Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Native VLAN - D-Link DGS-1510

Mitglied: ITgustel

ITgustel (Level 1) - Jetzt verbinden

07.07.2019, aktualisiert 16:37 Uhr, 261 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich lese mich gerade etwas in die DGS-1510er-Serie von D-Link ein.
Die VLAN-Implementierung verstehe ich leider nicht so ganz.

Es gibt drei Modi:
- Access
- Hybrid
- Trunk

https://eu.dlink.com/uk/en/support/faq/switches/layer-2-gigabit/dgs-seri ...

Jetzt kann man bei Hybrid und Trunk je ein "Native VLAN" definieren. Das ist für mich das VLAN, welches untagged auf dem Trunk rausgeht. Im Modus Trunk muss ich noch zusätzlich defnieren ob "untagged" oder "tagged". Das verstehe ich nicht ganz, "Native VLAN" impliziert ja, dass es untagged ist, warum kann man dann hier "tagged" definieren? Und warum gibt es die Unterscheidung von Hybrid und Trunk, wenn man in jedem Modi ein Native VLAN (untagged) definieren kann?

D-Link schreibt hier:
Tick the check box to enable the native VLAN function. Also select if this VLAN supports Untagged or Tagged frames.

Leider werde ich daraus nicht schlau...

Grüße
Mitglied: aqui
08.07.2019, aktualisiert um 14:14 Uhr
Das ist für mich das VLAN, welches untagged auf dem Trunk rausgeht.
Das ist genau richtig ! Nennt man auch Port Vlan ID (PVID). Siehe dazu auch hier:
https://www.administrator.de/forum/gibt-pvid-vlans-325880.html
warum kann man dann hier "tagged" definieren?
Der IEEE VLAN Standard 802.1q legt das nicht explizit fest und überlässt das den Herstellern was sie da machen. Es gibt manche Hersteller die kein Native VLAN supporten andere supporten es.
Damit es immer und unter jeden Umständen anpassbar ist welches VLAN man untagged auf einem Trunk (tagged Uplink) übertragen will kann man es frei definieren...wenn man möchte oder muss.
Grundlagen dazu auch hier:
https://administrator.de/wissen/vlan-installation-routing-pfsense-mikrot ...
und dort in den weiterführenden Links !
Bitte warten ..
Mitglied: sk
15.07.2019, aktualisiert um 18:09 Uhr
Die Porttypen Access und (VLAN-)Trunk sind im Prinzip Konfigurationsprofile, die ein gewisses System-Verhalten (in Form von Restriktionen gegenüber dem Hybridport) für typische Anwendungsfälle bei portassoziierten VLANs erzwingen. Also letztlich eine Arbeitshilfe für den Admin. Es gibt auch Switches, die lediglich Hybridports kennen, denn der lässt sich im Zweifel auch so konfigurieren, dass er sich wie ein Access- oder Trunkport verhält.
Wie ein Accessport "tickt", muss ich hoffentlich nicht erklären. Aber was unterscheidet einen Trunk- vom Hybridport?
Der Trunkport kann sowohl egress als auch ingress viele VLANs tagged und optional genau ein VLAN untagged übertragen. Wobei der Modus Operandi ingress und egress typischer Weise gleich ist. D.h. die (Ingress-)Zuordnung ungekennzeichneten Traffics zu einem VLAN bedingt auch, dass Egress-Traffic dieses VLANs den Port ebenfalls untagged verlässt.
Ein Hybridport ist demgegenüber in der Grundkonfig viel freier und sein Verhalten lässt sich granularer den eigenen Anforderungen anpassen. So kann er beispielsweise auch mehrere VLANs untagged übertragen - und das sowohl ingress als auch egress. Sinnvoll ist dies zB bei Protokoll- und MAC-assoziierter VLAN-Zuordnung.

