NT 4 Server (Acronis Image) in VMware Server importieren

mike.ekim
Goto Top
Hallo Zusammen

Ich habe von einem NT 4 Server ein Acronis Image (tib) erstellt uns dieses in eine Virtuelle Maschine umgewandelt. War ne ziemliche Bastlerei da der Converter von VMware keine tib-Files unterstüzt.

Falls jemand über den Vorgang interresiert ist würde ich Anleitung hier schreiben.

Content-Key: 67656

Url: https://administrator.de/contentid/67656

Ausgedruckt am: 17.05.2022 um 18:05 Uhr

Mitglied: DerSchorsch
DerSchorsch 02.09.2007 um 13:09:11 Uhr
Goto Top
Hallo,

ja hier, ich...
Wäre nett, wenn du eine Anleitung schreiben könntest.

Gruß,
Schorsch
Mitglied: ghofmann
ghofmann 02.09.2007 um 13:16:56 Uhr
Goto Top
Hi,

warum denn eigentlich der Zwischenschritt mit dem .tib File?! Du hättest den VMWare-Converter auf der NT-4.0-Maschine installieren können und damit (im laufenden Windows NT 4.0!) die P2V-Konvertierung durchführen können.

Gruß
Gerhard
Mitglied: Mike.ekiM
Mike.ekiM 02.09.2007 um 14:33:30 Uhr
Goto Top
schon klar dass, das funktioniert aber es hat mir keine Ruhe gelassen, ob man es auch so schaffen kann.
Ausserdem würde das die System leistung dieses NT Rechners maßlos überreizen, da dieser sowieso schon total am Anschlag mit der Speicherauslastung ist.
Mitglied: Thopie
Thopie 03.09.2007 um 23:35:19 Uhr
Goto Top
mich würde das auch brennen Interessieren
Mitglied: Mike.ekiM
Mike.ekiM 06.09.2007 um 09:12:20 Uhr
Goto Top
alles klar dann fang ich in der Mittagspause heute mal an eine Anleitung zu schreiben!
Mitglied: watchdogg
watchdogg 03.03.2011 um 15:36:32 Uhr
Goto Top
Hallo Mike.ekiM,

wo arbeitest du? Ich will auch so lange Mittagspausen. :-) face-smile

Gruß, watchdogg