Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Office auf einen Terminal Server

Mitglied: quaeke

Hallo, habe einen Windows 2000 Server, habe Ihn zu einem Terminal Server umfunktioniert.

Jetzt muss auf diesem Server Office 2000 Installiert werden, immer wenn ich das Setup ausführen will kommt die Meldung mit "Office 2000 Resource Kit" und das Setup bricht ab. Kann mir einer einen Tip geben, wie ich dieses Problem am schnellsten lösen kann, ohne den Terminal Server zu verlieren. Danke an alle.

Content-Key: 550

Url: https://administrator.de/contentid/550

Ausgedruckt am: 28.09.2021 um 06:09 Uhr

Mitglied: FLY-1
FLY-1 20.02.2003 um 15:50:20 Uhr
Goto Top
Das Problem hatte ich auch, geh mal auf http://www.microsoft.com/office/ dort findest du im jeweiligen Ressource Kit zu deiner Office Version eine erweiterung für die Installation auf einem Windows 2000 Terminal Server. Ohne die geht es nicht! Außerdem findest du eine detailiert Anleitung zur Installation und Konfiguration.

gruss
FLY
Mitglied: dandu
dandu 04.05.2004 um 09:23:28 Uhr
Goto Top
Moin Moin

du must dir von der von Fly genannten Seite die ORK-Tools saugen. Dort haste dann unter ProgrammeORKTOOLSToolboxToolsTerminal Server Tools..
eine TERMSRVR.MST file liegen. Diese Datei must du mit dem Setup übergeben

Ausführen: [LW]:setup.exe TRANSFORMS="[PFAD]termsrvr.mst"

Viel Spass noch
Daniel
Mitglied: Alex2
Alex2 01.10.2004 um 11:59:12 Uhr
Goto Top
Hallöchen

Hab genau das seble Problem. Habs so versucht wie Fly es beschrieben hat, geht aber nich.
Er startet die Installation und bricht sie dann wieder ab. Hab mal in die Ereignissanzeige geschaut, da stand das hier:

Die Beschreibung der Ereigniskennung (10000) in (MsiInstaller) wurde nicht gefunden. Der lokale Computer verfügt nicht über die zum Anzeigen der Meldungen von einem Remotecomputer erforderlichen Registrierungsinformationen oder DLL-Meldungsdateien. Ereignisinformationen: Produkt: Microsoft Office 2000 Premium -- Manche Standardeinstellungen von Microsoft Office 2000 Setup funktionieren nicht richtig auf einem Windows Terminal Server. Bitte beachten Sie die Instruktionen und Tools zur Installation von Office auf Terminal Server im Office 2000 Resource Kit oder auf http://www.microsoft.com/Office/ORK/.; (NULL); (NULL); (NULL); (NULL); (NULL); (NULL).

Kann mir einer weiterhelfen?
Mitglied: dandu
dandu 01.10.2004 um 13:54:29 Uhr
Goto Top
Nun also in den OrkTools (auf TermServer installiert) ist eine File die heist TERMSVR.MST

Des is einer Transform Datei für das Office Setup

Nun.

Starte das setup über [START] -> Ausführen
befehl: [CDLW]:setup.exe /t C:\Programme\Orktools\tools\Terminal\TERMSVR.MST
(ich glaube das das verzeichnis stimmt... aber schau lieber nochmal nach)

Desweiteren musst du jegliche Transformierte (/t) installationen von der Console selbst ausführen und nicht über eine Remotesession.

Viel Glück
Dandu
Mitglied: 6147
6147 09.12.2004 um 08:40:28 Uhr
Goto Top
Wenn du nur anklicken willst, kannst du den Terminalserver auch über einen DOS-Befehl in den Installationsmodus versetzen. Dazu einfach folgenden Befehl ausführen:
CHANGE USER /install
Ist ab und zu hilfreich.
Mitglied: Alex2
Alex2 09.12.2004 um 19:31:22 Uhr
Goto Top
Hi quaeke, lade dir von der Microsoft Homepage den Office Resource Kit herunter. Dann installiere den ganzen Krempel. Da gibs dann die Datei TERMSRVR.MST unter Programme\ORKTOOLS\ToolboxTools\Terminal Server Tools. Die musst du bei der Installation verwenden. BSP: [LW]:setup.exe TRANSFORMS="[PFAD]termsrvr.mst" .

