vidan011
Goto Top

Mac OS X 10.9.2 in Windows Domäne heben schläft mit fehler 5200 fehl

Schönen Tag euch allen,

ich habe versucht unseren Apple in die Domäne zu heben damit "vieles" komfortabler wird.

Das System ist frisch aufgesetzt.

Über Benutzer/Gruppen-> Netzwerkaccount-Server--> Server der AD bereitstellt angegeben (diesen findet er auch)

AD-Administrator + Kennwort (beides bin ich selbst) angegeben und dan kommt:


Server konnte nicht hinzugefügt werden.

Es konnte keine Verbindung zum Authentifizierungsserver hergestellt werden. - 5200


AD etc. laufen auf einem SBS 2011.


Ich weis nun leider nicht an was es liegt.

Wenn jemand ein Trouble Shooting weis oder ein rat ob es an Client oder Server liegt wäre schon hilfreich.


Grüße

euer Vidan

Content-Key: 235598

Url: https://administrator.de/contentid/235598

Printed on: May 23, 2024 at 15:05 o'clock

Member: departure69
departure69 Apr 15, 2014 at 12:43:34 (UTC)
Goto Top
Hallo.

Gib' Dir mal das hier, da steht vieles davon drin, was Du wissen mußt, insbesondere der Link von @aqui enthält alles wichtige:

Apple-Macintosh (hier: iMac) im Windows-AD-Netzwerk - wie geht das und welche Probleme sind zu erwarten


Grüße

von

departure