gelöst Problem mit OKI B430 als Netzwerkdrucker

Mitglied: TxWcA

TxWcA (Level 1) - Jetzt verbinden

13.01.2011 um 14:40 Uhr, 12440 Aufrufe, 9 Kommentare

Im Einsatz 6 OKI B430 A4 Drucker mit LAN Anschluss

Hallo zusammen

Ich habe ein Problem mit zwei von unseren OKI Druckern.
IP-Adresse haben alle OKI und ich kann Sie pingen und auch auf das WEBGUI zugreifen.

Habe bei der Installation gesagt Netzwerkanschluss hinzufügen und habe dort die IP einegtragen des Druckers.

Hier der Ping Auszug

C:\>ping 192.168.10.19

Ping wird ausgeführt für 192.168.10.19 mit 32 Bytes Daten:

Antwort von 192.168.10.19: Bytes=32 Zeit=2ms TTL=64
Antwort von 192.168.10.19: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64
Antwort von 192.168.10.19: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64
Antwort von 192.168.10.19: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64

Ping-Statistik für 192.168.10.19:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 0ms, Maximum = 2ms, Mittelwert = 0ms

C:\>

Per webGUI kann ich auch auf diesen Drucker zugreifen.
Treiber ist der selbe wie die anderen 4 auch haben und diese funktionieren auch als Netzwerkdrucker.

Die ganzen Drucker sind an einem Windows 2008 R2 Server als Netzwerkdrucker freigegeben.

Einstellungen alle mehrmals verglichen mit denen der Drucker welche funktionieren, Ergebnis alle 6 Drucker unterscheiden sich nur in den Einstellungen anhand des Druckernamens und der IP Adressen.


Wer kann mir da weiterhelfen ?


Und ein Drucker macht seitdem ein User einen Papierstau selbst beseitigt hat nun vom linken Rand 3cm und vom rechten Rand auch 3cm ca. 1,2mm einen weißen Strich, so dass da kein Toner drauf kommt und man dies nicht lesen kann.
Bildtrommel sowie Toner aus einem anderen funktionierenden Drucker eingesetzt , Ergenbis ist das selbe, immer noch diese Striche.

Danke für eure Hilfe.

gruß
txwca
Mitglied: NetSonic
13.01.2011 um 14:49 Uhr
Moin!
Mal abgesehen vom Papierstau-Problem kann nicht nicht erkennen, wo jetzt Dein Problem mit den Netzwerkdruckern sein soll... Warte, ich hole meine Glaskugel schnell aus der Badewanne - da habe ich sie zur Reinigung reingelegt.
Also, kannst Du nicht drucken, gibt es eine Fehlermeldung? Was ist das Problem?
Bitte warten ..
Mitglied: TxWcA
13.01.2011 um 15:05 Uhr
Hallo

Fehlermeldung klar. Kann nicht gedruckt werden.

Leider ist meine Glaskugel auch defekt sonst hätt ich das Problem wohl schon gelöst.
Bitte warten ..
Mitglied: NetSonic
13.01.2011 um 15:18 Uhr
Kann nicht gedruckt werden ist eine typische Anwenderfehlermeldung wie z.B. der Klassiker "es geht gar nichts mehr"...
Also, landet der Druckauftrag in der Druckerwarteschlange? Gibt es auf dem Rechner eine Fehlermeldung? Gibt es eine Meldung im Ereignisprotokoll des Servers? Hat der Drucker ein Display und zeigt dort einen Fehler?
Steht der Drucker auf Status "angehalten"?
Bitte warten ..
Mitglied: TxWcA
13.01.2011 um 15:33 Uhr
Habe folgende Meldung im Log des Printservers (win 2008 Server)

Das Dokument Testseite im Besitz von administrator konnte nicht auf dem Drucker OKI_R219 gedruckt werden. Versuchen Sie erneut, das Dokument zu drucken, oder starten Sie den Druckspooler erneut.
Datentyp: NT EMF 1.008. Größe der Spooldatei in Bytes: 112972. Anzahl der gedruckten Bytes: 0. Gesamtanzahl der Seiten des Dokuments: 1. Anzahl der gedruckten Seiten: 0. Clientcomputer: \\THXFILES. Vom Druckprozessor zurückgegebener Win32-Fehlercode: 122. Der an einen Systemaufruf übergebene Datenbereich ist zu klein.

Ja der Auftrag muss abgebrochen werden da keiner der Aufträge auf dem Drucker ausgedruckt wird.
Drucker zeigt keine Fehlermeldung, ebenso gibt das Display auch keine Meldung dass Daten zum Drucker gelangen.
Bitte warten ..
Mitglied: NetSonic
13.01.2011 um 15:38 Uhr
Ok, gehe recht in der Annahme, dass du genügend freien Speicherplatz auf dem Server hast, um die Druckaufträge "zwischenspeichern" zu können? Der Server bzw. die Druckerwarteschlange hast Du schon einmal neu gestartet? Und die anderen Drucker arbeiten zeitgleich ohne Probleme?
Bitte warten ..
Mitglied: TxWcA
13.01.2011 um 15:43 Uhr
Hallo NetSonic

Auf C:\ sind noch 235GB frei
Auf D:\ sind noch 1,4 TB frei

Ja alle anderen Drucker arbeiten sonst ohne Probleme. Druckwarteschlange sprich Spooler mehrmals neu gestartet. Ebenso Server reboot schon 2x durchgeführt.

