Multipoint Manager Fehler nach Horizon View Installation

freak-on-silicon
Goto Top
Hallo,

Folgendes:

Ich hab hier einen Server 2016 mit der Multipointrolle installiert, auf einem aktuellen ESXi6.0U3.

Sobald ich den Horizon View Agent (Version 7.0.3 und 7.5.1 versucht) installiere, lässt sich der Multipoint Manager nicht mehr öffnen.

Kommt nur die Meldung: "The MultiPoint service is not responding on this machine. To fix the issue try restarting the machine."
Der Dienst läuft allerdings, hab natürlich auch den Dienst sowie die Maschine neugestartet.
Hab das ganze mit allen Windows Updates versucht und auch ohne versucht.

Mit Hilfe von Google komme ich immer nur zu dieser Seite: https://support.microsoft.com/en-us/help/4051516/multipoint-manager-erro ...

Hat wer einen Tipp?

Mfg
Lukas

Content-Key: 384081

Url: https://administrator.de/contentid/384081

Ausgedruckt am: 11.08.2022 um 11:08 Uhr

Mitglied: Freak-On-Silicon
Freak-On-Silicon 22.08.2018 um 21:41:16 Uhr
Goto Top
Ich hab mit dem VMWare Support etwas herausgefunden.
"MultiPoint verwendet einen Webdienst-Endpunkt, die SSL mit einem selbstsignierten Zertifikat gesichert." steht bei Microsoft.

Nun verwendet leider der View Agent anscheinend das gleiche Zertifikat oder Port oder was weiß ich.

Beim Multipoint 2012 mit View Agent 6.2.7 hat alles immer so funktioniert.
Ich frage mich was sich geändert hat.

Bzw weiß wer ob bzw wie ich den Port vom Multipoint Manager ändern kann?
Mitglied: Freak-On-Silicon
Freak-On-Silicon 14.09.2018 um 10:08:07 Uhr
Goto Top
Falls es wen interessiert.

Hab mit dem VMWare Support die Lösung gefunden.


HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SecurityProviders\SCHANNEL\Protocols\TLS1.0\Server
Change the value of "Enabled" from 0 to 1.

Der View Agent 7 hat nämlich TLS1 abgedreht und daher hat dann der Mulitpoint Manager nicht mehr funktioniert.