Problem beim VPN Connect zu Windows SBS 2003 und Linksys WRT54

bvsn
Goto Top
Hallo zusammen,

beim Connect via VPN zu einem Windows Small Business Server 2003 und einem Linksys WRT54 habe ich folgendes Problem:

Man kann scheinbar von einer IP aus nur einmal connecten. Sobald sich ein weiterer Rechner (von derselben IP aus) in das externe Netzwerk einwählen will, klappt das zwar tadellos - er schmeißt allerdings den bereits verbundenen raus.

Ich vermute mal, dass es an dem Router liegt, der einfach nicht mit mehreren Connects von einer IP aus umgehen kann. Er müsste ja im Prinzip die MAC-Adresse oder ähnliches als eindeutigen Bezeichner mit berücktsichtigen. Vielleicht habt ihr eine Idee, woran es liegt und sollte es ein Routerproblem sein - welche Router können damit umgehen?

Viele Grüße

bvsn

Content-Key: 84890

Url: https://administrator.de/contentid/84890

Ausgedruckt am: 30.06.2022 um 01:06 Uhr

Mitglied: bitstash
bitstash 07.04.2008 um 17:58:36 Uhr
Goto Top
Hoffe ich hab dich richtig verstanden. Du und Freunde/Kollegen/etc. sitzen hinter einem lokalen Gateway/Router und ihr benutzt demzufolge nach außen alle die selbe IP vom Provider. Jetzt wollt ihr euch unabhängig voneinander auf einem Remotesystem per VPN anmelden und das geht nicht. Wenn meine Vermutung stimmt, hätte ich schon einen Tipp für dich. Konfiguriere dein lokales Gateway so, dass es selbst die Verbindung bei bestehender Internetverbindung zum Remotesystem aufbaut. So könnt ihr euch das manuelle einwählen sparen und könnt alle zusammen auf die Resourcen vom Remotesystem zugreifen. Vorraussetzung ist ein VPN geeigneter Router vor Ort. MfG
Mitglied: bvsn
bvsn 07.04.2008 um 18:07:32 Uhr
Goto Top
Das ist natürlich eine super Idee. Das werden wir mal ausprobieren.

Viele Grüße

bvsn
Mitglied: bvsn
bvsn 09.04.2008 um 15:15:20 Uhr
Goto Top
Hm, also so richtig was gefunden habe ich noch nicht. Hast du da vielleicht einen Tipp, welcher Router sich eignen würden?

Viele Grüße

bvsn
Mitglied: aqui
aqui 09.04.2008 um 18:15:01 Uhr
Goto Top
Hier wirst du fündig wenn du deinen WRT54 behalten willst:

https://www.administrator.de/VPN_Einrichtung_mit_DSL_Routern_und_DD-WRT_ ...

Ansonsten bei Neuanschaffung lösen dir diese Router das Problem sofort:

http://www.draytek.de/Produkte.htm

Hier siehst du mal eine Beispiel Konfig dazu:

http://www.draytek.de/Beispiele_html/VPN/Autarkes_VPN_Netzwerk.htm
bzw.
http://www.draytek.de/Beispiele_html/VPN/XP-Vigor-PPTP.htm
Mitglied: bvsn
bvsn 10.04.2008 um 10:00:40 Uhr
Goto Top
Klasse, das werde ich als erstes probieren!

Viele Dank

bvsn