Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Neue TK-Anlage

Mitglied: MiSt

MiSt (Level 3) - Jetzt verbinden

10.07.2018 um 14:27 Uhr, 1710 Aufrufe, 9 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

ich bin gerade auf der Suche nach einer neuen TK-Anlage.
Die erste die ich mir angeschaut habe, ist die von der Fa. STARFACE.
Von der Funktionalität finde ich die gut.

Hier ein paar Eckdaten, die wir min. brauchen.
- ca. 35 DECT-User - 10 davon mit zusätzlichem Festtelefon
- 2 Türsprechanlagen + 1 "normale" Klingel
- 3 Faxe
- 3 Klingel-Geräte, die parallel mitklingeln, wenn es an einer bestimmten Rufnummer klingelt. Die Räumlichkeiten sind laut und da überhört man öffters das Klingeln des Telefons.
- Smartphone-Telefonie über die TK-Anlage. (neue gewünschte Funtkion)
- Anlagenanschluss zu VOIP (neu)

Aktuell ist eine ELMEG ICT880xt verbaut mit Multicell.

Kennt jemand vergleichbare Alternativen zur o.g.?

Gruß
Michael
Mitglied: keine-ahnung
10.07.2018 um 14:41 Uhr
Moin,
2 Türsprechanlagen + 1 "normale" Klingel
nicht jede Tochter kann mit jedem Sohn. Was ist eine unnormale Klingel?
3 Klingel-Geräte
What the hell are Klingel-Geräte?
Smartphone-Telefonie über die TK-Anlage
Was sagt der Datenschutzbeauftragte dazu - oder nutzt Ihr keine Kontaktdatenbank?
3 Faxe
So richtige mit Papier und allem PiPaPo? Oder soll das die TK nicht besser selbst machen können?
Kennt jemand vergleichbare Alternativen zur o.g.?
Bestimmt!

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: MiSt
10.07.2018 um 14:53 Uhr
Zitat von keine-ahnung:

Moin,
2 Türsprechanlagen + 1 "normale" Klingel
nicht jede Tochter kann mit jedem Sohn. Was ist eine unnormale Klingel?
SIEDLE. Die "normale" Klingel ist nur ein Drücker ohne Gegensprechanlage
3 Klingel-Geräte
What the hell are Klingel-Geräte?
Zusatzklingel für eine Telefon (keine Ahnung, wie die Teile richtig benannt werden, sorry)
Smartphone-Telefonie über die TK-Anlage
Was sagt der Datenschutzbeauftragte dazu - oder nutzt Ihr keine Kontaktdatenbank?
Stimmt, ein kritisches Thema. Die Geräte sollen als DECT-Ersatz dienen.
3 Faxe
So richtige mit Papier und allem PiPaPo? Oder soll das die TK nicht besser selbst machen können?
Genau, so richtig old-school. Diese sollen auch so bleiben. Es soll aber auch für einige anderen User über die TK-Anlage laufen - das hatte ich eben vergessen.
Kennt jemand vergleichbare Alternativen zur o.g.?
Bestimmt!
Welche würdest Du so in den Raum werfen?

LG, Thomas
Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
10.07.2018 um 15:01 Uhr
SIEDLE. Die "normale" Klingel ist nur ein Drücker ohne Gegensprechanlage
Siedle wird wohl mehr als ein Gerät im Portfolio haben ...
Welche würdest Du so in den Raum werfen?
Gar keine, weil ich keine-ahnung habe, wie Deine diversen Gegensprechstellen und Klingelmyriaden mit Strom und Ansteuerungssignal verorgt werden.
Wenn ich die Umgebung nicht selbst aufgebaut habe, würde ich mir da externen Sachverstand zum dimensionieren ins Haus holen. Gerade mit den Gegensprechstellen gibt es häufig Inkompatibiläten ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: MiSt
10.07.2018 um 15:08 Uhr
Zitat von keine-ahnung:

SIEDLE. Die "normale" Klingel ist nur ein Drücker ohne Gegensprechanlage
Siedle wird wohl mehr als ein Gerät im Portfolio haben ...
Stimmt, muss ich mal genau schauen, die TFE ist auch schon etwas älter
Welche würdest Du so in den Raum werfen?
Gar keine, weil ich keine-ahnung habe, wie Deine diversen Gegensprechstellen und Klingelmyriaden mit Strom und Ansteuerungssignal verorgt werden.
Wenn ich die Umgebung nicht selbst aufgebaut habe, würde ich mir da externen Sachverstand zum dimensionieren ins Haus holen. Gerade mit den Gegensprechstellen gibt es häufig Inkompatibiläten ...
klingt plausibel. Hätte ja sein können, das der Hersteller XYZ vergleichbar mit der STARFACE ist. Die Anlage werde ich auch nicht selber bauen, sondern suche nur nach vergleichbaren Alternativen. Trotzdem Danke.

