Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Nur max. 20 Drucker im Assistenten, aber warum?

Mitglied: Manfred15

Manfred15 (Level 1) - Jetzt verbinden

09.10.2013 um 15:57 Uhr, 2172 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

im Unternehmen gibt es etwa 35 Drucker. Da nun noch ein neuer Printserver dazukommt steigert sich die Anzahl auf 70, da jeder Drucker übergangsweise auf dem neuen und alten Drucker installiert und freigegeben ist.

Den Benutzern soll nun einfach erläutert werden, wie sie die neuen Drucker anbinden können, doch leider ist im Auswahldialog des Druckerassistenten der Maximalwert der Drucker wohl bei 20 (siehe http://social.technet.microsoft.com/Forums/windowsserver/de-DE/90d13268 ...). Leider sind die neuen Drucker alphanumerisch hinter den alten Druckern angeordnet, so dass diese gar nicht in diesem Dialog gezeigt werden und man nur den Umweg über die erweiterten AD-MMC-Dialoge machen kann. Dies wollte ich für den normalen Benutzer gerne vermeiden.

Kennt jemand eine Lösung bei Windows 7 (32 Bit und 64 Bit) diesen Maximalwert von 20 Druckern irgendwie z.B. per Registry hochzusetzen?

Besten Dank
Manfred
Mitglied: Ausserwoeger
09.10.2013 um 16:05 Uhr
Hi

Warum sollen den Benutzer Drucker auswählen ? bzw. installieren? Du kannst die zuordnung über GPO oder über KIX automatisieren und jeder hat die drucker die er benötigt automatisch ohne etwas zu machen oder auszuwählen.

LG Andy
Bitte warten ..
Mitglied: Gunnee
10.10.2013 um 07:31 Uhr
Das wird mittels GPO eingestellt:
Computerkonfiguration\Administrative Vorlagen\Drucker
-> Druckerinstallations-Assistent - Netzwerksuchseite (verwaltetes Netzwerk)
Bitte warten ..
Mitglied: Manfred15
10.10.2013 um 08:21 Uhr
Guten Morgen zusammen,

@Gunnee: die Tiefen der Registry.... genau das war es, was ich gesucht habe und es funktioniert natürlich! Herzlichen Dank!

@Ausserwoeger:

Warum sollen den Benutzer Drucker auswählen ? bzw. installieren? Du kannst die zuordnung über GPO [...]

Ja, in der Theorie ist dies alles schön, wenn man aber keine Idealbedingungen hat, sondern viele Personen, die auch mal den Arbeitsplatz wechseln und dann andere Drucker brauchen macht dies - zumindest hier - wenig Sinn. Trotzdem aber auch hier einen herzlichen Dank.

Beste Grüße
Manfred
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
10.10.2013 um 08:48 Uhr
Zitat von Manfred15:
Ja, in der Theorie ist dies alles schön, wenn man aber keine Idealbedingungen hat, sondern viele Personen, die auch mal den
Arbeitsplatz wechseln und dann andere Drucker brauchen macht dies - zumindest hier - wenig Sinn. Trotzdem aber auch hier einen
herzlichen Dank.

Hi

Warum Theorie ? Mit KIX steuert man die Druckerzuweisung über das Loginscript und das wird ja bei jedem User auch wenn er den PC wechselt ausgeführt. Also ich verwende beides bei verschiedenen Kunden. Man kann ja auch Drucker entfernen mit Kix und so nur die zur verfügung stellen die der User benötigt. Alles Einstellungssache einfach mal testen wenn du zeit hast.

LG Andy
Bitte warten ..
Mitglied: Manfred15
10.10.2013 um 10:55 Uhr
Sicherlich, aber dann müsste ich vorab schon die Konstellationen Benutzer <> Arbeitsplatz kennen und darüber hinaus auch schon vorab wissen, welche Drucker er dann auch (mal) neben dem Laser im jeweiligen Büro braucht.
Ich denke nicht, dass dies hier passt. Aber trotzdem DANKE

Beste Grüße
Manfred
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Druck option
Frage von jensgebkenWindows 1010 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, folgendes Problem. Ich muss aus einer Anwendung drei Drucke erstellen 2x schwarz weiss 1 x Farbe 1 ...

Microsoft Office
Office Druck fehler
Frage von DaistwasimBuschMicrosoft Office19 Kommentare

Hallo liebe Community, ich habe jetzt seit etwa einer Woche das Problem das ich nicht mehr aus den Office ...

Windows Installation
Imageverwaltung für 20 Notebooks
gelöst Frage von 121152Windows Installation14 Kommentare

Hi, bin hier neu von daher Bitte um Nachsicht :) Also ich arbeite in einem Mittelständigen Unternehmen mit ca. ...

Drucker und Scanner
Etikett druck umdrehen
Frage von TechnoXDrucker und Scanner1 Kommentar

Guten Morgen Ich weis mal wieder nicht weiter. Habe hier Probleme mit einen Zebra GC420D Etiketten Drucker. An dem ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft Office

Office 365 Makro Schutz nicht immer per GPO möglich

Information von sabines vor 1 TagMicrosoft Office2 Kommentare

Der zum Schutz gegen Verschlüsselungstrojaner wichtige Makroschutz lässt sich wohl in Office 365 nicht immer per GPO einstellen. Für ...

Netzwerkmanagement
How To Mikrotik Netinstall
Erfahrungsbericht von areanod vor 3 TagenNetzwerkmanagement

Jedes Mal wenn ich Netinstall längere Zeit nicht benutzt habe stolpere ich über die „Besonderheiten“ dieser Software. Das ist ...

Microsoft
Microsoft: LDAPS per Update als Default
Information von em-pie vor 3 TagenMicrosoft2 Kommentare

Hallo, Microsoft wird mit einem der zukünftigen Updates LDAP auf LDAPS per Default umstellen. Admins von angebundenen Systemen die ...

Humor (lol)

Funny: Warum es immer schwieriger wird, die richtigen Produkte online zu finden

Information von Dilbert-MD vor 5 TagenHumor (lol)19 Kommentare

Wir befinden uns in der Rubrik "Off Topic - Humor" und in 15 Minuten ist Freitag. und ja, es ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Kontakt mit Warenwirtschaft Software Anbieter - Netzwerkstbilität
Frage von PoddeldunktWindows Server18 Kommentare

Hallo zusammen, entschuldigt erstmal den schlechten Titel, aber mir ist nicht eingefallen wie ich das ganze Aussagekräftiger gestalten soll. ...

Windows 10
Reicht eine 64GB SSD für einen Einwahl-PC für die Funktionsupgrade?
gelöst Frage von StefanKittelWindows 1018 Kommentare

Hallo, ich weiß, bei Google steht ganz viel, aber das meiste zu 32GB und irgendwie schreibt jeder was Anderes. ...

Windows Tools
Autologoff Local User Windows 10 bei idle Time von 900 Sekunden
Frage von Hendrik2586Windows Tools16 Kommentare

Hallo ihr lieben. :) Ich hatte das Thema schon mal vor einer Weile, aber nun muss ich es nochmal ...

Windows Server
Problem bei der Installation von .Net Framework 3.5 auf Server 2012R2
Frage von Timo0oWindows Server15 Kommentare

Hallo zusammen, vielleicht kann mir hier wer helfen ich bin nämlich langsam am Verzweifeln. Ich habe hier einen Server ...