kleiner tip: sollte das mit dem Pfad nich klappen, kopiere die TERMSRVR.MST direkt unter Laufwerk C:
und probiere das ganze nochmal. Bei mir hats anders nicht funktioniert. Hat mich stunden sinnlosen probierens gekostet um darauf zu kommen. Hoffe ich konnte helfen, viel spaß ;-) face-wink

mfg
Mitglied: 10440
10440 03.06.2005 um 11:29:41 Uhr
Goto Top
Hallo Zusammen,
leider habe auch ich ein Problem mit Office auf einem Terminal-Server und zwar lassen sich die Updates nicht installieren. Es kommt genau wie oben beschrieben die folgende Fehlermeldung: Manche Standardeinstellungen von Microsoft Office 2000 Setup funktionieren nicht richtig auf einem Windows Terminal Server?

Daraufhin habe ich es versucht mit ORK-Tools versucht mit dem Ergebnis das unter der DOS-Shell immer ein Syntaxfehler kommt. Der Befehl wurde so aufgerufen:

c:o2ksr1a.exe TRANSFORMS="c:\termsrvr.mst".

Liegt es nun an dem falschen Aufruf oder ist es gar nicht möglich mit ORK-Tools die Updates zu installieren, gibt es vielleicht noch eine andere Möglichkeit die Updates zu Installieren?
Vielen Dank schon mal im Voraus.!

Mit freundlichen Grüßen
Mandos
Mitglied: memoli71
memoli71 05.04.2006 um 16:54:44 Uhr
Goto Top
Hallo Leute,

kann mir jemand die Unterschiede der beiden Transform Dateien nennen die mit dem ORK Tools ausgeliefert werden.

TERMSRVR.MST und TERMSRVR.MST_2


Danke
Mitglied: jmc
jmc 12.06.2009 um 07:12:50 Uhr
Goto Top
Hallo Community,

vielen Dank das Topic hat mir echt geholfen.

Viele Grüße
Heiß diskutierte Beiträge
info
Bundeswehr lässt Retro Funkgeräte für 600 Millionen Euro produzierenhacktorVor 1 TagInformationHardware13 Kommentare

Dachte zuerst das ist ein verspäteter Aprilscherz Die saufen da offensichtlich zu viel Club-Cola au banan. ...

question
Neue Verschlüsselung TLS 1.3eberhartIIVor 1 TagFrageDrucker und Scanner17 Kommentare

Hallo, es geht um eine Verschlüsselung, die die Telekom seit 02. September 2021 einsetzt. Ab diesem Datum müssen die E-Mails mit dem Schlüssel TLS 1.3 ...

question
Zentrales Nutzermanagement Windows ServerDeltaDragonVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, Ich suche hier heute Euren Rat zum Thema Nutzermanagement auf einem Windows-V-Server Kenntnisse Ich bin zwar seit zehn Jahren Softwareentwickler (Java), habe jedoch ...

general
Frage an die IT-Administratoren in UnternehmenFuchor2020Vor 16 StundenAllgemeinOff Topic12 Kommentare

Hallo Leute, freue mich hier im Forum dabei sein zu dürfen. Da ich noch relativ neu in der IT Branche bin, befasse ich mich aktuell ...

question
Partition reparieren, oder löschen ?Hermann73Vor 1 TagFrageWindows 107 Kommentare

Vielleicht ist das für manche eine dumme Frage. Kann man eine defekte Partition löschen? Ich habe das Problem, dass ich auf die Partition "E" durch ...

question
BIOS-Passwort beim Neustart umgehenFreeBSDVor 13 StundenFrageEntwicklung11 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin gerade auf der Suche nach einer Lösung für folgendes Problem und zwar haben wir in der Firma mehrere Notebooks im Einsatz ...

question
Keine Internet mit IPv6 in den VLANs (FritzBox auf SG350) gelöst derBenVor 1 TagFrageRouter & Routing9 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauch bitte eure Hilfe im Bezug auf VLAN und IPv6. Problem: Keine Internetverbindung mit IPv6 in den VLAN´s Netzwerkaufbau: Internet (VodafoneCable + ...

question
Merkwürdige Meldung im iPhone Safari BrowsermartenkVor 14 StundenFrageiOS8 Kommentare

Hallo Gemeinschaft ich bekomme seit kurzem dieses Bild in Safari: Was bedeutet es? ...