liquidbase
Goto Top

Probleme mit dem Domainlogin nach Update auf Windows 8.1

Hallo an alle!

Nachdem ich gestern für zwei unserer 10 Windows 8-Rechner das Update durchgeführt habe, scheitert für die normalen Benutzer das Domainlogin. Das zeigt sich dadurch das der entsprechende Rechner sich kurz anmeldet aber sofort wieder abmeldet. Melde ich mich dahingehend mit dem Domainadmin an, geht die Anmeldung durch.
Bei einem Rechner hat es ausgereicht das ich den Benutzer entsprechend in die Administratorgruppe aufgenommen habe und bei dem zweiten musste ich erst die Domain verlassen, wieder betreten und den Benutzer trotzdem in die Administratorgruppe aufnehmen.
In den Ereignisprotokollen auf den entsprechenden Rechnern hatte ich dazu nichts gefunden und auf dem PDC ist ebenfalls nichts zu finden.
MicrosoftID funktioniert auch problemlos.

Hat einer von euch mit Windows 8.1 das gleiche Problem gehabt oder davon etwas gehört? Das Update wurde auch ganz normal über den Store bezogen und lief ohne Probleme oder Fehlermeldung durch. Das Rollout für die anderen 8 Rechner habe ich auch erstmal angehalten, da es ja keinen Sinn macht mit diesem Fehler das Update einzuspielen.

Vorschläge und Ideen zur Lösung nehme ich da sehr gerne an face-smile

Bis denn
liquid

Content-Key: 220069

Url: https://administrator.de/contentid/220069

Printed on: June 21, 2024 at 11:06 o'clock

Member: Joe2011
Joe2011 Oct 22, 2013 updated at 08:51:34 (UTC)
Goto Top
Hi Liquid,

nach dem 8.1-Update hatten andere User Performanceprobleme. Die hatten den Rechner komplett aus der AD gelöst; die lokalen Konten gelöscht und wieder neu in die AD aufgenommen.

Danach ging alles besser.

Vielleicht hilft es ja auch hier.

Gruß

Joe
Member: liquidbase
liquidbase Oct 22, 2013 updated at 11:37:42 (UTC)
Goto Top
An sich gibt es kein lokales Konto auf den 10 Rechnern. Das einzige "lokale" Konto ist meines mit der MicrosoftID um Windows 8 respektive 8.1 zu aktivieren, alle anderen sind Domainlogins.
Aber das ist schonmal ein Ansatz den ich prüfen kann und ich meld mich dann, Danke face-smile

@edit
Funktioniert leider auch nicht deine Lösung.
Member: liquidbase
liquidbase Oct 23, 2013 at 21:41:16 (UTC)
Goto Top
Okay ich hab den Fehler gefunden.
Es sind im gesamten 3 Programme die den Fehler verursachen und ohne die geht das ganze nicht. Da wir die Rechner Anfang des Jahres bei HP mit Windows 8 gekauft hatten habe ich dem HP ProtectiveTools Security Manager, dem Device Access Manager for HP ProtectiveTools und dem Theft Recovery for HP ProtectiveTools keine großartige Beachtung geschenkt als ich diese zu 8.1 deinstalliert hatte.
Grund für die Deinstallation war auch dieser das 8.1 das Update nicht durchgeführt hätte mit den 3 Programmen. Hab jetzt erstmal den Support von HP kontaktiert und mal schauen ob die eine Lösung für mich haben. Falls nicht muss ich erstmal wieder ein Rollback auf Windows 8 machen.
Member: mario08
mario08 Jan 23, 2014 at 13:32:01 (UTC)
Goto Top
Hallo

Ich habe zwar nicht direkt mit der Anmeldung an der Domäne ein Problem, die funktioniert zwar, jedoch danach mit der Sprachumstellung. Es zeigt mir überall die richtigen Einstellungen an, wenn ich danach aber etwas schreibe stimmt das Tastaturlayout nicht (EN statt DE). Habe auch schon gewechselt, gespeichert, wieder retour gewechselt...nada.

Hat hier sonst jemand auch solche Sachen fetsgestellt?

P.S.: Es geht nur bei Benutzern nicht welche sich nach dem Update auf 8.1 anmelden...die Benutzer welche schon vorher drauf waren (also Benutzerprofil) sind davon nicht betroffen.