Outlook verlangt Kennwort

Mitglied: samrein

samrein (Level 1) - Jetzt verbinden

26.02.2020 um 10:53 Uhr, 2404 Aufrufe, 6 Kommentare, 1 Danke

Moinsen,

komisches Phänomen seit 2 Tagen.

Ich bekomme mehrmals am Tag im Outlook 2019 das ich mein Kennwort eintragen müsste.
Es öffnet sich parallel ein Fenster das eigentlich wie die Anmeldung bei Office 365 aussschaut.

Wenn ich dann allerdings in Outlook "klicke" verbindet er sich sofort wieder mit dem Exchange.

Ich habe dazu einen ältere Post im Netz gefunden:

Outlook Kennwort Abfrage

Bevor ich jetzt wild in der Registry was eintrage, kann mir jemand was dazu sagen?

Danke und Grüße
Stefan
Mitglied: 143127
143127 (Level 2)
26.02.2020, aktualisiert um 11:53 Uhr
Das Outlook-Verhalten ist normal wenn man den Eintrag für die
O365 Autodiscover-Methode nicht setzt. Findet Outlook beim Start nämlich einen Eintrag in seiner Online Datenbank von O365 gleicht es deine Zugangsdaten mit denen von O365 ab und das schlägt natürlich fehl, deswegen die zweite Credential-Abfrage.
Die Autodiscover Methode ist nämlich zusätzlich in der Rangfolge ganz oben.

Wenn man also kein O365 in Outlook nutzt sollte man die Autodiscover Methode tunlichst deaktivieren, wer will schon seine lokalen Zugangsdaten regelmäßig an O365 übermitteln lassen ;-) face-wink.
Bitte warten ..
Mitglied: samrein
26.02.2020 um 12:09 Uhr
Herzlichen Dank. Das heißt die Autodiscover wurde automatisch verändert nur weil ich ein Office 365 Konto seit gestern habe.
Und bei allen Rechern die kein Office 365 nutzen muss das deaktiviert werden.

Hab den Key gerad gesetzt und es funktioniert, finde ich aber dennoch krass. Mit O365 hatte ich bislang noch keine Berührungspunkte.

Um SSO zu nutzen muss dann noch zusätzlich noch ADFS eingerichtet werden. Ganz schöner Aufwand für ein bisschen Office...
Bitte warten ..
Mitglied: 143127
143127 (Level 2)
26.02.2020, aktualisiert um 12:15 Uhr
Zitat von samrein:

Herzlichen Dank. Das heißt die Autodiscover wurde automatisch verändert nur weil ich ein Office 365 Konto seit gestern habe.
Es würde nichts verändert, nur du hast ein Konto bei O365 angelegt und wenn Outlook beim Start erkennt das du bei O365 bist will es das auch nutzen.

Und bei allen Rechern die kein Office 365 nutzen muss das deaktiviert werden.
Besser ist das.
Hab den Key gerad gesetzt und es funktioniert, finde ich aber dennoch krass. Mit O365 hatte ich bislang noch keine Berührungspunkte.
Tja das ist eben Datenschutz ala Redmond.
Um SSO zu nutzen muss dann noch zusätzlich noch ADFS eingerichtet werden. Ganz schöner Aufwand für ein bisschen Office...
Wer sich an einen amerikanischen Onlinekonzern bindet der muss wohl damit leben 😜, daß er von nun an abhängig von seiner Arbeits-Vorstellung ist.
Muss jeder selbst wissen von wem er sich abhängig macht nur um ein paar Mails und Dokumente zu schreiben, die man mit kostenlosen Mitteln auch hätte nutzen können ohne seine Privatsphäre offen zu legen.
Bitte warten ..
Mitglied: samrein
26.02.2020 um 12:26 Uhr
Naja was soll man machen... wir benötigen Office für unser ERP System. Vielleicht wäre die Kauflizenz besser gewesen als die O365.
Bin jetzt nicht davon ausgegangen das das so ein Morast mich sich zieht....

