rene640
Goto Top

Programm zur Netzwerkkonfiguration

Hallo!

Kennt vielleicht jemand von euch ein Programm mit dem man übers Netzwerk einen anderen Rechner konfigurieren kann ?

mfg rene

Content-Key: 28641

Url: https://administrator.de/contentid/28641

Printed on: July 22, 2024 at 10:07 o'clock

Member: stpe
stpe Mar 21, 2006 at 17:41:03 (UTC)
Goto Top
Was möchtest Du konfigurieren? Und v.a. welche Betriebssysteme sind beteiligt?

Gruss
Stefan
Member: Torsten72
Torsten72 Mar 21, 2006 at 17:41:32 (UTC)
Goto Top
hi,

ja ich kenne eins.


gruß t.
Member: Midivirus
Midivirus Mar 21, 2006 at 17:59:57 (UTC)
Goto Top
was für ein cooler Thread, ich liebe sowas ;)


keine Infos, keine normalen Antworten ^^
Member: docsam
docsam Mar 21, 2006 at 18:06:40 (UTC)
Goto Top
Du siehst ja - genaue Fragen bekommen genaue Antworten. Raten ist meist schwierig.

Aber ich denke Du meinst ein kostenloses Programm zur Fernwartung. Schau Dir mal VNC an, das gibts in diversen Ausführungen.

z.B. www.tightvnc.org
www.realvnc.com

oder google.

Gruß
Jens
Member: rene640
rene640 Mar 22, 2006 at 07:05:47 (UTC)
Goto Top
Das Programm soll mit SNDP oder SMDP (weis ich jetzt auch nicht genau) arbeiten. VNC kenn ich, darf ich aber nicht verwenden.

mfg rene
Member: docsam
docsam Mar 22, 2006 at 07:54:43 (UTC)
Goto Top
du meinst nicht zufällig SNMP ?
Member: stpe
stpe Mar 22, 2006 at 08:07:16 (UTC)
Goto Top
SNMP ist ein wenig komplizierter. Da solltest Du erst einmal die Grundlagen zu erlesen.

Ein guter Anfang zu diesem Thema findet sich hier: http://www.msexchangefaq.de/konzepte/snmpintern.htm

Gruss
Stefan
Member: docsam
docsam Mar 22, 2006 at 08:11:14 (UTC)
Goto Top
meinst Du mich mit Grundlagen oder wie?
Ich hab nur meinem Vorposter gefragt, was er meint mit SNDP oder SMDP, weil ich das noch nie gehört hab .)
Member: stpe
stpe Mar 22, 2006 at 08:20:15 (UTC)
Goto Top
meinst Du mich mit Grundlagen oder wie?
Ich hab nur meinem Vorposter gefragt, was er
meint mit SNDP oder SMDP, weil ich das noch
nie gehört hab .)
Ich meinte rene640, deswegen habe ich auch unter seiner Frage geantwortet ;)

Und rene640 meinte, wie von Dir richtig vermutet, SNMP, deswegen die Links dazu.

Gruss
Stefan
Member: docsam
docsam Mar 22, 2006 at 08:25:56 (UTC)
Goto Top
ups, das kommt in der normalen ansicht immer nich so rüber face-smile
aber bis dato hat er nirgendswo richtig snmp geschrieben... könnte auch SMTP heissen, aber das wäre ja noch abwägiger find ich.
Member: rene640
rene640 Mar 22, 2006 at 16:57:41 (UTC)
Goto Top
Hab noch einmal nachgefragt. SNMP stimmt kennt vielleicht einer ein Programm dafür?
Dank an stpe für den tollen Link.

mfg rene
Member: ratzla
ratzla Mar 22, 2006 at 21:01:52 (UTC)
Goto Top
Mit SNMP kannst Du hervorragend deine Kisten überwachen - einschließlich Router, Switche, Server, Drucker uns vieles mehr. Leider ist das gewuschtel mit den MIBS nichts für "mal eben" - wird ziemlich offensichtlich wenn Du mal mit einer Linuxkiste einen snmpwalk machst.
Um andere Rechner zu konfigurieren ist SNMP mit Sicherheit ungeeignet.

Es hängt ganz davon ab was konfiguriert werden soll. Zum einen gibts eine ganze Latte an Remote Tools (vnc, Timbuktu Pro, Windows Remote Terminal, ssh ...)
Auf der anderen Seite kann man ziemlich viel automatisieren mit z.B. Group Policies (nur für Windows), Windows Scripting und auch im Login Script.

Speziell für Windows habe ich da mal eine Software namens "DameWare" vor längerer Zeit in den Fingern gehabt (ich hoffe das war sie auch). Die konnte ziemlich viele Stellen einiges Konfigurieren.

Professioneller geht es mit vollwertigen Installations Tools die dafür sorgen dass immer die richtige Software auf den Rechnern liegen (z.B. enteo NetInstall). Aber die vorbereitung ist eine heidenarbeit.
Member: rene640
rene640 Mar 22, 2006 at 21:18:56 (UTC)
Goto Top
Darf leider kein Remoteprogramm verwenden. Das Problem ist folgendes: Bei uns in der Schule stehen viele Server (Linux und Windows), Router usw. Meine Aufgabe besteht darin, dass diese Geräte von einem PC aus Konfiguriert werden können. Dazu soll ich das SNMP Protokoll verwenden.

mfg rene
Member: docsam
docsam Mar 22, 2006 at 22:46:53 (UTC)
Goto Top
was soll denn bitte konfiguriert werden?
Member: ratzla
ratzla Mar 24, 2006 at 17:46:28 (UTC)
Goto Top
Nochmals: Mit SNMP kannst du nichts konfigurieren!
Damit kannst Du nut den Status von Geräaten ABFRAGEN, aber eben nichts einstellen
Member: docsam
docsam Mar 26, 2006 at 00:07:04 (UTC)
Goto Top
darum frage ich ja was er damit machen will! und warum SNMP.
Member: stpe
stpe Mar 27, 2006 at 07:26:18 (UTC)
Goto Top
Nochmals: Mit SNMP kannst du nichts
konfigurieren!
Damit kannst Du nut den Status von
Geräaten ABFRAGEN, aber eben nichts
einstellen


Das ist so nicht richtig: Mit SNMP lassen sich auch Einstellungen schreiben. Das Ganze muss nur entsprechend freigegeben sein.

Gruss
Stefan
Member: docsam
docsam Mar 27, 2006 at 08:00:56 (UTC)
Goto Top
klappt aber imho nur mit "hardware" im sinne von switches, routern etc. einen Rechner mit SNMP zu konfigurieren wäre mir neu?
Member: ratzla
ratzla Mar 27, 2006 at 08:13:16 (UTC)
Goto Top
OK ich geb mich geschlagen - Es gibt tatsächlich die Möglichkeit einige Parameter auf manchen Geräte zu schreiben.
Aber:
1. Das nur mit einer extrem begrenzten Anzahl von Geräten
2. Von diesen geräten gehen dann zumeist nur einige wenige Parameter
3. Wegen diversen Sicherheitsproblemchen bei der Übertragung von SNMP würde ich das besser bleiben lassen
4. man kann den Begriff "Konfigurieren" sehr weitläufig auslegen. ich selbst würde diese SNMP-Parameterübergabe nicht als "Netzwerk Konfigurieren" auslegen. Leider fehlt noch immer die Antwort von rene640 was er den so konfigurieren möchte.
Member: rene640
rene640 Mar 29, 2006 at 10:13:33 (UTC)
Goto Top
Es genügt vorerst ein Programm zur Überwachung. Kennt einer von euch ein Programm namens Nagia ? Soll angeblich recht gut für SNMP sein

mfg rene
Member: stpe
stpe Mar 29, 2006 at 18:47:53 (UTC)
Goto Top
Ja, das Tool heisst Nagios und ist unter www.nagios.org zu finden.

Gruss
Stefan
Member: rene640
rene640 Apr 04, 2006 at 20:10:22 (UTC)
Goto Top
Danke! Gibts das Programm auch für Windows oder kennst eine alternative die auch unter Windows läuft?

mfg rene
Member: stpe
stpe Apr 05, 2006 at 17:30:08 (UTC)
Goto Top
Nagios selbst läuft nur unter Linux. Es können aber, wie gesagt, auch Windows-Systeme damit überwacht werden.

Eine kostenlose Windows-Lösung kenne ich nicht face-sad

Gruss
Stefan