gelöst MS SQL Server 2005 - ODBC

Mitglied: Andyky

Andyky (Level 1) - Jetzt verbinden

29.06.2010 um 15:13 Uhr, 6377 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Zusammen,

jetzt habe ich gegoogelt wie verrückt und immer noch keine zufriedenstellende Hilfe gefunden.
Aber vielleicht hier ...

Kann man im MS SQL Server 2005 eine ODBC-Verknüpfung so einrichten, dass man die Daten (Tabellen) einer anderen Datenbank aufgelistet bekommt und entsprechend auswählen kann?
Also analog zu Access, wo ich mir die Tabellen einer Datenbank anschauen kann, nachdem ich eine ODBC-Verknüpfung angelegt habe.

Ich lese immer nur von Verbindungsmanager, SSIS-Pakete usw. ..... damit erreiche ich aber den o.g. (bequemen) Effekt leider nicht.

Aber vielleicht hat ja jemand eine Lösung.

Gruß
Andy
Mitglied: it-frosch
29.06.2010 um 16:47 Uhr
Hallo Andy,

ich verstehe noch nicht richtig was du eigentlich machen willst.

Auf deinem Client hast du mit großer Wahrscheinlichkeit unter ODBC schon den Treiber für den SQL-Server so dass du eine ODBC Verbindung zu dem Server erstellen kannst.

Wenn du dir die Datenbanken auf dem Server anschauen willst und die enthaltenen Tabellen nimmst du am einfachsten auf dem SQL Server das SQL Management Studio.

Grüße vom IT-Frosch
Bitte warten ..
Mitglied: affabanana
29.06.2010 um 20:26 Uhr
Hallo Du

Beim SQL Management Studio ab Standart kannste Meherer SQL server connecten und denn einfach anklicken was Du sehen willst.

Sogar mit tabbet browsing..........


gruass affabanana

PS: Du weisst schon das der SQL-Nativ client die bessere Wahl wäre
als der verkrüppelte ODBC connect???
Bitte warten ..
Mitglied: Andyky
30.06.2010 um 11:06 Uhr
Hallo Zusammen,

erste einmal danke für eure Antworten aber ..... sorry, ich habe mich wohl falsch ausgedrückt.

Ich befinde mich bereits im SQL Management Studio und habe dort mehrere Datenbanken.
Nun möchte ich aus einer externen Datenbank (Informix) mir die Tabellen (analog zu Access) auflisten lassen und ggf. auswählen.

Wenn ich in Access eine ODBC-Verknüpfung zu dieser externen Datenbank (Informix) erstelle, habe ich diesen Effekt.
Für mich wäre es nun schön, wenn SQL Server dieses auch unterstützt.

Gibt es da vielleicht noch eine Möglichkeit für?

Gruß
Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: affabanana
30.06.2010 um 12:01 Uhr
Schau mal unter Start -> Programme -> Microsoft SQL 2005 ->

Und dort Import and Export Data
Beim 2008 standart gibts das.

vielleicht hilft das weiter??

gruass affabanana
Bitte warten ..
Mitglied: MadMax
02.07.2010 um 10:18 Uhr
Hallo Andy,

Du kannst Dir im Management Studio Verbindungsserver einrichten (Serverobjekte/Verbindungsserver). Anschließend stehen Dir die DB-Objekte unter <Verbindungsserver>.<Datenbank>.<Schema>.<Objekt> zur Verfügung. Die Hilfe unter dem Stichwort "Verbindungsserver" ist ganz brauchbar.

Gruß, Mad Max
Bitte warten ..
Mitglied: Andyky
02.07.2010 um 13:28 Uhr
@affabanana

leider beim 2005 noch nicht

@Mad Max

danke für den Tip, ich werde mich mal einlesen
Bitte warten ..
Mitglied: Andyky
14.07.2010 um 14:01 Uhr
So, ich habe die Aufgabe jetzt über den Verbindungsmanager gelöst.
Als Verbindungsserver habe ich den "Microsoft OLE DB Provider for ODBC Drivers" verwendet.
Das "Daten importieren" erfolgt dann über die ".Net Framework Data Provider for ODBC" als Datenquelle und den "SQL Native Client" als Ziel.
Leider kann ich mir hierbei keine Tabellen vom Informix Datenbankserver anzeigen lassen, sondern muß hier direkt eine Abfrage (unter Kenntniss der Quelltabellen) schreiben.
Umständlich aber funktioniert!
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Externes Ziel nicht erreichbar vom internen Netzwerk
Stibe88FrageLAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Hallo Community Ich habe bei mir Homematic IP installiert. Nun kann ich seit 4 Tagen mich nicht mehr in ...

Hardware
Genauigkeit DCF77
Der-PhilFrageHardware12 Kommentare

Hallo! Es geht hier eher um eine akademische Frage, denn um eine Notwendigkeit für die IT, aber vielleicht interessiert ...

Windows Server
Fehler beim Starten Gruppenrichlinien
gelöst OSelbeckFrageWindows Server11 Kommentare

Hi, seid kurzen habe ich (Ich glaube nach einem Update bzw. Erweiterung der GPO Dateien) folgende Meldung Was köönet ...

Datenbanken
SQL Datum Uhrzeit 2 Spalten
Florian86FrageDatenbanken11 Kommentare

Hallo Zusammen, ich möchte aus einer SAP Datenbank über Datum und Zeit Daten abfragen. Datum und Zeit sind aber ...

Hardware
Neue Hard- und Software für kleine Kanzlei mit RA-Micro
SchrumpfiFrageHardware10 Kommentare

Hallo zusammen, ich lese schon länger im Forum mit und konnte so einige Probleme durch eure Hilfe lösen, dafür ...

Batch & Shell
Zeichen suchen und in die nächste Zeile was kopieren
Klaus20FrageBatch & Shell10 Kommentare

Hallo Forum, hätte mal wieder eine Frage an die Batch Profis. Habe mir mehrere Playlisten erstellt und die immer ...

Ähnliche Inhalte
Windows Tools
MS SQL Instanz
sebastian2608FrageWindows Tools6 Kommentare

N´ Abend Leute, heute habe ich einen besonders seltsamen Fall für euch ;) Folgende Grundsituation: Ein Bekannter hatte bis ...

Windows Update
MS SQL Server Updates
sabinesInformationWindows Update

Für 2012, 2014 und 2016 sind seit Dienstag wichtige Sicherheitsupdates verfügar, die eine remote, leicht auszunutzende Lücke im Reporting ...

Suse

Fehler bei einer Abfrage von einem Linux Server auf einen MS SQL Server per ODBC

DOHstemannFrageSuse7 Kommentare

Hallo zusammen, Systeme: SuSE Enterprise 12 unixODBC MS originaler ODBC Treiber ( ODBC Driver Name: libmsodbcsql-17.4.so.1.1 ODBC Driver Version: ...

Datenbanken

MS SQL DB-Daten archivieren?

gelöst SchelinhoFrageDatenbanken16 Kommentare

Hallo zusammen! Ich habe eine Anwendung, welche MSSQL (SQL Server 2014 SP2) nutzt. Auf der DB-Instanz laufen diverse Datenbanken. ...

Datenbanken

MS SQL Update: Benötige Hilfe

gelöst Fischer-LuMFrageDatenbanken6 Kommentare

Hi, bin neu hier und habe ein kleines Problem mit meinem MS SQL (bin kein SQL Profi). Wir versuchen ...

Datenbanken

MS SQL - primary Datei verkleinern

gelöst Thomas2FrageDatenbanken6 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte eine MS SQL Datenbank verkleinern, da diese die 10 GB Grenze für Express Versionen erreicht ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud