Oracle VM zu Hyper V Maschine konvertieren

factxy
Goto Top
Hallo,

wie kann ich am besten eine Oracle VM Maschine in eine Hyper V Maschine konvertieren?
Geht das irgendwie mit Windows Boardmittel? Powershell?

Wenn ja wie?

Danke für eure Beiträge

Content-Key: 1749719543

Url: https://administrator.de/contentid/1749719543

Ausgedruckt am: 21.05.2022 um 01:05 Uhr

Mitglied: em-pie
em-pie 22.01.2022 um 12:20:19 Uhr
Goto Top
Moin,

Keine Ahnung, ob es externe Tools gibt, die das Können, aber zwei Wege fallen mit spontan ein:

Disk2VHD nutzen und vorher die HyperV-Gasttools (Hyper-V Integration Services) installieren. Danach die VM unter HyperV anlegen, die Disk dort einbinden und „hoffen“, dass alles läuft

Oder:
Beispielsweise Veeam Agent nutzen, deine OracleVM als psychisches System betrachten, die VM sichern und als „neue“ VM in HyperV restoren…

Ansonsten noch: https://www.google.de/search?q=oracle+vm+to+hyper+V

Gruß
em-pie
Mitglied: Penny.Cilin
Penny.Cilin 22.01.2022 um 13:18:35 Uhr
Goto Top
Zitat von @factxy:

wie kann ich am besten eine Oracle VM Maschine in eine Hyper V Maschine konvertieren?
Meinst Du eine VM, welche mit Oracle VirtualBox erstellt wurde?

Danke für eure Beiträge

Gruss Penny.
Mitglied: altmetaller
altmetaller 22.01.2022 um 14:39:39 Uhr
Goto Top
Hallo,

ich mach' das immer so, dass ich in der VM eine CD boote und mit der ein Image ziehe. Ich persönlich nutze dafür eine der älteren Acronis-CDs (die Neueren können nur noch Restore).

Gruß,
Jörg
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 22.01.2022 um 18:29:33 Uhr
Goto Top
Moin

Einfach mit qemu-image die virtuelle HDD konvertieren und die restlichen Parameter für Hyper-V aus Virtualbox abschreiben.

lks