Multi SSID zwei Netze?

Hallo liebe Community,
ich hätte mal eine Frage bezüglich Multi-SSID. Leider konnte ich keine genaue Antwort im Netz finden.
Ich hätte gerne einen Preiswerten Accespoint beispielsweise den TP-Link TL-WA901ND. Zu meinem Netz. Ich habe an dem Punkt an dem ich den AP installieren will zwei Kabel liegen. Privat-Netzwerk und Gastnetz (getrennt durch pfsense). Jetzt würde ich gerne für die zwei jeweils ein Wlan Netzwerk ausstrahlen. Da bin ich auf das Stichwort Mulit-SSID gekommen. Eigentlich will ich zwei APs vermeiden. Ist es möglich mit einem AP zwei Netze auszustrahlen?
Im vorraus vielen Dank an euch :) face-smile
Mit freundlichen Grüßen
Fire2308

Content-Key: 305308

Url: https://administrator.de/contentid/305308

Ausgedruckt am: 19.10.2021 um 05:10 Uhr

Mitglied: michi1983
michi1983 25.05.2016 um 13:06:29 Uhr
Goto Top
Zitat von @Fire2308:
Hallo liebe Community,
Hallo,

>Ist es möglich mit einem AP zwei Netze auszustrahlen?
Natürlich ist das Möglich. Einfach jeder SSID ein anderes VLAN zuweisen. Auf der PfSense die VLANs erstellen und durch entsprechende Regeln voneinander trennen.

Ich habe an dem Punkt an dem ich den AP installieren will zwei Kabel liegen. Privat-Netzwerk und Gastnetz (getrennt durch pfsense).
Das versehe ich allerdings jetzt nicht ganz, oder ich steh auf dem Schlauch.
Warum 2 Kabel? 2 verschiedene Interfaces der PfSense genutzt weil du keinen VLAN fähigen Switch hast?

Gruß
Mitglied: StefanKittel
StefanKittel 25.05.2016 um 13:16:26 Uhr
Goto Top
Hallo,

wie schon beschrieben.

Multi SSID-AP = Trennung mittels VLAN = VLAN fähiger Switch benötigt

Stefan
Mitglied: chiefteddy
chiefteddy 25.05.2016 um 13:17:22 Uhr
Goto Top
Hallo,

Du brauchst einen AP, der Multi-SSID-fähig ist. Der LAN-Anschluß des AP ist dann in der Regel VLAN-fähig.

Du richtest also 2 VLANs (Gast und Privat) ein und überträgs sie getagged an den AP. Dort weist Du jedem VLAN eine SSID (Gast; Privat) zu. Jeder dieser beiden "vWLANs" konfigurierst Du eigenständig mit den gewünschten Sicherheitseinstellungen. Auf der Firewall/Router muß dann noch das Routing und die Sicherheitseinstellungen für die beiden VLANs konfiguriert werden.

Der TP-Link TL-WA901ND unterstützt laut Datenblatt Multi-SSID (bis zu 4 SSID/VLAN). Ist also für Deinen Zweck geeignet.

http://www.tp-link.com/res/down/doc/TL-WA901ND_4.0.pdf

Jürgen
Mitglied: Valexus
Valexus 25.05.2016 aktualisiert um 13:18:31 Uhr
Goto Top
Moin,

Ich habe an dem Punkt an dem ich den AP installieren will zwei Kabel liegen. Privat-Netzwerk und Gastnetz (getrennt durch pfsense).
Sowas löst man über ein Kabel mit mehreren VLANs und nicht über zwei Kabel, denn die wenigsten APs haben überhaupt 2 LAN Anschlüsse.

Eigentlich will ich zwei APs vermeiden. Ist es möglich mit einem AP zwei Netze auszustrahlen?
Ja klar ist das möglich, jedoch würde ich nicht den TP-Link Schrott kaufen...
Sinnvoller wäre hier ein MikroTik hAP oder hAP Lite um so etwas umzusetzen.

VG
Val
Mitglied: Dobby
Dobby 25.05.2016 um 13:18:06 Uhr
Goto Top
Hallo,

- WLAN Gastnetz einrichten mit CP Funktion
- VLAN Installation & Routing mit pfSense

Damit sollte alles erklärt sein.

Gruß
Dobby

Mitglied: Fire2308
Fire2308 25.05.2016 um 14:32:22 Uhr
Goto Top
Mhh also das Gastnetz wird direkt hinter dem Router durch pfsense erstellt. Ein Kabel geht direkt vom Router in die Lagerhalle und das andere vom pfsense in die Lagerhalle. Wie gesagt ein Kabel Gastzugang und ein Kabel Privatnetz. Also muss ich die jetzt erst noch durch ein VLAN-Switch jagen damit mein anliegen möglich ist, weil die beiden Kabel kommen an einem Pfosten in der Mitte der Halle raus und dort wäre dann wohl kein Platz mehr für ein VLAN-Switch.
Mit freundlichen Grüßen
Fire 2308
Mitglied: chiefteddy
chiefteddy 25.05.2016 um 14:45:33 Uhr
Goto Top
Hallo,

der TP-Link TL-WA901ND hat doch nur einen FastEthernet-Anschluß! Mal ganz davon abgesehen, dass bei 450MB-WLAN mit 2 SSIDs ein 100MB-LAN-Anschluß wohl etwas schmalbrüstig ist, wie willst Du denn in den AP 2 Netzwerkkabel stecken??? :-) face-smile

Und ein VLAN-fähiger Switch gehört doch wohl mittlerweile zur Grundausstattung eines strukturierten Firmen-Netzwerks!

Jürgen
Mitglied: aqui
aqui 25.05.2016 aktualisiert um 15:12:15 Uhr
Goto Top
Wie gesagt ein Kabel Gastzugang und ein Kabel Privatnetz.
Das ist natürlich völliger Quatsch oder ziehst du dir auch deinen Unterhose mit der Kneifzange an ??
Ein Kabel mit Tagging reicht von der Firewall zum Accesspoint !

Alle deine Fragen werden in diesem Forums Tutorial umfassend beantwortet !:
https://www.administrator.de/wissen/vlan-installation-routing-pfsense-mi ...
Einfach mal die Suchfunktion benutzen hier. Hilft wirklich ! ;-) face-wink

Fazit: Ein Kabel reicht, die pfSense kann VLAN Tagging auf dem Port. Deine simplen ToDos sind:
  • VLAN IDs und MSSIDs auf dem AP einrichten
  • VLAN Interface auf der pfSense einrichten
  • Firewall Regeln bzw. Captive Portal etc. für die Netzsegmente einrichten
  • Kabel aufstecken
  • Fertisch...
Mitglied: BirdyB
BirdyB 25.05.2016 um 15:31:47 Uhr
Goto Top
Zitat von @Fire2308:

Mhh also das Gastnetz wird direkt hinter dem Router durch pfsense erstellt.
Reicht das Routing der pfSense nicht? Von einem anderen Router hast du vorher nicht gesprochen. Klingt ehrlichgesagt nach einem recht komischen Setup bei dir.

Beste Grüße!


Berthold
Mitglied: aqui
aqui 25.05.2016 um 15:41:38 Uhr
Goto Top
Wie immer die klassische Router Kaskade mit doppeltem NAT.
In der Tat wäre es technisch besser die pfSense mit einem einfachen "nur Modem" direkt anzubinden an den Provider:
https://www.reichelt.de/WLAN-Router-Access-Point/ALLNET-ALL0333C/3/index ...
Oder Grundlagen dazu auch hier:
https://www.administrator.de/wissen/preiswerte-vpn-fähige-firewall- ...

