Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Probleme mit 4Port-Switch

Mitglied: sat-2003

Muß den 4Port-Switch immer mal wieder rebooten :-( face-sad

Hallo, Ich habe folgende Konstallation:

Ein Hub (32Port) mit 10/100Mbit ist direkt am W2K-Server angeschlossen. Über den Uplink ist dieser mit einem Switch (64Port) verbunden. Sowohl vom Hub als auch vom Switch gehen Sternförmig Leitungen zu den einzelnen Gebäuden/Rechnern (W2K und NT4.0). Das funktioniert auch alles einwandfrei.
Nun ist es aber so, daß in manchen Gebäuden noch Anschlüße benötigt wurden und wir daher 4Port-Switch im Einsatz haben, welche per Patchkabel mit einer Leitung (Dose) verbunden sind.
Dadurch haben wir die Möglichkeit, 3 weitere PC an diesen Switch anzuschließen.
Auch das funktioniert eigentlich problemlos.
NUR: Es passiert mehrmals am Tag, daß die Rechner, die an dem 4Port-Switch hängen, die Netzwerkverbindung verlieren und erst, nachdem der Switch aus-/ und wieder eingeshaltet wurde, wieder die Verbindung zum Netz haben. Da alle Rechner, die am Switch dran sind, gleichzeitig rausfliegen, kann es nur am Switch hängen. Habe dieses Problem sowohl an anderen Stellen im Betrieb, als auch mit 4Port-Hubs (statt Switch). Selbst, wenn nur ein Rechner am Switch hängt, passiert das. Habe alle Netzkarten auf 10Mbit Halfduplex eingestellt (100 Mbit ging gar nicht, obwohl Kabel und Karten darauf ausgelegt wurden - aber das ist ein anderes Problem!).
Woran kann es liegen?
Den einen 4Port-Switch hatte Ich monatelang zu Hause im Einsatz, ohne Probleme. Dort war es das Bindeglied vom DSL-Router zum PC. Somit hatte Ich 2 PCs am Switch und konnte entweder mit dem einen oder dem anderen ins Internet. Ist NIE abgeschmiert!
Natürlich ist mir klar, daß das keine Identische Konstellation ist (zumal beide PCs nicht per LAN miteinander verbunden waren). Aber es zeigt mir, daß der Switch doch funktioniert hat.
Aber wieso macht er Mucken, wenn Ich Ihn im Netzwerk gebrauche?
Bin für jede Idee dankbar.

Grüße
Salva

Content-Key: 1431

Url: https://administrator.de/contentid/1431

Ausgedruckt am: 24.06.2021 um 15:06 Uhr

8 Kommentare
Mitglied: id.scary
Wieviele Rechner sind insgesamt vernetzt?
Und wieviel Traffics entstehen bei den Rechnern, die an 4Port Switch dranhängen.
Haste du auch mit anderen 4 Port Switch ausprobiert?
Mitglied: mathu
nur so ne Idee,Kollision Domains erstellen?

Zuviele Switches in Kaskade (Transceiver) im Netzwerk?

Ich vermute es liegt an deiner Netzwerktopologie, versuch sie dir doch mal aufzuskizzieren, vielleicht zeigt sich der Fehler in der ganzen Sache dann schon.
Mitglied: sat-2003
Hallo id.scary,

es sind ca. 25 Rechner insgesamt vernetzt.
Am 4Port-Switch sind "nur" 2 Rechner angeschlossen.
Ich habe auch schon andere 4 Port Switch und Hub ausprobiert-
sowohl 3 verschiedene Hersteller, als auch an verschiedenen anderen
Orten in der Firma. Immer das gleiche Problem.
Zum Thema Traffic: Kann Ich den Traffic irgendwie messen?
Dürfte aber nicht soviel sein, da dort, wo der Switch ist, nur mit
1 oder 2 Anwendungen gearbeitet wird, die auf's Netz zugreifen.

Grüße
Salva
Mitglied: sat-2003
Hallo m th,

was bedeutet Kollisions Domains?

Zu:
<Zitat> "Zuviele Switches in Kaskade (Transceiver) im Netzwerk...."
Habe nur einen 4Port-Switch im Netzwerk. Alle Switch sind 10/100 Mbit.
Das Netz sieht ungefähr so aus:

(Server)<--->32Port-Switch<-----Uplink---->64Port-Switch
....................../..../..../..../............................../..../..../../
....................PC PC PC PC...........................PC PC PC 4Port-Swich
....................................................................................../.../
....................................................................................PC PC

Am 32er hängen 13 PC
Am 64er hängen 10 PC
Am 4er hängen 2 PC

Grüße
Salva
Mitglied: Maik
Hallo

könnte es eventuell sein, das die max länge der Kabel überschritten ist?
Oder eines der Kabel einen Wackel (Kurzschluß) hat?

