megaadwwh
Goto Top

Promox mit MySQL und NAS mit osTicket

Guten Tag Zusammen,

ich habe osTicket auf einem QNAP installiert und MySQL per Debian Image (Turnkey) als Container auf Proxmox. Beide Installationen liefen ohne Einwand, ich habe sämtliche Zugangsdaten aber komme nicht über den Login von osTicket an Proxmox.

Könnt ihr mir bitte sagen wo der Fehler liegt?
osticket

Content-Key: 73044480464

Url: https://administrator.de/contentid/73044480464

Printed on: July 16, 2024 at 20:07 o'clock

Member: erikro
erikro Jul 10, 2024 at 14:40:00 (UTC)
Goto Top
Moin,

aus Deiner Beschreibung und dem Screenshot schließe ich, dass es sich um zwei verschiedene Rechner handelt, die nicht in einer Domain sind. Hänge mal an den MySQL-User den Rechnernamen des SQL-Servers dran in der Form

admin@proxmox_auf_dem_mysql_ist

Die Fehlermeldung sieht nämlich so aus, als nähme er den lokalen Admin der NAS und nicht den vom MySQL-Server.

hth

Erik
Member: WolleRoseKaufe
WolleRoseKaufe Jul 11, 2024 updated at 05:15:30 (UTC)
Goto Top
Hi.
Rechte auf mySQL Datenbanken werden immer in Abhängigkeit des Hosts vergeben welcher auf die Datenbank zugreifen soll. Alternativ kann man natürlich auch den Zugriff von jedem beliebigen Host aus zulassen aber in der Regel beschränkt man den Zugriff aus Sicherheitsgründen zus. auf einen bestimmten Host.
CREATE USER 'admin'@'nasbde37e.MT.int' IDENTIFIED BY 'password';  
GRANT ALL PRIVILEGES ON database_name.* TO 'admin'@'nasbde37e.MT.int';   
FLUSH PRIVILEGES;
Um hingegen den Zugriff des Users von allen Hosts aus auf die DB zuzulassen, setzt man ein Wildcard im Hostteil
CREATE USER 'admin'@'%' IDENTIFIED BY 'password';  
GRANT ALL PRIVILEGES ON database_name.* TO 'admin'@'%';   
FLUSH PRIVILEGES;

How to grant all privileges on a database in MySQL

Gruß wrk
Member: Megaadwwh
Megaadwwh Jul 11, 2024 at 07:16:53 (UTC)
Goto Top
Danke für die Befehle, kann es sein das mir noch eine App fehlt damit die Befehle auch funktionieren?

root@mySQL ~# CREATE USER 'admin'@'nasbde37e.MT.int' IDENTIFIED BY 'password'; 
-bash: CREATE: command not found
root@mySQL ~# CREATE USER 'admin'@'nasbde37e.MT.int' IDENTIFIED BY 'password'; 
GRANT ALL PRIVILEGES ON database_name.* TO 'admin'@'nasbde37e.MT.int';  
FLUSH PRIVILEGES;
-bash: CREATE: command not found
-bash: GRANT: command not found
-bash: FLUSH: command not found
root@mySQL ~#
Member: WolleRoseKaufe
WolleRoseKaufe Jul 11, 2024 updated at 07:52:53 (UTC)
Goto Top
OMG. Das sind Befehle für die MySQL Shell keine Bash... ­čźú
Also erst mal die Shell starten
mysql -u root -p
Passwort eingeben und dann erst los tippeln, und natürlich die Daten wie etwa Datenbankname und Passwort an deine Situation anpassen nicht nur Copy n Paste machen sondern die Befehle verstehen und erst dann anwenden!
Member: Megaadwwh
Megaadwwh Jul 11, 2024 at 11:27:27 (UTC)
Goto Top
Ich habs und es funktioniert auch alles, jetzt kommt noch die Frage ob man bei OS Ticket die Vorgabe für E-Mails deaktivieren kann?
Member: WolleRoseKaufe
WolleRoseKaufe Jul 11, 2024 updated at 11:36:43 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Megaadwwh:
jetzt kommt noch die Frage ob man bei OS Ticket die Vorgabe für E-Mails deaktivieren kann?
Wie meinen?
https://docs.osticket.com/en/latest/Admin/Emails/Settings.html
Member: Megaadwwh
Megaadwwh Jul 11, 2024 at 11:54:40 (UTC)
Goto Top
Ich möchte das jemand ein Ticket eröffnen kann, ohne das eine E-Mail Adresse angegeben werden muss.
Member: WolleRoseKaufe
WolleRoseKaufe Jul 11, 2024 updated at 11:59:41 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Megaadwwh:

Ich möchte das jemand ein Ticket eröffnen kann, ohne das eine E-Mail Adresse angegeben werden muss.

