Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Outlook XP über Proxy-Server

Mitglied: 604
Hallo, ich hab bei mir einen W2K Server stehen, der als Proxy agiert, jetzt möchte ich den Usern die Möglichkeit geben, mit Outlook XP ihre Mails von den verschiedenen Providern zu holen. Kann mir jemand sagen, wie ich dieses einzurichten habe? Oder gibt es eine Doku?

Danke
Andreas

Content-Key: 178

Url: https://administrator.de/contentid/178

Ausgedruckt am: 27.09.2021 um 15:09 Uhr

Mitglied: ggedv
ggedv 18.12.2001 um 10:25:54 Uhr
Goto Top
Hallo Andreas,

wie meinst Du das mit dem "als Proxy agiert" - hast Du Proxy 2.0 oder ISA-Server istalliert, hast Du vielleicht den NAT-Server oder ICS aktiviert oder vielleicht andere Software wie z. B. den AVM-Ken o. ä.

Bei der Konfiguration mit ISA-Server, NAT oder ICS dürfte es keine Probleme geben. Mit Proxy 2.0 schon. AVM-Ken kann, meiner Kenntnis nach (villeicht hat sich des mittleirweile geändert), nur von einen E-Mail-Server E-Mails abholen oder senden.

Wenn das o. g. keine Frage ist, dann brauchst Du einfach im Outlook bei jedem User seine entsprechende E-Mail-Konten einpflegen (eine oder auch mehrere) und das läuft.

CU

Gregor Gabor
Mitglied: 604
604 18.12.2001 um 14:12:23 Uhr
Goto Top
Ich habe WinProxy 4.0 installiert, komme ins Internet problemlos, wenn ich aber Mails abholen will bekomme ich eine Fehlermeldung. Mein Problem ist, dass ich nicht weis, wie ich Outlook einrichten soll!!

Andreas
Mitglied: ggedv
ggedv 18.12.2001 um 14:26:25 Uhr
Goto Top
Ich kenne WinProxy 4.0 leider nicht, aber die Funktionalität von Proxy. I. d. R. ist das so, dass standardmässig die üblichen Ports offen gelassen werden und es funktioniert dann alles.

Bei dieser Software kann es natürlich sein, dass sie nur TCP-Port 80 zuläßt oder gar nur für Web (http, https) Zugriffe ist. Ich vermute, dass die zusätzlichen TCP-Ports für E-Mail (POP3, SMTP) geöffnet bzw. zugellasen werden müssen. Somit wäre das, meiner Einschätzung nach, eine Einstellungssache in dem WinProxy 4.0.

Wenn es dann richtig eingestellt ist, dann werden einfach entsprechende E-Mail-Konten unter Outlook eingerichtet. Desweiteren kann es auch sein, dass Du entsprechende Client-Software auf den Arbeitsstationen einrichten (wie z. B. bei Proxy 2.0) oder den Proxy-Server als Standardgateway bei den Clients eintragen mußt.

CU

Gregor Gabor
Mitglied: Abaddon
Abaddon 26.04.2005 um 18:48:37 Uhr
Goto Top
Hallo, wir haben bei uns ein kleines Netzwerk eingerichtet, die Internetverbindung wird über einen Proxy ermöglicht( Jana Proxyserver)
Kann der Proxy so eingerichtet werden das ich Outlook 2003 verwenden kann?
Wir wollen jetzt nicht noch nen Exchage Server einrichten.

Kann mir da jemand weiterhelfen, bitte
Mitglied: Meikel
Meikel 12.09.2006 um 13:28:13 Uhr
Goto Top
Lese mal auf der Jana-Seite die Anleitungen:

Am Janaserver:
pop3-Server erstellen
smtp-server erstellen
Benutzer erstellen

Am Client:
Pop3-Konto erstellen und Benutzer anlegen.
fürs Erste...
Heiß diskutierte Beiträge
info
Bundeswehr lässt Retro Funkgeräte für 600 Millionen Euro produzierenhacktorVor 1 TagInformationHardware11 Kommentare

Dachte zuerst das ist ein verspäteter Aprilscherz Die saufen da offensichtlich zu viel Club-Cola au banan. ...

question
Neue Verschlüsselung TLS 1.3eberhartIIVor 1 TagFrageDrucker und Scanner16 Kommentare

Hallo, es geht um eine Verschlüsselung, die die Telekom seit 02. September 2021 einsetzt. Ab diesem Datum müssen die E-Mails mit dem Schlüssel TLS 1.3 ...

question
Zentrales Nutzermanagement Windows ServerDeltaDragonVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, Ich suche hier heute Euren Rat zum Thema Nutzermanagement auf einem Windows-V-Server Kenntnisse Ich bin zwar seit zehn Jahren Softwareentwickler (Java), habe jedoch ...

question
Hyper-V 2016 shutdown VM bei niedrigem Akkustand der USV gelöst keine-ahnungVor 1 TagFrageWindows Server3 Kommentare

Moin at all, mir hat es heute meine 15 Jahre alte APC Smart-UPS zerschossen - steht ihr zu, wie ich meine. Habe so ein Ding ...

question
In der Suche nach einem IPsec Lan-to-Lan Travel RouterJohanspbVor 1 TagFrageRouter & Routing4 Kommentare

Hallo zusammen, zuhause habe ich einen FritzBox 7590, auf welchem ich VPN-Server eingerichtet habe. Die Aufgabe ist folgendes: Ich reise gern und übernachte oft in ...

question
Partition reparieren, oder löschen ?Hermann73Vor 21 StundenFrageWindows 107 Kommentare

Vielleicht ist das für manche eine dumme Frage. Kann man eine defekte Partition löschen? Ich habe das Problem, dass ich auf die Partition "E" durch ...

question
Keine Internet mit IPv6 in den VLANs (FritzBox auf SG350)derBenVor 1 TagFrageRouter & Routing5 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauch bitte eure Hilfe im Bezug auf VLAN und IPv6. Problem: Keine Internetverbindung mit IPv6 in den VLAN´s Netzwerkaufbau: Internet (VodafoneCable + ...

general
Frage an die IT-Administratoren in UnternehmenFuchor2020Vor 2 StundenAllgemeinOff Topic7 Kommentare

Hallo Leute, freue mich hier im Forum dabei sein zu dürfen. Da ich noch relativ neu in der IT Branche bin, befasse ich mich aktuell ...