Grüße Maik
Mitglied: id.scary
So wie ich verstanden habe, laufen ALLE 25 Rechner über einen einzigen Anschluss (10MBit/Halb Duplex) auf dem Server zu.

Versuche mal (testweise) 4er Switch an 32er anzuschliessen, sodass die 2 PCs, die an 4er angeschlosen sind, 1 "HOP" weniger bis zum Server haben.
Wenn es da keine Probleme mehr geben, dann stimmt mit deinem Totpologie was net.
Mitglied: sat-2003
Hallo id.scary,

die Skizze ist nicht 100&ig.
De facto ist der 4er-Switch am 32er-Switch angeschlossen.
Es ist halt so, daß vom 32er Leitungen für jeden einzelnen Rechner sternförmig verlegt sind.
Am Ende einer solchen Leitung müssen 2 PCs angeschlossen werden. Daher habe Ich das Ende dieser Leitung (Dose) per Patchkabel mit dem Uplink des 4er verbunden und von dort 2 PCs per Patch angeschlossen.
Der Weg ist dann: PC --> 4er Switch --> Dose --> 32er Switch --> Server
Das funktioniert auch meistens einwandfrei. Nur ab und an werden beide PCs rausgeschmissen und wenn Ich den 4er boote, geht. es wieder.
Hat es vielleicht tatsächlich etwas mit "Kollisionen" zu tun? Wie kann Ich das prüfen?

Hätte Ich den 4er am 64er angeschlossen, hättest du mit deinem Vorschlag recht gehabt.
(Hatte Ich ja auch so Skizziert :-) face-smile)

Grüße
Salva
Mitglied: mathu
Hätte noch ne andere Idee, ist vielleicht der Fehler in deinem Fall doch bei den Rechnern zu suchen?
Was hältst du von einer defekten Netzwerkkarte, du hast ja immer nur die Switche (4Port) getauscht, aber hast du mal die Rechner überprüft, die 2 wo da dran hängen?

Ein defektes Netzwerkkabel clientseitig könnte ich mir auch vorstellen.

Grüsse
Heiß diskutierte Beiträge
tip
Powershell Link-Leitfaden für AnfängercolinardoVor 1 TagTippBatch & Shell12 Kommentare

Da ja immer mal wieder die Frage nach Powershell-Lektüre von Neulingen in der Materie hier aufkommt und ich die Liste nicht in jedem Beitrag posten ...

question
Betriebsauflösung - VorgehensonderbarerVor 20 StundenFrageOff Topic8 Kommentare

Hallo Zusammen, ich hoffe ich bin hier jetzt im richtigen Bereich. Ich habe eine Betriebsauflösung vor mir. Hier wäre mir wichtig wie ihr hier so ...

info
Kostenloses E-Book: OPNsense - Mehr als eine FirewallFrankVor 1 TagInformationFirewall12 Kommentare

In Zusammenarbeit mit unserem Partner IT-Administrator und Thomas Krenn kommt diesen Monat ein kostenloses E-Book zum Thema "OPNsense - Mehr als eine Firewall". Erhaltet detaillierte ...

question
Windows 10 Speicher erweitern gelöst server007Vor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Servus, Ich habe Windows 10 auf VMware laufen und habe am Anfang(beim erstellen) zu wenig Speicher hinzugefügt nun habe ich in den VM Settings den ...

question
10 gb Netzwerk deutlich zu langsamWern2000Vor 5 StundenFrageWindows Netzwerk15 Kommentare

Hallo, hab hier einen Server umgebaut und ihm ein Supermicro X10dri-t verpasst. Soweit so gut. Allerdings ist das 10 gb/sek Netzwerk deutlich zu langsamm. laut ...

question
Datei(en) aus tibx-Datei extrahieren gelöst achkleinVor 21 StundenFrageBackup11 Kommentare

Hallo, ich muss ein System wegen Überspannung neu aufsetzen. Leider ist auch die Festplatte betroffen, an die Dateien komme ich nicht mehr ran. Es gibt ...

question
WireShark alternative für die Festplattelord-iconVor 1 TagFrageMicrosoft5 Kommentare

Hi, kennt einer ein Programm, der mit Detailierte Informationen liefern kann, was/wer/wo auf der Festplatte macht. Also Programmseitig. Wer ließt welche Datei was wurde angefragt ...

question
Windows Server 2016 Update Unterbrechen?ElbdracheVor 21 StundenFrageWindows Server9 Kommentare

Moin Moin, wir haben hier bei uns im Büro einen Windows Server 2016 stehen der in der Regel von unserem Systemhaus betreut wird. Heute wurde ...