RDP Abbruch wegen Fingerabdruck Scanner

Mitglied: dakoerry

dakoerry (Level 1) - Jetzt verbinden

16.10.2017 um 16:40 Uhr, 1035 Aufrufe, 6 Kommentare

Guten Tag,
ich habe ein Problem und zwar bricht mir die Verbindung ab so nach ca. 3 min nach dem ich eine RDP Sitzung gestartet habe und den Fingerscanner angeschlossen habe.
Die Sitzung selbst wird aber nicht beendet.
Schlisse ich den Scanner nicht am ThnClient an kann ich ohne Probleme Arbeiten.

Umgebung:
Terminalserver 2012R2 mit allen Updates
ThinClient HP
Fingerscanner ZK4000
Anmeldung als Admin

wenn Ihr noch was wissen müsst fragt einfach.

Hoffe mir kann einer Helfen habe das Problem auch mit einem Konfigurierbaren Tastenfeld.
Mitglied: departure69
16.10.2017, aktualisiert um 16:53 Uhr
Hallo.

ThinClient HP

Linux/LinuxEmbedded oder Windows Embedded? Firmwareupdate könnte helfen. Bei Hewlett-Packard nachsehen.

Fingerscanner ZK4000

Firmwareupdate des Fingerabdruckscanners?

RDP Sitzung

RDP-Clientsoftware am ThinClient aktualisieren? Deshalb hatte ich eingangs gefragt, ob Linux oder Windows.

Bei Linux/LinuxEnbedded ist es oftmals dieser hier: http://www.rdesktop.org, andernfalls ebenfalls bei HP nachsehen, ob's was neueres gibt.

Bei Windows-Thin-Clients gelten hinsichtlich des RDP-Clients die gleichen Regeln wie bei "normalen" Windows-Fat-Clients, also bei Microsoft nachsehen, ob's für die Plattform einen neueren RDP-Client gibt.

Die 3 Minuten sind merkwürdig. Passiert das auch dann nach 3 Minuten, wenn der Fingerabdruckscanner gar nicht benutzt wird? Oder wird er meistens nach circa 3 Minuten benutzt?

Manche Virenscanner, die zu "scharf" agieren, können Fingerabdruckscanner stören. Ich glaube aber nicht, daß Du auf Euren ThinClients einen lokalen Virenscanner betreibst.


Mehr fällt mir im Moment nicht ein.


Viele Grüße

von

departure69
Bitte warten ..
Mitglied: dakoerry
16.10.2017 um 17:09 Uhr
ThinClient Linux System welches genau sehe ich leider nirgends. Ist die von HP
Leider finde ich auch kein update Software wie Scanner die Software nutze ich selbst auf meinem Laptop da geht es.
Ich baue die Verbindung auf sehe den Desktop kann ca. 3 min (kann auch weniger sein ) was machen dann Verbindung weg.
Die Thinclients haben kein Virenscanner
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
16.10.2017 um 17:31 Uhr
Brauchst Du den Fingerabdruckscanner in der TS-Sitzung?

Falls nein, und Du auch sonst keine lokal am ThinClient angeschlossenen Geräte mit in die TS-Sitzung durchschleifen mußt, müßte sich in der Verbindungskonfiguration des RDP-Clients an irgendeiner Stelle einstellen lassen, daß derlei Geräte nicht in die Sitzung gemapped werden sollen.


Viele Grüße

von

departure69
Bitte warten ..
Mitglied: dakoerry
17.10.2017 um 08:34 Uhr
brauche aber den Fingerscanner da die Kollegen keinen Laptop oder PC zur Verfügung haben die damit arbeiten.
Also kann ich den nicht einfach weg lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
17.10.2017, aktualisiert um 11:34 Uhr
Hhmmm, schwierig, was soll ich da noch sagen?

Fassen wir mal zusammen:

- der Scanner wird benötigt

- es gibt überhaupt keine Updates, also nicht für die Firmware des ThinClients, nicht für die Firmware des Fingerabdruckscanners, nicht für den RDP-Client unter Linux (am ThinClient)


Fragen:

- hat das denn jemals schon in dieser Konstellation funktioniert?

- falls ja, was wurde seither geändert?

- könntest Du - testweise - mal einen anderen Fingerabdruckscanner verwenden?