LG, Thomas

Gruß Michael
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
10.07.2018 um 15:18 Uhr
Hätte ja sein können, das der Hersteller XYZ vergleichbar mit der STARFACE ist.
Ich vergleiche nie etwas mit Sterngesichtern ... abhängig von den benötigten Analoganschlüssen kannst Du Dir ja mal die Auerswald Compact 5X00 und den Commander 6000 anschauen (zusammen mit WS-450 oder WS-650 je nach den baulichen Bedingungen und entsprechenden mobilen Comfortels).

Aber wie gesagt ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: em-pie
10.07.2018 um 19:17 Uhr
Moin,

Spannend ist sicherlich die Türsprechstellen-Thematik.

Wenn die aktuell nur einen analogen Port an der derzeitigen Anlage belegen, sehe ich hier nur eine sehr geringe Gefahr, dass es nicht klappt. Denn dann kümmert sich die Sprechanlage selbst darum, dass die Tür geöffnet werden kann (via MFW o.Ä.).

DECT- und Tischgeräte als „ein“ Gerät zu handeln, ist für ausgewachsene Anlagen (Auerswald, Agfeo, Avaya, Swyx, Unify, ...) ebenfalls kein Problem.

Und für die Smartphone-Thematik (mal DSGVO außer Acht gelassen) kann man ggf. mit Drittanbieter Tools und/ oder SIP lösen. Hierzu könnte man, wenn man UC benötigt, z.B. auf ESTOS zurückgreifen, sofern Geld da und Die ECSTA-Treiber für die Anlage existieren...

Gruß
em-pie
Bitte warten ..
Mitglied: sven784230
10.07.2018, aktualisiert um 21:04 Uhr
Von Starface kann ich dir nur dringend abraten.

Du zahlst für die einfachsten Features ein Vermögen drauf - Update-Vertrag (inklusive Sicherheitsupdates) gibt es nur im Abomodell (Preise variieren je nach Lizenzierung). Oben drauf kommt dann noch, dass beinahe jedes Udpate von Bugs verseucht ist

Es gibt auch keine Möglichkeit später mal nur für Sicherheitsupdates zu zahlen. Wenn du einen Update Vertrag nachträglich schließst, musst du für alle bereits vergangenen Jahre seit Anschaffung zahlen
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
10.07.2018, aktualisiert um 23:09 Uhr
Unify OpenScape Business

Die Zweitwecker kann man auf verschiedenen Wegen anbinden (die einfachste wäre eine Relaisbaugruppe), Multicell-DECT kann Unify (ex-Siemens) seit Ewigkeiten, Für SmartPhone-Telefonie gibt es mehrere Möglichkeiten, Türsprechstellen sind verschiedene Varianten möglich (FTZ oder a/b). Fax kann entweder über ein Hardwaregerät betrieben werden oder die Anlage stellt als virtuelle Faxbox mit Empfang und Versand zur Verfügung. Tandembetrieb von DECT und Desktop kein Problem. Desktop kann sowohl per IP als auch per Zweidraht erfolgen, sogar gemischt.

Und im Gegensatz zu Auerswald wäre insbesondere die DECT-Integration voll integriert. Bei Auerswald ist die nur drangebaut, dort müsste man einmal die Anlage anfassen und dann einmal den DECT-Server. Der Zugriff auf Komfort-Features ist auch eher eingeschränkt, während man bei Unify das Telefonmenü wie auf einem Desktop-Telefon nutzen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: MiSt
07.10.2019 um 11:25 Uhr
Hallo,
aktuell bin ich noch auf der Suche nach einer neuen TK-Anlage.
Ich habe div. Systemhäuser abgefragt und fast jeder hat was unterschiedliches angeboten.

