gelöst Mehrere externe IP Adressen nutzen!?

Mitglied: Nocke1984

Nocke1984 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.12.2008, aktualisiert 12:10 Uhr, 8137 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage bzw. ein Problem bei dem ich noch nicht ganz weiter komme. Goolge und die Suche hier habe mir irgendwie auch noch nicht wirklich weitergeholen...

Ich bekomme nächste Woche meine neue Leitung geschaltet, dabei bekomme ich vom Provider ein kleines IP Netz mit 16 statischen IP Adressen, die möchte ich natürlich gerne für mein Netzwerk verwenden.

Hier mal der bisherige aufbau von meinem Netzwerk:

Router 1 (192.168.0.1) >>> Webserver1 (192.168.0.11), Webserver2 (192.168.0.12), FTPServer (192.168.0.13), SambaServer (192.168.0.14)
Router 2 (192.168.1.1) >>> Arbeits PC1 (192.168.1.11), Arbeits PC2 (192.168.1.12)
Router 3 (192.168.2.1) >>> Privat PC1 (192.168.2.11), Privat PC2 (192.168.2.12), Privat PC3 (192.168.2.13)


Das wollte ich an sich auch so belassen, die drei Router sind miteinander verbunden und der erste Router ist mit dem Modem verbunden, also bekommt der erste Router ja auf jeden Fall eine statische IP Adresse konfiguriert.


Wie kan ich denn jetzt die restlichen IP Adressen auf die Server und die ArbeitsPCs weiterleiten? Ich möchte halt keine Portweiterleitung, sondern direkt die ganze IP weiterleiten, quasi soll das Ganze dann so aussehen (für die externe IP nehme ich das Beispiel 80.120.45.X):

Router 1 (192.168.0.1 | 80.120.45.1) >>> Webserver1 (192.168.0.11 | 80.120.45.2), Webserver2 (192.168.0.12 | 80.120.45.3), FTPServer (192.168.0.13 | 80.120.45.4), ...
Router 2 (192.168.1.1 | 80.120.45.6) >>> Arbeits PC1 (192.168.1.11 | 80.120.45.7), Arbeits PC2 (192.168.1.12 | 80.120.45.8)
Router 3 (192.168.2.1 | ---) >>> Hier sollen dann keine externen IPs mehr verwendet werden...

Die Server am Router 1 laufen alle auf Ubuntu Linux, die Arbeits PCs auf Windows.


Kann ich das irgendwie Realisieren NUR mit den drei Routern? bzw brauche ich da sspezielle Router für?
Mitglied: Arch-Stanton
17.12.2008 um 10:06 Uhr
Wozu offizielle Adressen für die PC´s??? Bei Servern kann ich es noch verstehen, aber das interne Netz soll doch nicht für alle Welt offen stehen, oder planst Du eine Ausstellung?

Normalerweise nutzt man offizielle IP-Adressen in einem Transfernetz in einer DMZ, in der dann die Server stehen, die von außen erreichbar sein sollen. Im Grund reicht aber eine statische IP und ein anständiger Router. Ich verstehe nicht, was Deine Router-Armada bewirken soll, Sicherheit?

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
17.12.2008 um 10:09 Uhr
Nein, brauchst du nicht denn was soll ein spezieller Router denn sein ??? Router ist Router.... mehr oder weniger ??

Du musst dich aber entscheiden was du willst... Entweder baust du aus deinem kleinen Netz eine DMZ mit einem öffentlichen netzwerk was du hast oder du machst Port Forwarding ?!

Du widersprichst dich also oben in deiner Aussage das du einerseits kein Port Forwarding machen willst, unten aber ein port Forwarding Szenario beschreibst indem du die IP Adressen weiterleitest.
Entweder ist dir das Prinzip Port Forwarding selber nicht klar oder du weisst nicht was du willst....sorry ?!
Bitte warten ..
Mitglied: Nocke1984
17.12.2008 um 10:42 Uhr
Also nur die Server und die ArbeitsPCs sollen öffentlich sein, die privaten natürlich nicht! Die Router hab ich wegen der unterschiedlichen Gateways...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
17.12.2008 um 11:14 Uhr
Warum machst du es nicht so....

36bcc46a07340ef58b07f19466636254-3nat - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Dann kannst du deinen öffentlichen Bereich als DMZ nutzen und über den Server alles austauschen.