Wenn die neu hinzugefügten Konten diese Abfrage erhalten verstehe ich das ja, aber das jetzt jeder diese Meldung bekommt verstehe ich nicht, daher meine Frage ob sich an der Autodiscover was verändert haben könnte.
Bitte warten ..
Mitglied: UweGri
27.02.2020 um 00:44 Uhr
Vielleicht wäre die Kauflizenz besser gewesen als die O365

Ja!
Bitte warten ..
Mitglied: 143127
143127 (Level 2)
27.02.2020, aktualisiert um 07:46 Uhr
Zitat von samrein:

daher meine Frage ob sich an der Autodiscover was verändert haben könnte.
Nein, das ist wie eh und je, viele haben nur einfach nicht mitbekommen das die O365 Autodiscover Methode vor ein paar Jahren zu Office 2016 hinzugekommen ist.

Hier steht es detailliert
https://support.microsoft.com/en-us/help/3211279/outlook-2016-implementa ...
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Datenschutz
DSGVO-konforme Löschsoftware für Festplatten
alwayshungryVor 1 TagFrageDatenschutz38 Kommentare

Hallo zusammen, welche Software gibt es, damit man DSGVO-konform Festplatten löschen kann? Ich kenne zwar Blancco, aber gibt es denn da keine gesetzeskonforme Alternativen? ...

Wünsch Dir was
Das ist ja nicht auszuhalten, dass ich für jeden googlen soll
NordicMikeVor 9 StundenIMHOWünsch Dir was22 Kommentare

Ich beantrage, dass bei jeder Beitragserstellung eine Checkbox angeklickt werden muss, mit dem Text: Ja, ich habe bereits danach gegoogelt. Ansonsten soll der "Senden" ...

Rechtliche Fragen
Adobe Flash erneut aktivieren, IT-Sicherheit + Datenschutz
anteNopeVor 1 TagFrageRechtliche Fragen14 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß es ist noch nicht Freitag aber mir ist hier gerade die Kinnlade bis in den Keller gefallen. Opel (ja der ...

Windows 10
Wie kann ich mehrere PCs gleich aufsetzten (mit User)
dressaVor 1 TagFrageWindows 109 Kommentare

Hallo miteinander. Wie kann ich mehrere PCs (über 200) gleich aufsetzten. Ich habe etwa 4 Modele die sich nur von der Baugeneration unterscheiden. Also ...

Flatrates
Mobilfunktarife für die Firma (günstig)
gelöst ingo1988Vor 1 TagFrageFlatrates13 Kommentare

Hallo, kann mir jemand weiterhelfen im Bezug auf Mobilfunktarife für Unternehmen? Ich suche nämlich günstige Angebote im Telekom oder Vodafone Netz, ähnlich wie Lidl ...

Microsoft
Wie verteilt Ihr Software im AD auf die Clients? GPO?
Der-PhilVor 1 TagFrageMicrosoft14 Kommentare

Hallo! Die Kernfrage steht eigentlich schon im Titel: Wie verteilt ihr Software und haltet sie aktuell auf den Clients? Bislang mache ich das alles ...

Hardware
Homelab - Gebrauchte Server Hardware?
gelöst kernl33Vor 11 StundenFrageHardware14 Kommentare

Hallo zusammen, ich plane mir für mein Homelab einen 19 Zoll Server (2-4HE) anzulegen, es soll ein Hypervisor mit diversen VMs laufen. Hier zu ...

Cloud-Dienste
Server über zwei WAN Leitungen mit Load Balancing verfügbar machen
tobitobsnVor 23 StundenFrageCloud-Dienste13 Kommentare

Moin zusammen, ich plane, einen Server im WAN über zwei Leitungen (Kabel und DSL) zwecks Ausfallsicherheit und Load Balancing verfügbar zu machen. Es sind ...