Admin panel -> Manage -> Forms > Form auswählen und die Required Property für das Feld auf false festlegen.
https://docs.osticket.com/en/latest/Admin/Manage/Forms.html
Member: Megaadwwh
Megaadwwh Jul 11, 2024 at 12:02:15 (UTC)
Goto Top
Scheinbar wird das ohne Brechstange nicht funktionieren.
osticket settings
Member: WolleRoseKaufe
WolleRoseKaufe Jul 11, 2024 at 12:03:40 (UTC)
Goto Top
Eigene Form erstellen.
Member: Megaadwwh
Megaadwwh Jul 11, 2024 at 12:38:00 (UTC)
Goto Top
Gut das mit der eigenen Form funktioniert auch, nur bekomme ich die Kontaktform nicht weg. Gibt es da nen Tipp?
osticket kontakt
Member: WolleRoseKaufe
Solution WolleRoseKaufe Jul 11, 2024, updated at Jul 12, 2024 at 10:06:37 (UTC)
Goto Top
OSTicket-Datenbank öffnen, Tabelle ost_form_field öffnen und die Flags dieser beider Zeilen auf 30465 setzen

screenshot

Oder mittels SQL updaten
UPDATE `ost_form_field` SET `flags`=30465 WHERE `form_id`=1;

Dann die Form Contact Information zum Bearbeiten öffnen. Jetzt kannst du die beiden Felder zum Löschen auswählen.

screenshot

Das andere Feld für die Telefonnummern auch löschen und anschließend die Form speichern.

Schon ist die Form weg, bringt dir aber am Ende des Tages nix denn das Ticket kann ohne E-Mail nicht erstellt werden da sie ein essentieller Bestandteil von osTicket ist.

screenshot

:-P

Das war jetzt aber alles Off-Topic, bitte als gelöst markieren! Danke.
Member: Megaadwwh
Megaadwwh Jul 11, 2024 at 14:20:47 (UTC)
Goto Top
Ja tip top, dann muss ich mal schauen wie ich das mit der Datenbank hinbekomme.
Member: Megaadwwh
Megaadwwh Jul 12, 2024 at 09:15:50 (UTC)
Goto Top
Da bin ich nochmal, es hat soweit geklappt, aber jetzt gibt das Problem das der User jetzt unable to create a ticket ist.

Wie bekomme ich das denn in den Griff?
ostfield
osticket geht nicht
Member: WolleRoseKaufe
WolleRoseKaufe Jul 12, 2024 at 09:38:16 (UTC)
Goto Top
Ohne Moos nix los.
Member: Megaadwwh
Megaadwwh Jul 12, 2024 at 09:40:30 (UTC)
Goto Top
Das verstehe ich nicht...
Member: WolleRoseKaufe
WolleRoseKaufe Jul 12, 2024 updated at 09:44:59 (UTC)
Goto Top
Dafür musst du den PHP-Code von osticket überarbeiten und das gibt's von meiner Seite nicht mehr kostenlos.
Member: Megaadwwh
Megaadwwh Jul 12, 2024 at 09:53:59 (UTC)
Goto Top
Achso wegen dem Editor, na da werde ich schon einen Weg finden. Die Frage ist viel mehr, kann mir dann auch jemand sagen wo da was zu tun ist...
Member: WolleRoseKaufe
WolleRoseKaufe Jul 12, 2024 updated at 10:04:46 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Megaadwwh:

Achso wegen dem Editor, na da werde ich schon einen Weg finden. Die Frage ist viel mehr, kann mir dann auch jemand sagen wo da was zu tun ist...
Die E-Mail ist im System an diversen Stellen verankert und essentieller Bestandteil eines Tickets. Mit "bisschen" was ändern ist es da nicht getan.
Eine Fake E-Mail eintragen reicht aber in der Regel, dann erhält der User halt keine Nachrichten ansonsten musst du an den Code ran.
Disable the mandatory entry of an email address
osTicket is an email-based system. Emails are the unique identifiers for Users and Agents so email addresses are required. If a User does not have one they can make up a random email. Note that they will not receive ticket alerts and if two users use the same email their tickets will belong to the same user in osTicket.

If you need to remove the email requirement then you must customize the code in which you'd be on your own.

Member: Megaadwwh
Megaadwwh Jul 12, 2024 at 10:20:04 (UTC)
Goto Top
Alles klar, dann muss ich irgendwo eine Fake E-Mail eintragen? Muss das auch im PHP passieren oder geht das im SQL?