- Du schreibst, daß hier der User "Admin" tätig ist. Was ist das für ein Account? Ist das die Anmeldung am ThinClient oder am TS? Oder an beidem, im Falle von Single-Sign-On? Falls TS, ist das ein Domänen-Administrator-Account oder ein lokaler Admin-Account am TS? Ich würde vielleicht auch mal einen anderen Benutzer/Benutzernamen/Anmeldeaccount versuchen

- Du schreibst etwas von einer Software, die scheinbar zu dem Fingerabdruckscanner gehört (weil diese ja auch an Deinem Notebook im Einsatz ist) bzw. diese den Scanner benötigt. Wo ist diese installiert? Sicherlich nicht auf dem Linux-Thin-Client. Dann also vermutlich auf dem W2K12R2-Terminalserver. Wurde jemals geklärt, ob diese auch für Terminalserverbetrieb freigegeben ist? Ich würde zu Deinem Problem mal den Hersteller der Software, mit der mittels Fingerabdruckscanner gearbeitet werden muß, mit ins Boot holen.


Viele Grüße

von

departure69
Bitte warten ..
Mitglied: dakoerry
17.10.2017 um 11:52 Uhr
ThinClient muss ich noch schauen mit updates.
Konstellation gab es noch nie vorher
Leider habe ich keinen anderen habe nur 3 mal das gleiche model.
Es geht sich hier um Den Domain Administrator womit ich das teste.

Den letzten Ansatz muss ich mal schauen da es laut Internet eine china Firma ist.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Hyper-V Server vs Datacenter?
holliknolliFrageWindows Server19 Kommentare

Hallo, hat jemand Erfahrung mit dem - kostenlosen - Hyper-V-Server? Ich meine, warum teure Lizenzen für Datacenter zahlen, wenn ...

Server
Kein Zugriff auf NAS bei DS Lite
martingerdesFrageServer14 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, dieses Thema kennen wahrscheinlich viele und ich selbst habe schon viele Forenbeiträge zu diesem Thema gelesen. ...

Server-Hardware
Konfiguration und Stromverbrauch ML350 Gen10
kosta88FrageServer-Hardware14 Kommentare

Hallo, ich versuche mal zu berechnen was ein ML350 verbrauchen würde. Ich weiß dass es von der Konfiguration und ...

Grafikkarten & Monitore
Grafikkarte kaputt? Hier muss noch etwas hin, weil der andere Titel schon vergeben ist :)
Sir.classicFrageGrafikkarten & Monitore12 Kommentare

Hallo an alle, ich habe einen selbst gebauten PC und mein Problem ist, dass meine Monitore regelmäßig (alle 3h) ...

LAN, WAN, Wireless
Spanning Tree Probleme
predator66FrageLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Hallo, wir haben hier eigenartige Spanningtree Probleme, die wir zur Zeit nicht gelöst bekommen: New Root Port MAC ist ...

Notebook & Zubehör
Business Support HP, Dell, Lenovo etc
fuzzyLogicFrageNotebook & Zubehör10 Kommentare

Moin, ich arbeite derzeit fast ausschließlich mit HP und frage mich wie es auf Support Baustelle bei anderen Herstellern ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server

Gespeicherte Credentials der RDP-Verbindung führen zu -Abbruch

Matthias.EFrageWindows Server2 Kommentare

Hi, Folks, ich habe ein Problen mit den gespeicherten Zugangsdaten der RDP-Verbindung zu einem 2012er Term.SRV. Verwende ich die ...

Windows Server

Domänenanmeldung mittels Fingerabdruck

gelöst JuckieFrageWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, wir sind dabei zu überlegen, die Domänenanmeldung mittels Passwort durch Fingerabdruck zu ersetzen. Hat von euch jemand ...

Windows 8

Anmeldeoption Fingerabdruck verschwindet Windows 8.1

michi-ffmFrageWindows 83 Kommentare

Hallo Zusammen, habe ein Problem was ich nicht nachvollziehen kann. Ich habe für ca 40 Workstation ein VeriMark von ...

Windows 10

Fingerabdruck für administrator-account?

krahniFrageWindows 1010 Kommentare

für eine zickige software, bzw. deren license-manager, muss ich als echter administrator agieren auf meinem neuen thinkpad p73 wie ...

Windows 7

Abbruch bei Brennvorgang

SimulantFrageWindows 746 Kommentare

Moin, Zusammen! Ich habe seit einiger Zeit das Problem, daß ein DVD-Brennvorgang unvermittelt abbricht und das angefügte Protokoll ausgewiesen ...

Windows Netzwerk

PPTP-VPN Abbruch nach 20 Sekunden

OtomombeFrageWindows Netzwerk14 Kommentare

Hallo Freunde des Internets, aktuell stehe ich seit gut einer Woche für einem sehr merkwürdigem Problem. Wir nutzen einen ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT