Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

MAC OX X v.10.4 auf Windows PC ????????

Mitglied: Chobitz
Guten Morgen zusammen,

Frage gibt es ein Programm das das Betriebssystem MAC simulieren kann? Also das ich MAC auf Windows laufen lassen kann??

Content-Key: 4147

Url: https://administrator.de/contentid/4147

Ausgedruckt am: 24.06.2021 um 21:06 Uhr

11 Kommentare
Mitglied: linkit
Getestet habe ich es bisher nicht, aber vielleicht kann dir die Software VMWare weiterhelfen: http://www.vmware.com/products/desktop/ws_specs.html


Grund: Mac OS X basiert auf einem BSD Kernel und nicht wie oft angenommen Linux Kernel. Beide haben die gemeinsame Mutter UNIX und dennoch gibt es hier elementare Unterschiede.

VMWare unterstützt zwar Mac OS X nicht direkt, bietet aber Unerstützung für fast alle BSD Kernel, so daß dies funktionieren könnte.

von VMware gibt es eine kostenlose Trailversion, so daß du kein Risiko eingehst.
Mitglied: killeradminfromhell
Das direkte Installieren von Mac OS auf "Normaler PC Hardware" funktioniert nicht, die hardware architektur, der apple rechner weicht erhebich von des handelsüblichen microsoft oder linux pc´s ab, die idee das ganze über vmware zu probieren erscheint mir daher nicht schlecht, oder kaufe einfach ne apple bei ebay die gibts da schon ab ca 30 ? für mac os 10 reicht schon ein Power Mac 8100 und aufwährts, ist gegebenen falls günstiger als der erwerb von vmware
Mitglied: Samtpfote
Nein geht nicht!
Es gibt nur einen Emulator für Mac OS8, der auch unter Windows XP läuft. (Softmac XP)
siehe http://www.emulators.com/download.htm

OS X kann jedoch am PC nicht emuliert werden.

@linkit:
VMWare und das von Microsoft von Connectix übernommene Virtual PC/Server emulieren nur PCs (beide Programme gibt es sowohl als MAC als auch als PC Version). Es laufen darunter nur Gastsysteme, die auch auf PCs laufen (zB alle Windows Versionen, DOS, Linux, (Hat Suse Mandrake), FreeBSD, Novell Netware und Solaris)

Mac OS X ist kein System, das auf einem PC läuft, deshalb kann es auch unter VMWare und Virtual PC nicht installiert werden; SoftMac Version für OS X gibt es jedoch meines Wissens nach keine.

A.

Kauft Euch Macs, die sind hübscher!
Mitglied: Samtpfote
Nachtrag:
Gibt anscheinend doch einen Emulator:
http://www.cherryos.com/

Kommt am 25. Kennt das wer? :-) face-smile
Mitglied: linkit
@Samtpfote:


mh... also eine Emulierung für Mac OS 9 soll laut VM Forum auf jeden Fall auch mit VMware möglich sein.... mit X habe wie gesagt keine Erfahrung. ;-) face-wink

zum Thema Macs sind hübscher :-) face-smile Naja, du magst ja auch kleine haarige Wuschelkatzen ;-) face-wink grins.... Gruß an deine Mieze
Mitglied: Samtpfote
Gugug großer Meistaaah!

Ich habe hier Virtual PC/Server 2005 (den ich heiß und innig liebe) und eine ältere Version von VMware. VMWare konnte ich noch nie dazu überreden, sich anders zu benehmen als ein PC, auf der Webseite finde ich auch keine anderen Gastsysteme als die genannten, aber vielleicht kannst Du ihm ja nett zureden, daß er sich mit OS 9 versteht...

Bei einem Linuxfutzi sah ich mal ein PearPC mit OSX, hat mich nicht überzeugt und kann ich auch keine näheren technischen Angaben dazu machen.
Generell: Install and see the red light burning ---> ja. Arbeiten? ---> nein. Lächerlich langsam.

Auf CherryOS bin ich gespannt....

