Linux holt E-Mails ab und leitet diese weiter an MS-Exchange-Server

Mitglied: meikel1970

meikel1970 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.09.2006, aktualisiert 09.09.2006, 3017 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,
macht es Sinn und funktioniert das folgende System :

ein Linux-Rechner holt E-Mails vom Provider ab, checkt diese auf Viren und Spam.
Der jetzt vorhandene Exchange-Server holt diese dann ab und verteilt weiter
an die Clients.

Möglich ? Wenn ja, wo gibt es einen Workshop zum Nachlesen ?

Gruß
Mitglied: Hosch
09.09.2006 um 14:18 Uhr
Zum Sinn - Jein:
Du könntest die Mails mit z.B. Fetchmail abholen und via SMTP an den Exchange weiterleiten(NICHT vom Exchange abholen lassen). Hat folgenden Vorteil:
1. Mails kommen schneller an, da der Pop3-Connector vom Exchange als kleinsten Zeitabstand 15 Minuten beim Abholen hat. Und den Fetchmail kann man via Cron-Job jede Minute losrattern lassen.
2. Wenn Mails über SMTP statt POP3-Connector hereinkommen, kann der im Exchange-SP2 enthaltene IMF(Intelligent Message Filter) den Spam auch aussortieren.

Hilfe zum Fetchmail: man fetchmail
mfg
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Was passiert wenn ich zeitgleich PoE und Strom vom Netzteil an einen Access Point (Mikrotik) lege?
kartoffelesserVor 1 TagFrageNetzwerke3 Kommentare

Hallo Experten und Admins Ich habe einen Mikrotik wAP ac (RB-WAPG-5HACD2HND) an einem Laptopwagen im Einsatz. Leider ist die vorhandene Stromversorgung für den AP ...

Windows Server
Infrastruktur für Firma
brainwashVor 19 StundenFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo zusammen, kurze Erklärung zu meinem Problem Wir sind eine kleine Firma mit zwei Standorten im Bereich Brandschutz. Zur Zeit nutzen wir für unsere ...

Netzwerkprotokolle
Proxy Zugang von Extern
gelöst Jannik2018Vor 1 TagFrageNetzwerkprotokolle17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir einen Squid Proxy auf einer Linux VM aufgesetzt und möchte das man aus allen netzen drauf zugreifen kann allerdings ...

Windows Server
Windows 10 VM auf Server 2019 Essentials
jhuedderVor 1 TagFrageWindows Server10 Kommentare

Hallo, einer meiner Kunden möchte aus Kostengründen einen Windows Server 2019 (direkt auf einer physikalischen Maschine installiert) erwerben und dort für einen Außendienstler mit ...

Server-Hardware
Verkaufe RX300 S7 Server von Fuijutsu
HolzBrettVor 20 StundenAllgemeinServer-Hardware9 Kommentare

Hi, Ich wohne in Aachen und habe die Server von der Firma umsonst erhalten. Ich habe sie bereits überprüft (es geht alles). Ich möchte ...

Windows Server
Veeam Endpoint Backup FREE zur Sicherung eines DCs
gelöst takvorianVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier bei mir 1 Hypervisor mit 4 VMs (darunter 1 DC) welche ich mittels backupAssist alle wegsichere. Klappt soweit auch ...

LAN, WAN, Wireless
WLan-unterstütztes Telefonieren iOS, Unifi
VisuciusVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo. Ich bins (wieder) ;-) Guten Morgen, ich beobachte seit einer Umstellung ein "komisches Verhalten" und kann mir das gerade nicht erklären. Und vielleicht ...

LAN, WAN, Wireless
Heimnetzwerk mit VLAN - getrennter Internetzugang
gelöst anyibkVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo liebe Community! Ich bastle seit einiger Zeit an einem recht besonderen Heimnetzwerkproblem. Wir haben einen neuen Glasfaseranschluss ins Haus (3 Parteien) bekommen und ...