Microsoft Teams - Benutzer öffentlich nicht erreichbar

makstsw
Goto Top
Hallo ins Forum,

bezüglich eines Softwareprojekts möchte ein externer Dienstleister Teams zur Kommunikation nutzen (Videokonferenz, Bildschirm teilen). Wir haben Teams selbst nicht im Einsatz, daher habe ich mir die kostenfreie Variante heruntergeladen und mich registriert. Das funktioniert soweit auch alles. Allerdings sagt unser Dienstleister, dass er mich nicht zu seinem Team hinzufügen kann. Mein Konto sei für ihn nicht erreichbar und ich müsse mein Konto öffentlich erreichbar machen. Ich habe dazu aber in den Einstellungen nichts gefunden.
Vielleicht gibt es hier jemanden, der sich in Teams näher auskennt oder mir sagen kann, ob das Szenario mit der kostenlosen Variante überhaupt möglich ist.

Gruß mak

Content-Key: 550200

Url: https://administrator.de/contentid/550200

Ausgedruckt am: 01.07.2022 um 16:07 Uhr

Mitglied: marc-1303
marc-1303 21.02.2020 aktualisiert um 13:23:51 Uhr
Goto Top
Hallo mak

Das Problem muss wohl eher bei deinem Dienstleister gelöst werden.
Sobald du ein O365-Konto hast, egal ob bezahlt oder kostenlos, kannst du als Gast zu "fremden" Teams eingeladen werden. So sehe ich das.
Wir haben auch Gäste mit kostenlosen Accounts in einem Team integriert.

Eine Voraussetzung ist, dass dein Dienstleister die Berechtigung hat, Gäste in Teams einzuladen.
Die Berechtigung für Teams-Gäste wird im O365-Admin-Portal "Admin-Center Teams" gesteuert.

Unter Umständen müssen auch noch erweiterte Berechtigungen unter Azure --> Benutzer - Benutzereinstellungen --> Einstellungen für externe Zusammenarbeit getroffen werden.

Ich hoffe, das hilft.

Grüsse
Marc