Das arme Kamikatzi wird morgen entweibt!!!! Bin jetzt schon schrecklich nervös... und weiß nicht, ob ich ihr das wirklich antun soll :-( face-sad

Friendship is more tragic than love. It lasts longer
Mitglied: linkit
@Samtpfote:


Virtual PC ist Klasse.... auch wenn man eigentlich VMware einsetzen sollte, damit sich das Monopol nicht weiter ausbaut. Wie läuft denn Virtual Server bei dir, Firma hatv on MSDN noch nicht die CDs bekommen....
Mitglied: Samtpfote
@linkit

Virtual Server hat mich begeistert!!!! Hab hier ua. einen Demoserver mit unserer Applikation für den LiveTest laufen und bin erstaunt über die exzellente Performance.
Ich war schon beim BetaTest dabei, aber zum Download auf MSDN liegt es schon mindestens 6 Wochen... ---> einfach von MSDN runterladen, installieren, freuen.

:-) face-smile

Put your talent into your work, but your genius into your life.
Mitglied: Lord-Helmi
Hallo,

was genau dahinter steckt, weis man nicht so genau. Aber Gerüchten zufolge soll Cherryos auf http://pearpc.sourceforge.net/ basieren. Mit PearPC kann man auch MacOS X auf "normaler PC-Hardware" installieren.

Gruß
Michael
Mitglied: RobertTischler
Hallo

Für ein Mac OS x Rechner reicht ein PM 8100 leider nicht da der noch einen 603 Prosessor hat du solltest wenn du einen Kaufen willst einen G3 B&W nehmen oder gleich einen G4.

MFG
Heiß diskutierte Beiträge
info
Microsoft hat Windows 11 offiziell vorgestelltFrankVor 6 StundenInformationWindows 1137 Kommentare

Heute, am 24.06.2021 hat Microsoft das neue Windows 11 vorgestellt. Per Online-Event zeigte Microsoft, was die Zukunft von Windows 11 bringt. Durch die geleakte Version ...

question
Betriebsauflösung - VorgehensonderbarerVor 1 TagFrageOff Topic8 Kommentare

Hallo Zusammen, ich hoffe ich bin hier jetzt im richtigen Bereich. Ich habe eine Betriebsauflösung vor mir. Hier wäre mir wichtig wie ihr hier so ...

info
Kostenloses E-Book: OPNsense - Mehr als eine FirewallFrankVor 1 TagInformationFirewall2 Kommentare

In Zusammenarbeit mit unserem Partner IT-Administrator und Thomas Krenn kommt diesen Monat ein kostenloses E-Book zum Thema "OPNsense - Mehr als eine Firewall". Erhaltet detaillierte ...

question
10 gb Netzwerk deutlich zu langsamWern2000Vor 11 StundenFrageWindows Netzwerk16 Kommentare

Hallo, hab hier einen Server umgebaut und ihm ein Supermicro X10dri-t verpasst. Soweit so gut. Allerdings ist das 10 gb/sek Netzwerk deutlich zu langsamm. laut ...

question
Windows 10 Speicher erweitern gelöst server007Vor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Servus, Ich habe Windows 10 auf VMware laufen und habe am Anfang(beim erstellen) zu wenig Speicher hinzugefügt nun habe ich in den VM Settings den ...

question
Namensfindung für neue IT-AbteilungdeMerlVor 8 StundenFrageOff Topic11 Kommentare

Hallo zusammen, wir werden in nächster Zeit im Unternehmen einige Umstrukturierungen in der IT vornehmen und auch neue Abteilungen schaffen. Ich bin nun auf der ...

question
Datei(en) aus tibx-Datei extrahieren gelöst achkleinVor 1 TagFrageBackup11 Kommentare

Hallo, ich muss ein System wegen Überspannung neu aufsetzen. Leider ist auch die Festplatte betroffen, an die Dateien komme ich nicht mehr ran. Es gibt ...

question
WireShark alternative für die Festplattelord-iconVor 1 TagFrageMicrosoft5 Kommentare

Hi, kennt einer ein Programm, der mit Detailierte Informationen liefern kann, was/wer/wo auf der Festplatte macht. Also Programmseitig. Wer ließt welche Datei was wurde angefragt ...