Netzwerkdrucker hängt Druckerwarteschlange (spoolsv.exe) auf

groovy
Goto Top

Netzwerkinstallation vom HP LaserJet 1022n auf einem XP Prof. PC ohne Probleme, bei einem weiteren wird der Drucker durch den Network-Installation-Wizard nicht erkannt.

Hallo zusammen,

nachdem ein Netzwerkdrucker ausgefallen ist, habe ich versucht mir kurzfristig einen HP LaserJet 1022n ins Netz zu hängen. Auf meinem Arbeitsrechner habe ich den Drucker mit dem Network-Installation-Wizard versucht zu installieren, aber er wurde nicht erkannt. Somit habe ich ihn manuell mit der korrekten IP Adresse (aus der Statusseite und auch über dem Browser aufrufbar) angelegt und die Installation abgeschlossen. Eine Testseite ließ sich nicht erzeugen. Statt dessen hängte sich direkt die spoolsv.exe auf und alle Drucker verschwanden aus der Druckerliste. Ich habe den gleichen Installationsvorgang auf einen weiteren Rechner wiederholt. Dort wurde er allerdings direkt erkannt und die Installation ohne weitere Komplikationen fertig gestellt. Hier habe ich allerdings die Testseite gar nicht erst ausgedruckt. Aber auch später konnte ich keine Testseite erzeugen, da auch auf diesem PC sich die spoolsv.exe aufhängt. Der Dienst ließ sich auf beiden Rechner wieder starten, aber bei jedem Druckversuch, hing sich die Druckerwarteschlange wieder auf.

Von beiden PC's aus kann ich über den Browser auf den Drucker zugreifen, aber nicht über drucken.

Den Drucker habe ich dann auf dem einen PC via USB angeschlossen. Zumindest darüber druckt er jetzt erst mal tadellos.

Hat jemand eine Idee, wie ich das über LAN hin bekomme?

Content-Key: 98794

Url: https://administrator.de/contentid/98794

Ausgedruckt am: 16.05.2022 um 11:05 Uhr

Mitglied: Hondafreund
Hondafreund 30.01.2009, aktualisiert am 18.10.2012 um 18:37:41 Uhr
Goto Top
Hab hier ein Tutorial zu der Sache...;)