Es ist aber gut möglich das der TO Opfer eines Providers ist mit Zwangsrouter. Dann hat er keine andere Chance...oder er ist mutig.
Mitglied: Fire2308
Fire2308 25.05.2016 um 15:45:35 Uhr
Goto Top
Ahh natürlich... Wie dumm :D in ein AccesPoint mit einem Anschluss kann das natürlich nicht gehen. Ok danke für die Hilfe dann werde ich mich mal in VLAN einllesen. Also ein VLAN Switch ist ist auf jeden fall vorhanden.
Danke
Mitglied: aqui
aqui 25.05.2016 aktualisiert um 16:08:57 Uhr
Goto Top
Wie dumm :D in ein AccesPoint mit einem Anschluss kann das natürlich nicht gehen.
Ääähhh wie jetzt ??!! Natürlich geht das !!!!!
VLAN Tagging aktivieren auf AP und pfSense EIN einziges Kabel aufstecken...Fertisch !
Wo ist dein Problem ?? Bitte tu uns den Gefallen und lies das Tutorial speziell im Kapitel "Praxisbeispiel". Da ist doch alles haarklein erklärt wie man das mit einem einzigen Kabel macht.
Steht doch auch genau so im Tutorial oben. Der tiefere Sinn von VLANs und Tagging auf singulären Uplinks.
Da hst du wohl was in den falschen hals bekommen, oder ?
Mitglied: michi1983
michi1983 25.05.2016 um 16:09:32 Uhr
Goto Top
Zitat von @aqui:
Ääähhh wie jetzt ??!! Natürlich geht das !!!!!
VLAN Tagging aktivieren auf AP und pfSense EIN einziges Kabel aufstecken...Fertisch !
Wo ist dein Problem ??
Steht doch auch genau so im Tutorial oben. Der tiefere Sinn von VLANs und Tagging auf singulären Uplinks.
Da hst du wohl was in den falschen hals bekommen, oder ?
Ich glaube er meinte das anschließen von 2 Kabeln an seinen AP mit nur einem Anschluss (der Hinweis kam vorhin) ;-) face-wink
Mitglied: aqui
aqui 25.05.2016 aktualisiert um 16:11:23 Uhr
Goto Top
Ahh...ok. Ja, das ist natürlich totaler Quatsch. Das geht ja schon rein physisch gar nicht es sei denn er holt den Lötkolben raus und lötet sich selber ein Y Kabel ;-) face-wink
Heiß diskutierte Beiträge
question
Server mit zwei Interfaces und Standardgateways am selben Switch gelöst incisor2kVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen13 Kommentare

Guten Morgen. Ich brauche bitte ein bisschen Hirnschmalz von euch, um ggf. Auswirkungen nachfolgendes Szenarios zu verstehen. Gestern ist mir etwas seltsames untergekommen. Kurz umrissen: ...

question
Windows 11 Upgrade nicht möglichben1300Vor 21 StundenFrageWindows 1114 Kommentare

Guten Morgen ! ich habe einen Gaming PC, mit folgende Spezifikationen: Leider kann ich diesen nicht auf Windows 11 upgraden: Welche Optionen bleiben mir, um ...

question
SFP+ auf RJ45 AdapterHasahirnVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo, bin neu hier und hoffe das richtige Unterforum mit meiner Frage erwischt zu haben. Falls das nicht der Fall sein sollte bitte entsprechend verschieben, ...

question
Anfänger benötigt Hilfe bei PDFsBarabanVor 1 TagFrageMicrosoft8 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin ein leidgeplagter Endnutzer der bei dem leidigen Thema PDFs zusammenführen Hilfe benötigt. Ich habe mir hier schon ein paar Beiträge durchgelesen ...

question
Was ich benötige ist ein guter Wechselrahmen 5,25"Lefty0815Vor 1 TagFrageFestplatten, SSD, Raid8 Kommentare

Hallo an alle, ich such mir noch einen Wolf :-) Was ich benötige ist ein Wechselrahmen 5,25" für eine zwei oder drei 3,5Zoll Festplatten (SATA ...

question
Spam in den PNs gelöst erikroVor 20 StundenFrageAdministrator.de Feedback8 Kommentare

Moin, das habe ich heute in meinen PNs gefunden: Hallo, Schatz . Ich hoffe, es geht dir gut, mein Name ist Naomi Haider, ich habe ...

question
VPN per LTE? Hardware? Alternativen? gelöst HerrKohlVor 1 TagFrageRouter & Routing8 Kommentare

Hallo, ich stehe vor einem Problem, welches ich als Laie mit wenig Ahnung lösen möchte/muss. Kurz umrissen: ich betreibe in meinem Büro mehrere Endgeräte, die ...

question
Microsoft Security Baseline sinnvoll?dertowaVor 1 TagFrageWindows 113 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe nun im HomeLab ein wenig mit den Security Baselines von Microsoft experimentiert und komme zu keinem wirklichen Ergebnis. Es gibt einige ...