Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Netgear Router Problem Typ MR814v2 Bekannter gehackt ?

Mitglied: 6741
Hi,

es sieht so aus als wenn mein Bekannter gehackt worden ist....!?

Der Router war immer auf die IP: 192.168.2.249 eingerichtet. Seit der Neuinstallation von XP gibt es folgendes Problem.

Der Router hat vergibt dem Client ne IP !!! War vorher nicht, es gab kein DHCP!

Die IP liegt jetzt im 169.254.222.152 / 255.255.0.0 Bereich ( sehr komisch ! )

Nun kenne ich nicht mehr die IP des Routers, kann ich auch nicht pingen.

Ich versuche mit einem Lan-Scanner die IP rauszufinden, dauert sehr lange.

Gibt es ander Möglichkeiten ?

Kann man den Router, ohne des IE wohl wieder in Auslieferungszustand bringen ( reset ) ???

Dringen Hilfe gesucht

DANKE !!!

Content-Key: 4350

Url: https://administrator.de/contentid/4350

Ausgedruckt am: 24.06.2021 um 21:06 Uhr

9 Kommentare
Mitglied: fritzo
Hi,

Adressen aus dem Bereich 169.254.xxx sind sog. APIPA-Adressen. Diese verwendet ein Client automatisch, wenn er von DHCP keine Adresse geliefert kriegt. Ich vermute, es ist auf dem Client keine feste IP eingetragen und er versucht, über dhcp eine zu kriegen, was natürlich nicht funktioniert, da dhcp nicht aktiviert ist. Also nur die Ruhe - der Rechner ist nicht gehackt worden.

Gebt dem Rechner eine feste IP aus dem Bereich 192.168.2.xxx, die noch nicht belegt ist. Subnetmask ist 255.255.255.0, als Gateway tragt ihr die IP des Routers ein. Danach sollte sich dieser auch wiederfinden und der Zugriff wieder funktionieren.

Grüße,
Fritz
Mitglied: 6741
Hi,

danke, genau das habe ich schon gemacht!

Ich versuche auch mit einem Scanner die Adresse raus zu finden. Aber ich glaube der Router unter drück den Ping Befehl.

Ich befinde mich im IP Bereich des Router, aber auf die IP reagiert er nicht mehr. Jetzt würde ich ihn gerne reseten. Aber wie
Mitglied: fritzo
Na so:

http://kbserver.netgear.com/products/MR814v2.asp

Punkt 4 - Forgotten or lost router password.

War keine Anleitung bei dem Gerät bei?

Grüße,
Fritz
Mitglied: 6741
Ja doch, nur wie es so ist. Man versucht mal schnell und es ist besser man liest und guckt erstmal.
Resetknopf ist hinten.

Aber er verbindet incht bzw bekommt vom Provider keine IP.

Das kann ich im Status es Routers sehen.

Suche weiter ...
Mitglied: Slut
Mahlzeit,

Du hast hinten einen kleinen schwarzen Button, mit einem Kuli kannst Du alles wieder auf Werkszustand setzen ( 5.Sek halten ),
169.254.222.152 / 255.255.0.0 - das ist nicht komisch, da staunt die Fachwelt.
Aber das, das mit der Newinst. von XP zutun hat, ist ausgeschlossen.

Hast Du den Router vielleicht schon ungewollt geresetet (*g) ?

tschau
Mitglied: Slut
den ping im Netzwerk kannst Du nicht unterdrücken, nur raus ins WAN geht dies

Tschau

ein gutes Tool : IP-Tools
Mitglied: Slut
Warnung, sei Vorsichtig mit dieser Transaktion - wir benutzen diese Teile auch auf Arbeit, es ist vorgekommen, das nach einem Reset nicht`s mehr ging !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Es sei gut überlegt diesen Schritt zutun

--------------------- NO RISK - NO FUN


Tschü
Slut
Mitglied: 6741
Hi,

also der Reset bewirk, dass der Router wieder zugänlich wird. Sprich Default-Setting, aber mit Einschränkungen.

Ich hab ne neue Firmware geladen.

Aber er zeigt keine verfügbare IP der Providers, muss mal den Rosa-Riesen anrufen.

Sehr komisch war, das er nicht mehr per Ping geantwortet hat, obwohl nichts geändert worden ist...... ???? wer weiß das schon ....???
Mitglied: fritzo
Hi,

hab ich da nicht was im Hinterkopf mit Netgear-Routern, über die vor einiger Zeit berichtet wurdem, daß auf ihnen ein Backdoor - Passwort gesetzt ist und daß jeder, der das kennt, den Router konfigurieren oder verfrickeln kann...? Könnte mich aber auch irren..

Grüße,
Fritz
Heiß diskutierte Beiträge
question
Betriebsauflösung - VorgehensonderbarerVor 1 TagFrageOff Topic8 Kommentare

Hallo Zusammen, ich hoffe ich bin hier jetzt im richtigen Bereich. Ich habe eine Betriebsauflösung vor mir. Hier wäre mir wichtig wie ihr hier so ...

info
Microsoft hat Windows 11 offiziell vorgestelltFrankVor 5 StundenInformationWindows 1137 Kommentare

Heute, am 24.06.2021 hat Microsoft das neue Windows 11 vorgestellt. Per Online-Event zeigt Microsoft, was die Zukunft von Windows 11 bringt. Durch die geleakte Version ...

info
Kostenloses E-Book: OPNsense - Mehr als eine FirewallFrankVor 1 TagInformationFirewall2 Kommentare

In Zusammenarbeit mit unserem Partner IT-Administrator und Thomas Krenn kommt diesen Monat ein kostenloses E-Book zum Thema "OPNsense - Mehr als eine Firewall". Erhaltet detaillierte ...

question
10 gb Netzwerk deutlich zu langsamWern2000Vor 11 StundenFrageWindows Netzwerk16 Kommentare

Hallo, hab hier einen Server umgebaut und ihm ein Supermicro X10dri-t verpasst. Soweit so gut. Allerdings ist das 10 gb/sek Netzwerk deutlich zu langsamm. laut ...

question
Windows 10 Speicher erweitern gelöst server007Vor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Servus, Ich habe Windows 10 auf VMware laufen und habe am Anfang(beim erstellen) zu wenig Speicher hinzugefügt nun habe ich in den VM Settings den ...

question
Namensfindung für neue IT-AbteilungdeMerlVor 8 StundenFrageOff Topic11 Kommentare

Hallo zusammen, wir werden in nächster Zeit im Unternehmen einige Umstrukturierungen in der IT vornehmen und auch neue Abteilungen schaffen. Ich bin nun auf der ...

question
Datei(en) aus tibx-Datei extrahieren gelöst achkleinVor 1 TagFrageBackup11 Kommentare

Hallo, ich muss ein System wegen Überspannung neu aufsetzen. Leider ist auch die Festplatte betroffen, an die Dateien komme ich nicht mehr ran. Es gibt ...

question
WireShark alternative für die Festplattelord-iconVor 1 TagFrageMicrosoft5 Kommentare

Hi, kennt einer ein Programm, der mit Detailierte Informationen liefern kann, was/wer/wo auf der Festplatte macht. Also Programmseitig. Wer ließt welche Datei was wurde angefragt ...