aufwendiges läuft, solange kann die Leistung höchstens durch die CPU- und RAM-Last und den Datenverkehr der dort dargestellten Anwendungen beinträchtigt werden. Diesen Effekt hättest Du aber auch, wenn solche Anwendungen bei nur einem Schirm im Hintergrund laufen würden.

E.
Member: Arturos
Arturos Mar 04, 2016 at 13:03:01 (UTC)
Goto Top
Naja der Mehraufwand ist gering. Es ist prinzipiell egal ob auf deinem 2. Bildschirm was offen ist, weil hättest du nur 1 Bildschirm würde es halt im Hintergrund laufen, was auch Performanz zieht. Denke der Unterschied ist nicht so groß.

Was Anderes ist allerdings, wenn du Links n Spiel spielst und rechts n Film guckst. Das zieht Performanz =)