decker2022
Goto Top

OPNsense WLAN+LAN Bridge

@aqui

Hallo
Ich hatte vor einiger Zeit zwischen WLAN & LAN eine Bridge gemacht.
Klappt so weit wunderbar.
Heute beim Einrichten einer NAS im LAN ist mir erst aufgefallen, dass ich irgendwo was vergessen habe.
Denn ich komme aus dem WLAN mit dem selben IP bereich nicht an die LAN geräte.
Lediglich der PING auf die Firewall und Internet klappt.
Was braucht Ihr weiter an Infos ?

Achja Scheunentorregel im BridgedLan vorhanden.

Content-Key: 8129607432

Url: https://administrator.de/contentid/8129607432

Printed on: July 18, 2024 at 17:07 o'clock

Mitglied: 7907292512
7907292512 Aug 13, 2023 updated at 14:56:12 (UTC)
Goto Top
Scheunentorregel im BridgedLan vorhanden.
Du hast wohl die Regeln auf den Interface-Bridge-Membern vergessen ...
Firewall Regeln auf dem Bridge Interface und den Bridge-Member-Ports nicht vergessen.
Funktionierende Config haben wir dir hier schon gezeigt, du hast also einen Schritt nicht vollständig vollzogen:
OpenSense Lan + WLAN selben DHCP Bereich

Gruß siddius
Member: Vision2015
Vision2015 Aug 13, 2023 updated at 14:22:49 (UTC)
Goto Top
Moin,
Zitat von @Decker2022:

@aqui
dürfen auch andere User Antworten? face-smile

Hallo
Ich hatte vor einiger Zeit zwischen WLAN & LAN eine Bridge gemacht.
internes Wlan in der Firewall, oder externes WLAN?
Klappt so weit wunderbar.
Heute beim Einrichten einer NAS im LAN ist mir erst aufgefallen, dass ich irgendwo was vergessen habe.
oha...
hast du uns jetzt alle Infos gegeben die wir brauchen?
Denn ich komme aus dem WLAN mit dem selben IP bereich nicht an die LAN geräte.
daran gedacht, das lokale Firewall unter windows dicht macht?
Lediglich der PING auf die Firewall und Internet klappt.
Was braucht Ihr weiter an Infos ?
alles was du vergessen hast zu schreiben!

Achja Scheunentorregel im BridgedLan vorhanden.
sicher, und wozu? ich denke du hast es dicht gemacht- den im gleichen netz braucht es keine FW Rule
Frank
Member: Decker2022
Decker2022 Aug 13, 2023 updated at 14:55:27 (UTC)
Goto Top
@Frank
Natürlich darfst du antworten
Also bitte vergess den Kram aus dem anderen Eintrag.
Hier ging es darum das WLAN in der Opensense mit dem vom LAN (Buero) gleich zu setzen, also ein DHCP für Beide.
Ich habe dann einen Forumeintrag (nicht von hier) gelesen wie man da vorgehen soll.
Ich sollte eine Bridge erstellen und WLAN und LAN als Mitglieder rein machen. Dann sollten die DHCP Server von LAN und WLAN abgeschaltet werden und den von der Bridge rein.
Das klappt auch so weit.
Nur kann ich irgendwie nicht vom WLAN auf eine NAS oder ähnliches im LAN
Drucken komischerweise (Airprint) geht vom Handy aus per WLAN. Der Drucker ist im LAN.
Was möchtest du sehen ? Poste dann die Screenshots.
Mitglied: 7907292512
Solution 7907292512 Aug 13, 2023 updated at 15:03:17 (UTC)
Goto Top
Schau in den oben verlinkten Beitrag, da steht was du vergessen hast wen du genau liest
OpenSense Lan + WLAN selben DHCP Bereich

Steht übrigens auch explizit hier
https://docs.opnsense.org/manual/how-tos/transparent_bridge.html#add-all ...

7. Add Allow rules
Add the allow rules for all traffic on each of the three interfaces (WAN/LAN/OPT1).
This step is to ensure we have a full transparent bridge without any filtering taking place. You can setup the correct rules when you have confirmed the bridge to work properly.
Go to Firewall ‣ Rules and add a rule per interface to allow all traffic of any type.

screenshot

screenshot
Member: Decker2022
Decker2022 Aug 13, 2023 at 15:09:06 (UTC)
Goto Top
@7907292512
Ich bin so ......
Ja, das wars.
Denkfehler
Danke