Wenn das für dich keine Option ist musst du am Router zum öffentlichen Netz Port Forwarding machen, da führt dann kein Weg drumrum, denn sonst könntest du hier den AT (Adress Translation) Prozess nicht überwinden, da du ja intern RFC 1918 IP Netze (Private IPs) nutzt !!

Beim Router musst du allerdings drauf achten das der mehrere IPs des WAN Subnetzes statisch natten kann !!
Router mit einem besseren featureset können sowas problemlos !
Einen Speedport o.ä. solltest du logischerweise dafür natürlich nicht gerade nehmen !!
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
17.12.2008 um 11:15 Uhr
>ArbeitsPCs sollen öffentlich sein,

Da soll die Öffentlichkeit zugreifen. Du bist Dir der Gefahren bewußt???

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: Nocke1984
17.12.2008 um 12:10 Uhr
@aqui:

Ja das sieht gut aus, denke so werde ich es machen! Danke
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Sicherheitsbetrachtung virtualisierte Umgebung
gelöst Philipp711FrageNetzwerke22 Kommentare

Hallo liebe Community, ich habe eine kleine Frage bzgl. der Netzwerksicherheit in virtualisierten Umgebungen. Beispiel: Ich habe einen Hypervisor ...

Outlook & Mail
Nach Update von Office 2013 auf 2016 funktioniert das Autodiscover nicht mehr
gelöst StefanKittelFrageOutlook & Mail14 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen PC mit Win10 Prof (20H2). Darauf installiert war Office 2013 Home and Business. Dieses ...

Notebook & Zubehör
Surface pro 3 oder aktueller
devazubiFrageNotebook & Zubehör11 Kommentare

Moin moin zusammen, ich möchte eine kurze Umfrage/Feedbackrunde starten. Ich habe gerade angefangen Wirtschaftsinformatik berufsbegleitend zu studieren. Ich würde ...

Router & Routing
Mariadb über nginx direkt erreichen?
TastuserFrageRouter & Routing9 Kommentare

Hallo, ich habe eine Dockerumgebung mit einem letsencrypt (neu swag) Container mit nginx und einen mariadb Container. Nun möchte ...

Hardware
Können Netzteile bei dauerhafter Unterbelastung Schaden nehmen?
UweGriFrageHardware9 Kommentare

Guten Abend, mir ist es jetzt 2x vorgekommen, das hochwertige Marken Netzteile die deutlich überdimensioniert sind, Schaden bei dauerhafter ...

Hosting & Housing
Performance mediawiki unter windows10 - (cgi)
jan99FrageHosting & Housing8 Kommentare

Moin! zunächst einmal hoffe ich so einigermassen die richtige Gruppe gewählt zu haben. Ich bin in userem Unternehmen so ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing

Zugriff auf NAS in anderem IP-Adress Bereich

gelöst TorstenhofFrageRouter & Routing12 Kommentare

Hallo liebe Forumsmitglieder Ich habe folgendes Problem mit einer Netzwerkkonfiguration: Netzwerk 1: IP Adressen 192.168.0.x Arbeitsplatzrechner und NAS Zugriff ...

Webbrowser

Firefox 68.0.2 nutz Windows-Zertifikatsspeicher nichtmehr

PN-SchrauberFrageWebbrowser5 Kommentare

Hallo Gemeinde, ich habe mal wieder ein Problem, und zwar nutzen wir für unser Intranet Zertifikate unserer eigenen CA. ...

Netzwerkgrundlagen

Keine IP mehr nach Stromausfall

gelöst ingobarFrageNetzwerkgrundlagen16 Kommentare

Liebe Kolleginnen und Kollegen, nach einem Stromausfall habe ich etliche Windows-Computer, die keine IP mehr bekommen, sondern sich selbst ...

Exchange Server

Exchange 2019, kein Mailflow mehr möglich, extern sowie intern

gelöst desmondjamesFrageExchange Server10 Kommentare

Hey Leute, ich habe da ein kleines Problem bei einem Exchange Server . Infos zum Server: Version 15.2 ‎(Build ...

Router & Routing

Interner Webserver von extern

gelöst petermarcFrageRouter & Routing11 Kommentare

Hallo zusammen, mein interner Webserver mit der IP 192.168.156.200:8080 soll aus dem Internet erreichbar sein. Auf meiner Firewall ist ...

Windows Server

RDWeb Zugriff von Extern

GrueneSosseMitSpeckFrageWindows Server6 Kommentare

Hi, ich hab gerade ein RD Web Deployment ausprobiert. Ziel des ganzen ist daß ein Webinterface zum Anmelden an ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud