Neue Benutzer können sich nicht an Domäne anmelden

tropical
Goto Top

Alte Benutzer haben keine Probleme, neu angelegte können sich nicht anmelden.

Hallo,

ich habe ein Problem mit einem Windows 2003 SBS R2. Dieser läuft als DC mit DHCP und DNS für ein kleines Firmennetzwerk.

Jetzt ist folgendes Problem. Ich habe eine neue Mitarbeiterin angelegt. Dazu habe ich den Benutzeraccount eines vorhandenen Users kopiert. Noch ein paar persönliche Sachen, sowie Grupenmitgliedschaften angepasst und fertig.

Dieser neue Benutzer kann sich an keiner Workstation anmelden. Ich habe ihm zum testen in die Gruppe "Administratoren" aufgenommen. Eine Anmeldung ist immernoch nicht möglich. Jedoch eine an der Console des Servers.

Andere Benutzer die schon länger angelegt sind können sich an anderen Workstations, an denen Sie sich vorher noch nie angemeldet hatten, problemlos anmelden.

Ich habe auch einen Benutzer im ADS angelegt ohne diesen zu kopieren. Geht auch nicht. Alle neu angelegten Benutzer haben dieses Problem.

Als Fehlermeldung an den Workstations erhalten die User "...kontrollieren Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort...".

Ich finde den Fehler einfach nicht. Server wurde heute nacht auch mal neu gestartet. Nichts.

Log von dcdiag.exe:

Domain Controller Diagnosis

Performing initial setup:
Done gathering initial info.

Doing initial required tests

Testing server: Standardname-des-ersten-Standorts\DATASRV
Starting test: Connectivity
......................... DATASRV passed test Connectivity

Doing primary tests

Testing server: Standardname-des-ersten-Standorts\DATASRV
Starting test: Replications
......................... DATASRV passed test Replications
Starting test: NCSecDesc
......................... DATASRV passed test NCSecDesc
Starting test: NetLogons
......................... DATASRV passed test NetLogons
Starting test: Advertising
......................... DATASRV passed test Advertising
Starting test: KnowsOfRoleHolders
......................... DATASRV passed test KnowsOfRoleHolders
Starting test: RidManager
......................... DATASRV passed test RidManager
Starting test: MachineAccount
......................... DATASRV passed test MachineAccount
Starting test: Services
IsmServ Service is stopped on [DATASRV]
......................... DATASRV failed test Services
Starting test: ObjectsReplicated
......................... DATASRV passed test ObjectsReplicated
Starting test: frssysvol
......................... DATASRV passed test frssysvol
Starting test: frsevent
There are warning or error events within the last 24 hours after the

SYSVOL has been shared. Failing SYSVOL replication problems may cause

Group Policy problems.
......................... DATASRV failed test frsevent
Starting test: kccevent
......................... DATASRV passed test kccevent
Starting test: systemlog
......................... DATASRV passed test systemlog
Starting test: VerifyReferences
......................... DATASRV passed test VerifyReferences

Running partition tests on : ForestDnsZones
Starting test: CrossRefValidation
......................... ForestDnsZones passed test CrossRefValidation
Starting test: CheckSDRefDom
......................... ForestDnsZones passed test CheckSDRefDom

Running partition tests on : DomainDnsZones
Starting test: CrossRefValidation
......................... DomainDnsZones passed test CrossRefValidation
Starting test: CheckSDRefDom
......................... DomainDnsZones passed test CheckSDRefDom

Running partition tests on : Schema
Starting test: CrossRefValidation
......................... Schema passed test CrossRefValidation
Starting test: CheckSDRefDom
......................... Schema passed test CheckSDRefDom

Running partition tests on : Configuration
Starting test: CrossRefValidation
......................... Configuration passed test CrossRefValidation
Starting test: CheckSDRefDom
......................... Configuration passed test CheckSDRefDom

Running partition tests on : holste
Starting test: CrossRefValidation
......................... holste passed test CrossRefValidation
Starting test: CheckSDRefDom
......................... holste passed test CheckSDRefDom

Running enterprise tests on : holste.local
Starting test: Intersite
......................... holste.local passed test Intersite
Starting test: FsmoCheck
......................... holste.local passed test FsmoCheck


Zu dem einen Fehler, steht im Log:
Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: NtFrs
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 13570
Datum: 09.01.2009
Zeit: 01:00:22
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: DATASRV
Beschreibung:
Der Dateireplikationsdienst hat ermittelt, dass das Volume, das Host für den Pfad C: ist, nicht über genügend Speicherplatz verfügt. Dateien werden ggf. nicht repliziert, solange nicht weiterer Speicherplatz auf diesem Volume zur Verfügung gestellt wird.

Der verfügbare Speicherplatz auf dem Volume kann durch die Eingabe von Folgendem ermittelt werden: "dir /a C:".

Weitere Informationen zum Verwalten von Speicherplatz auf einem Volume erhalten Sie, wenn Sie "copy /?", "rename /?", "del /?", "rmdir /?" oder "dir /?" eingeben.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
_____________________________________________________________________

Freie Speicher 4GB. Neue Platten sind bestellt.

Viele Grüße

Tobias

Content-Key: 105571

Url: https://administrator.de/contentid/105571

Ausgedruckt am: 29.06.2022 um 08:06 Uhr

Mitglied: Haliel
Haliel 09.01.2009 um 14:25:42 Uhr
Goto Top
hy,

so eine ganz dumme ahnung überkommt mich da. Probiere mal folgendes.

Prüfe mal den Profilpfad von dem neuen Nutzer. Hast du globale Profile? Kann aber auch sein, dass der "Default User" Ordner in C:\Dokumente und Einstellungen fehlt.

oder:

1- PC aus Domäne raus
2- PC wieder in Domäne rein

oder:

1- PC aus Domäne
2- PC mit NewSID eine neue SID verpassen (findest du im ressourcekit von 2k3)
3- PC wieder in Domäne
Mitglied: tropical
tropical 09.01.2009 um 19:30:22 Uhr
Goto Top
Hallo,

merkwürdig ist nur bei der Sache, dass eine Anmeldung an einem anderen PC auch nicht funktioniert. Außerdem können sich anderen Benutzer, welche noch nie an dem Rechner gearbeitet haben dort anmelden.
Mitglied: Haliel
Haliel 12.01.2009 um 13:42:13 Uhr
Goto Top
Hmm das hört sich für mich nach nem Problem mit dem Nutzeraccount an.

Schick mal ein total "nackisches" Nutzerkonto ins rennen, ohen rechte ohne Profilpfad etc. wenns dann geht mal die Gruppen hinzufügen. usw.
Mitglied: tropical
tropical 12.01.2009 um 13:51:42 Uhr
Goto Top
Hatte ich auch gedacht. Ich habe auch einen Benutzer im ADS angelegt ohne diesen zu kopieren. Geht auch nicht. Alle neu angelegten Benutzer haben dieses Problem.
Mitglied: tropical
tropical 12.01.2009 um 17:11:45 Uhr
Goto Top
Das Problem hat sich von selber gelöst.

Vielen Dank für die Hilfe.
Mitglied: Haliel
Haliel 15.01.2009 um 14:32:51 Uhr
Goto Top
Hast du mehrere Domaine Controlle? Dann kanns an den Replikationszeiten liegen.
(Kann auch ein Replikationsfehler sein)
Mitglied: tropical
tropical 15.01.2009 um 15:49:14 Uhr
Goto Top
Hallo,

also ich vermute mal, dass es daran gelegen hat das die Festplatten voll waren. Aus dem oben geposteten Fehlerlog geht hervor, dass es Probleme mit dem Dateireplikationsdienst auf Grund dessen gab. Dieser muss aber eine positive Rückmeldung an Netlogon usw. schicken, damit das Sysvol richtig freigegeben wird. Oder was auch immer. Auf jeden Fall gibt der Dienst jetzt mit den neuen Platten eine positive Meldung und sagt das der herausstufung zum DC nichts mehr im Wege steht.

Zu deiner Frage: Wir haben nur einen DC.