Gruß
sk
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
16.07.2019 um 09:41 Uhr
Wie kann er denn mehrere Vlans untagged übertragen ohne diese zu vermischen. Sprich wie ist dann im Egress und Ingress dann wieder eine eindeutige Zuordnung dieses untagged Traffics zu ihren Vlans möglich wenn es doch ohne Vlan Tags keinerlei Unterscheidungsmerkmal mehr gibt ??
Mac based Vlans die das ggf. könnten dürfte die Masse der Billigswitche ala D Link, Netgear und Co ja gar nicht supporten.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
D-Link DGS-1510 Stack LÖSCHEN
gelöst Frage von GigantNetzwerkmanagement5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe 2 DGS-1510 die über SFP+ Ports gestackt sind. Jetzt möchte ich einen DXS-1210-10TS 10GbE mit ...

Switche und Hubs

Frage zum korrekten Einrichten eines D-Link DGS 1510-52

Frage von dummfragSwitche und Hubs3 Kommentare

Hallo zusammen, grundsätzlich ist das Verkabeln und Konfigurieren eines Switches ja keine Herausforderung. :P Ich betrete jedoch bei einem ...

Monitoring

CLI D-Link DGS 3000

gelöst Frage von 121851Monitoring10 Kommentare

Hallo zusammen, habe eine Frage und finde grade keine Lösung. Bin per ssh auf einem D-Link DGS 3000 und ...

Netzwerkmanagement

Heimnetz mit d-Link DGS-1210 Problem

gelöst Frage von IcelingNetzwerkmanagement5 Kommentare

Hallo zusammen, leider habe ich von der Einstellungen eines Switches keine Ahnung und daher habe ich folgendes Problem: Ich ...

Neue Wissensbeiträge
Python

Sie meinen es ja nur gut - Microsoft hilft python-Entwicklern auf unnachahmliche Weise

Information von DerWoWusste vor 1 TagPython2 Kommentare

Stellt Euch vor, Ihr nutzt python unter Windows 10 und skriptet damit regelmäßig Dinge. Nach dem Update auf Windows ...

Sicherheits-Tools

TrendMicro Worry-Free Business Security 10.0 SP1 steht in Englisch bereit mit Unterstützung für Windows 10 1903 (May Update)

Information von VGem-e vor 1 TagSicherheits-Tools1 Kommentar

Moin Kollegen, Dann kommt wohl demnächst auch die deutschsprachige/europäische Version zur Auslieferung. Gruß VGem-e

Batch & Shell
PowerShell Konferenz - Videos online
Information von NetzwerkDude vor 2 TagenBatch & Shell

Abend, die Tage werden Videos der Talks von der diesjährigen EU Powershell Konferenz hochgeladen, sind einige Interessante dabei: MFG ...

Windows Update

Windows 10 1903 Updates über Wsus erst nach Auswahl weiterer Produktkategorie

Information von Spirit-of-Eli vor 3 TagenWindows Update6 Kommentare

Moin, den Tipp habe ich hier noch nicht gesehen. Er adressiert all diejenigen, die Windows 10 1903 über einen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Unerklärlicher Gestank im EDV-Raum - "neues" Gebäude und keine offenkundige Ursache feststellbar!
Frage von VGem-eErkennung und -Abwehr29 Kommentare

Moin Kollegen, ich habe seit heute Morgen das Problem, dass in unserem EDV-Raum ein total unerklärbarer Gestank herrscht! Ich ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Bitlocker oder Veracrypt unter Win10? Was ist hinsichtlich Performance, Sicherheit, Backup und Kompatibilität besser?
Frage von PluwimVerschlüsselung & Zertifikate23 Kommentare

Guten Morgen, bei mir wird demnächst eine neue Platte fällig, weil ich mein Win7-System auf Win10 umstellen will. D.h. ...

LAN, WAN, Wireless
Warum ist die Datenübertragung per WLAN zu bestimmten Servern sehr langsam?
gelöst Frage von PluwimLAN, WAN, Wireless20 Kommentare

Hallo Netzwerker, beim Einrichten des Notebooks für einen Bekannten fiel mir auf, dass Downloads per WLAN teilweise extrem lahm ...

Router & Routing
Microsoft Server: Kopierlast auf bestimmte NIC legen für Backup
gelöst Frage von LollipopRouter & Routing15 Kommentare

Guten Tag Mit zwei Servern machen wir eine einfache Datenspiegelung als Teil unseres Backup-Systems. Dazu wünsche ich mir einen ...