Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Mit Powershell Benutzerprofile löschen

Mitglied: SoullessInk

SoullessInk (Level 1) - Jetzt verbinden

19.07.2011 um 15:47 Uhr, 14490 Aufrufe, 3 Kommentare

Ordner Anwendungsdaten will sich nicht löschen lassen

Hallo,

ich habe aktuell das Problem, dass ich beim Serverneustart (ist ein Remote Desktop Sitzungshost) Benutzerprofile löschen will, die älter sind, als 7 Tage. Die Abfrage wie alt usw. ist alles kein Problem, nur will er nicht die "schreibgeschützten" Ordner unter AppData löschen. Fehlermeldung: Der Zugriff auf den Pfad "C:\users\Benutzer\Anwendungsdaten" wurde verweigert. Auch mit "-force" geht es leider nicht. Kann mir jemand sagen, was ich vergessen habe?

Grüße

SoullessInk
Mitglied: carp-catcher
21.07.2011 um 14:51 Uhr
huhu,
kann dir net sagen was du dafür ins skript schreiben musst,
aber vll hilft es mit administrator rechten zu starten ?

greez
Bitte warten ..
Mitglied: SoullessInk
22.07.2011 um 14:44 Uhr
Hi, danke für die Antwort. Soweit ich weiß, wird das Skript mit den Berechtigungen gestartet, die der startende User inne hält. Es scheint in diesem Sinne also kein Berechtigungsproblem zu sein. Wenn man den Ordner versucht per Hand zu löschen, bekommt man eine Abfrage, das wären Systemdateien und ob man wirklich löschen wolle. Die Powershell ist scheinbar nicht ohne weiteres in der Lage dazu, diese Frage einfach mit "ja" zu beantworten.

Hier mal das aktuelle Codebeispiel:
01.
$heute = Get-Date
02.
$users2delete = Get-ChildItem ".\users\*" | Where {$_.PSIsContainer} | where {$_.Name -notmatch "administrator*|Default User|All Users|public" } | Where-Object {($Heute - $_.LastWriteTime).Days -gt 7}
03.
$i = 0
04.
do{
05.

06.
$User = $users2delete[$i].Name
07.
Remove-Item -Path "c:\Users\$User" -recurse -force
08.
Write-Output "Benutzer $User wurde gelöscht"
09.
$i++
10.
}While ($i -lt $users2delete.Count)
Bitte warten ..
Mitglied: SoullessInk
10.09.2013 um 17:24 Uhr
$profiles = gwmi -Class Win32_UserProfile

Danach muss man eigentlich nur noch schauen, welche Bedingungen erfüllt sein sollten. Bei mir war wichtig, dass der Profilpfad ein "C:\users\*" beinhaltete und die letzte Anmeldezeit länger als sieben Tage zurückliegt. Der Code Dafür sieht folgendermaßen aus:

01.
$now = get-date
02.
$profiles = gwmi -Class Win32_UserProfile
03.
foreach ( $pro in $profiles ) {
04.
$lastlogon = $pro.converttodatetime($pro.lastusetime)
05.
if ( ($now - $lastlogon).totaldays -ge 7 -and $pro.LocalPath -like "C:\users\*" ) {
06.
	$pro.Delete()
07.
	}
08.
}
Vielleicht hilft es ja noch wem.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hyper-V
Benutzerprofil-Datenträger
gelöst Frage von fiffi1Hyper-V3 Kommentare

Guten tag Ich habe einen virtuellen (Hyper-V) Windows Server 2012 R2. Auf dem habe ich die Remotedesktop Dienste installiert. ...

Windows 10
Benutzerprofil weg
Frage von ChrisDynamiteWindows 104 Kommentare

Guten Tag, jetzt ist es schon das zweite mal. Wir installieren Windows 10 neu. Kein Update, sondern wirklich neu. ...

Windows Server
Benutzerprofil schreibschützen?
Frage von LK5000Windows Server5 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben den Auftrag unseren Domänen-Benutzern die Schreibrechte für das Benutzerprofil zu entziehen. Ich musste es auf ...

Windows Installation
Benutzerprofil defekt
gelöst Frage von tsunamiWindows Installation10 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem. Also: 1 SSD mit win 10, eine normale hdd mit den Daten und Profilen. ...

Neue Wissensbeiträge
Internet
Copyright-Reform: Upload-Filter
Information von Frank vor 20 StundenInternet

Hallo, viele Menschen reden aktuell von Upload-Filtern. Sie reden darüber, als wären es eine Selbstverständlichkeit, das Upload-Filter die Seitenbetreiber ...

Google Android

Blokada: Tracking und Werbung unter Android unterbinden

Information von AnkhMorpork vor 22 StundenGoogle Android1 Kommentar

In Ergänzung zu meinem vorherigen Beitrag: Blokada efficiently blocks ads, tracking and malware. It saves your data plan, makes ...

Google Android
Facebooks unsichtbare Datensammlung
Information von AnkhMorpork vor 22 StundenGoogle Android1 Kommentar

Rund 30 Prozent aller Apps im Play-Store nehmen Kontakt zu Facebook auf, sobald man sie startet. So erfährt der ...

Exchange Server

Exchange 2010 bis 2019 Sicherheitslücke durch CU RU schließen

Information von sabines vor 1 TagExchange Server

Für die hier: und hier: besprochene Sicherheitslücke ist ein Patch für Microsoft Exchange Server 2010 - 2019 verfügbar. RU ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows Update funktioniert nicht - Keine Verbindung mit dem Updatedienst
gelöst Frage von anveWindows 1030 Kommentare

Hallo, ich kann schon länger keine Updates mehr machen. Wenn ich auf Update suchen gehe, dann schreibt er folgendes: ...

LAN, WAN, Wireless
NETBEUI unter Windows 10
Frage von certifiedit.netLAN, WAN, Wireless26 Kommentare

Guten Abend, wir stehen gerade vor dem Rästel, warum man in einer Industriemaschine (wert gut 6-stellig, paar mal vorhanden) ...

Hardware
Was passiert wenn ein Server zu heiß wird?
Frage von LohrakHardware21 Kommentare

Hallo Sollte ein Server zu heiß werden, da z.B ein Lüfter ausfällt, was würde passieren? Wie meldet sich der ...

Internet
EU-Gremien einigen sich auf die schärfste Form von Upload-Filter und Leistungsschutzrecht
Information von FrankInternet17 Kommentare

Nun ist es . Die Verlage, die in der Vergangenheit das Internet verschlafen hatten und kurz vor ihrer Auflösung ...