U.a. waren dabei: Starface, 3CX.
Es gibt welche, die Pro User/Monat und welche die eine bestimmte Anzahl von Sprachkanälen bezahlt werden wollen.

Aktuell tendiere ich zu der 3CX + A/B-Wandler (für die analogen Geräte) + Gigaset-DECT-Mulicell-Lösung.

Hat jemand mit der 3CX-Lösung schon mal gearbeitet und kann etwas dazu schreiben?

Gruß
Micheal
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
TK-Netze & Geräte
Nutzwertanalyse TK-Anlage
gelöst Frage von itf009TK-Netze & Geräte4 Kommentare

Hallo zusammen, für ein Betriebliches Projekt muss ich eine Nutzwertanalyse zwischen 2-TK-Anlagen erstellen. Welche Kriterien würdet Ihr festlegen ? ...

TK-Netze & Geräte
Ablösung bestehender TK-Anlage
Frage von puseidrTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hallo, wir wollen unsere vorhandene TK anlage ablösen, da in der letzten Zeit immer mal wieder Probleme damit haben. ...

Suche Projektpartner
Mitel M100 TK Anlage
Frage von FM28880Suche Projektpartner4 Kommentare

Hallo zusammen, wir sind umgezogen und ich habe die Aufgabe bekommen, unsere Telefonanlage wieder zum Laufen zu bringen. Jedoch ...

Router & Routing
TK Anlage hinter pfsense
gelöst Frage von Michael-ERouter & Routing7 Kommentare

Hello, Ich kämpfe mit eingehendem/ausgehendem NAT an einer PFSense Meine Situation: Wir haben an der PFSense mehrere WAN Netze ...

Neue Wissensbeiträge
Rechtliche Fragen

Rechtliche Grundlagen: Datenschutz und Datensicherheit im Homeoffice

Information von AnkhMorpork vor 19 StundenRechtliche Fragen

Sollte bekannt sein, aber

Router & Routing
"Upgrade" Fritte 7520 zu Fritte 7530 :-)
Information von Lochkartenstanzer vor 22 StundenRouter & Routing5 Kommentare

Moin, wie sich herausgestellt hat, ist die 7520 eine per Software kastrierte Version der 7530. Per "Chiptuning", um es ...

Informationsdienste

RKI - Corona-Datenspende App zur Erfassung von Informationen und Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) in Deutschland

Information von Frank vor 2 TagenInformationsdienste3 Kommentare

Das Robert Koch-Institut stellt ab sofort eine App zur Verfügung, die ergänzende Informationen dazu liefern soll, wo und wie ...

Sicherheit

Gefährliche Sicherheitslücken im HP Support Assistant sind immer noch offen

Information von transocean vor 2 TagenSicherheit

Moin, es wird empfohlen, den HP Support Assistenten aus Sicherheitsgründen zu deinstallieren. Lest selbst Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Rechtliche Fragen
Nachweispflicht für Status-Emails?
Frage von VincentGdGRechtliche Fragen33 Kommentare

Moin. Mein Kollege und Datenschutzbeauftragter erfreut mich täglich mit neuen Auslegungen. Heute erklärt er mir, wir müssen die Status-Emails, ...

Schulung & Training
Admin Hygiene an APs (Zur Zeiten von Corona.)
gelöst Frage von NebellichtSchulung & Training29 Kommentare

Hallo Admins, ich stelle mir gerade die Frage(n), wie ich als Admin mich vor Viren und Bakterien schützen kann ...

Webbrowser
Microsofts neuer Edge Browser kommt gut an
Information von FrankWebbrowser20 Kommentare

Laut dem Statistikdienst Netmarketshare liegt der Marktanteil von Microsofts neuen Browser Edge (7.59%) im März 2020 erstmals vor Firefox ...

Ubuntu
Suche nach einer Moeglichkeit im AWK oder cut die Inhalte von einer bestimmten Spalte bis Zeilenende anzeigen zu lassen
gelöst Frage von takitanoUbuntu18 Kommentare

Hallo geehrte Mitsreiter/innen, als erstes wünsche ich Euch allen in diese Zeit viel Gesundheit, Optimismus und Freude! Ich habe ...