samrein
Goto Top

Aruba config auf Windows Client - OpenTFP Server

Moinsen zusammen,

ich wollte mir mal auf die schnelle die Configs von unseren Aruba Switchen ziehen.

Normalerweise übertrage ich die auf einen Linux Server, das funktioniert auch einwandfrei.

Jetzt hab ich aber auch noch den OpenTFP Server auf meinem Laptop installiert und möchte die Konfig direkt auf meinen Windows 10 Client übertragen.
Funktioniert aber nicht.

Folgenden Fehler wirft mir der Switch aus.


Das bedeutet soviel wie das der Switch nicht in das Verzeichnis des Clients schreiben darf.
Berechtigungen hab ich für das Verzeichnis auf "jeder" gesetzt zum testen. Auch hab ich das Verzeichnis mal umgebogen auf einen Linux-Freigabe mit 777 Rechten.


Hier mal die config vom OpenTFP Server:



Firewall ist freigeschaltet. Ist nicht überlebensnotwenig, aber ich möchte trotzdem herausfinden warum das nicht funktionert.
Vielleicht hab ich was übersehen...

Grüße

Content-Key: 3663460646

Url: https://administrator.de/contentid/3663460646

Ausgedruckt am: 24.09.2022 um 23:09 Uhr

Mitglied: SlainteMhath
SlainteMhath 16.08.2022 um 10:11:09 Uhr
Goto Top
Moin,

deine ALLOWED-CLIENTS sind korrekt? Was steht denn im logfile vom Server?

lg,
Slainte
Mitglied: aqui
aqui 16.08.2022 aktualisiert um 10:24:55 Uhr
Goto Top
Nimm unter Win 10 besser den Klassiker TFTP64 damit klappt es auf Anhieb ohne Frickelei:
https://pjo2.github.io/tftpd64/
Alternativ Pumpkin:
https://kin.klever.net/pumpkin/
Mitglied: samrein
Lösung samrein 16.08.2022 um 10:36:17 Uhr
Goto Top
Danke Slainte....

...schon cool, ich weiß gar nicht wie oft ich mir die Config vom TFTP Server angeschaut hatte face-smile
Mitglied: samrein
samrein 16.08.2022 um 10:37:09 Uhr
Goto Top
Zitat von @aqui:

Nimm unter Win 10 besser den Klassiker TFTP64 damit klappt es auf Anhieb ohne Frickelei:
https://pjo2.github.io/tftpd64/
Alternativ Pumpkin:
https://kin.klever.net/pumpkin/

Hi Aqui, die schau ich mir jetzt gleich mal an, danke für den Tip!