Problem besteht weiterhin.
Bitte warten ..
Mitglied: NetSonic
13.01.2011 um 15:45 Uhr
Auf die Art des Druckeranschlusses in den Eigenschaften hast Du auch geachtet? Also ob RAW oder LPR und welcher Port etc.?
Hast Du mal versucht, die Drucker lokal an einer Arbeitsstation als Netzwerkdrucker zu installieren?
Bitte warten ..
Mitglied: TxWcA
14.01.2011 um 08:24 Uhr
Hallo NetSonic

Ja hab ich geachtet und dies stimmt sowie der Port stimmt auch.
Ebenso hab ich den Drucker zum einen an eine "Jungfäuliche" Workstation angeschlossen und dort den Treiber für x86 installiert und über LAN ging auch nichts. Dann nahm ich ein crossover Kabel und hab es versucht auch ohne Erfolg.

Über USB angeschlossen und ich konnte drucken. Nur USB bringt mir nichts, da ich den Drucker so ja nur mit einem extern angeschlossenen Printserver verwenden kann.
Bitte warten ..
Mitglied: Torsten2010
29.08.2011 um 20:56 Uhr
Ist das Problem gelöst?
Ist die Buchse / Kabel Ok?
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Schwarmwissen gefragt: Rätselstunde am Samstag Abend - LWL Verkabelung
gelöst Xaero1982FrageHardware28 Kommentare

Nabend Zusammen, heute Abend gibt es ein kleines Rätsel für euch was es zu lösen gilt. Die Lösung werde ...

Netzwerke
Aufbau Praxisnetzwerk mit Fragen (TI, Switch, Firewall, VoIP, Netzwerkdesign)
razorrFrageNetzwerke21 Kommentare

Hallo, ich bin neu hier, aber habe hier schon sehr lange im Forum mitgelesen bzw. mich schlau gemacht und ...

Datenbanken
SQL Null Abfrage
gelöst newit1FrageDatenbanken18 Kommentare

Hallo zusammen, ich versuche eine CSV in meine Datenbank zu importieren. Das klappt auch. Die CSV hat folgendes Format: ...

Vmware
ESXi für Raspberry Pi
sabinesInformationVmware16 Kommentare

VMware hat den ESXi für den Raspberry Pi (zu Testzwecken) vorgestellt, läuft 180 Tage auf dem Pi 4 mit ...

Backup
Veeam Backup-Server aus der Domäne nehmen
redhorseFrageBackup15 Kommentare

Guten Morgen, da in unserer Backupumgebung ein Hardwaretausch ansteht, konzipiere ich gerade Möglichkeiten die Sicherheit zu erhöhen. Konkret geht ...

Microsoft Office
Office 2016 auf Server 2019
gelöst EmptymanFrageMicrosoft Office11 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin gerade dabei für mein Unternehmen eine neue Terminalserver-Umgebung auf Basis Server 2019 zu bauen. Im ...

Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner
Ist heute OKI-Drucker-Ausfalltag?
gelöst emeriksFrageDrucker und Scanner12 Kommentare

Hi, wir haben heute an einem Standort ein seltsames Problem. Es ist jetzt schon das zweite Gerät vom Typ ...

Drucker und Scanner
OKI MC873 mit Benutzerauthentifizierung
CM-P.SFrageDrucker und Scanner4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen OKI MC873 mit Benutzerauthentifizierung und 2 Usern (2. Konto ist sogesehen Gast-Konto, über die ...

Drucker und Scanner

OKI Drucker Transportband reinigen von Fingerabdrücken?

LohrakFrageDrucker und Scanner1 Kommentar

Kann man das Transportband eines Oki Druckers reinigen so das Fingerabdrücke nicht mehr zu sehen sind? Falls nicht, leidet ...

Windows 10

OKI ML3390 als Netzwerkdrucker unter Windows 10

macobi83FrageWindows 1010 Kommentare

Hallo Zusammen, folgender Sachverhalt: bei einem Kunden ist an einem PC der OKI ML3390 als Netzwerkdrucker freigegeben damit alle ...

Multimedia

OKI C841 druckt kein Schwarz und kein Gelb mehr

gelöst om04430FrageMultimedia4 Kommentare

Guten Tag, Ich habe hier ein Problem mit einem OKI-C841 A3 LED Colour Laser Drucker: Nachdem Kollegen wegen schwarzen ...

Netzwerkmanagement

Kopierer OKI 9465 Scan to Email funktioniert nicht

ingo1988FrageNetzwerkmanagement16 Kommentare

Hallo, ich brauche Hilfe bei der Einrichtung meines Kopierers um gescannte Dokumente per E-Mail zu versenden. Es handelt sich ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud