survial555
Goto Top

RDP Server mit vielen Benutzern

Hallo Community,
ich stehe vor der Herausforderung einen neuen RDP Server aufzusetzen, auf dem viele Benutzer arbeiten werden.
Ich habe mal gelesen, dass es möglich ist mehrere RDP Server zu "einem" zusammen zu fassen.
Das also je nach Auslastung die Benutzer auf den einen oder auf den anderen Server geleitet werden.
Wie nennt man diese Funktion? Wonach muss ich suchen?
Gibt es da Anleitungen (Server 2019).

Content-Key: 629165

Url: https://administrator.de/contentid/629165

Printed on: June 21, 2024 at 21:06 o'clock

Member: em-pie
em-pie Dec 06, 2020 at 20:37:52 (UTC)
Goto Top
Moin,

Was du benötigst, ist der Remote Desktop Connection Broker.

Hier etwas Grundlagen
https://www.abtis.de/microsoft-remote-desktop-services-teil-1-architektu ...

Einleitungen gibt es zu Hauf im WWW, welche du ja nun mit dem richtigen Begriff findest face-smile

Gruß
em-pie
Member: tech-flare
tech-flare Dec 06, 2020 at 22:10:14 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Du bist sicher, dass du der Aufgabe gewachsen bist, wenn du noch nicht mal weißt, nach was du suchen sollst?
Member: Penny.Cilin
Penny.Cilin Dec 07, 2020 at 06:02:15 (UTC)
Goto Top
Das nennt man Terminalserverfarm. Für DIE Mast Erteilung nimmt man Connection Broker.

Bist Du sicher, daß Du der richtige Ansprechpartner dafür bist?
Member: Franz-Josef-II
Franz-Josef-II Dec 07, 2020 updated at 07:21:06 (UTC)
Goto Top
Guten Morgen


Zitat von @tech-flare:
Du bist sicher, dass du der Aufgabe gewachsen bist, wenn du noch nicht mal weißt, nach was du suchen sollst?


Ich bin mir ziemlich sicher, daß das nicht im Produktivnetz des Bundeskanzleramts verwendet werden soll face-wink zumindest nicht nach der Erstinstallation face-wink Auch in meinem Bereich gibt's öfter ein:
Heh, das schaut theoretisch recht gut und brauchbar her. Schau dir das mal an, installier ein Testsystem damit und probier mal herum, wo die Theorie inkompatibel zur Praxis ist. Denk noch dran, daß der Koarl, de Susi, der Franz-Josef und de Irmi beim Computern a bißale unfähig san, de nimmst zum testn, und in zwa Wochn der Ersteindruck und, wenns weitageht in drei Monat de Entscheidung.


Tut mit leid, mich nerven solche (Nicht)Aussagen face-sad Er wird schon wissen was er tut und tun will und ich brauche seinen Lebenslauf ..... eigentlich nicht (ausgenommen weiblich, um die 30, Körbchengr...... face-wink ..... nein, auch dann nicht)


Du nimmst an sofort im geheimsten (Firmen/Behörden)Produktivnetz, ich nehme an, erstmal anschauen und dann weiterschauen. Wer recht hat? Keine Ahnung und nicht mein Problem.


Hilft zwar dem TO so überhaupt nichts, aber ich mußte es (wieder einmal) loswerden face-wink
Member: tech-flare
tech-flare Dec 07, 2020 updated at 07:45:26 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Franz-Josef-II:
Ich bin mir ziemlich sicher, daß das nicht im Produktivnetz des Bundeskanzleramts verwendet werden soll face-wink
Hat auch niemand behauptet.

Tut mit leid, mich nerven solche (Nicht)Aussagen face-sad
Das war ein Frage. Aber scheinbar kannst du nicht richtig lesen .

Er wird schon wissen was er tut
Nei, weiß er scheinbar nicht.


Du nimmst an sofort im geheimsten (Firmen/Behörden)Produktivnetz,
Das schreibe ich wo? Richtig... nirgendwo.

ich nehme an, erstmal anschauen und dann weiterschauen. Wer recht hat? Keine Ahnung und nicht mein Problem.
Warum antwortest du dann?
Member: Franz-Josef-II
Franz-Josef-II Dec 07, 2020 updated at 08:22:12 (UTC)
Goto Top
Zitat von @tech-flare:
Hat auch niemand behauptet.

Warum fragst Du ihn dann, ob er der Aufgabe gewachsen ist? Ohne weiterer Hilfe?


Zitat von @tech-flare:
Das war ein Frage. Aber scheinbar kannst du nicht richtig lesen .

Doch und offensichtlich verstehe ich, im Gegensatz zum Fragensteller, auch den Sinn hinter einer solchen "Frage" face-wink
https://www.berufsstrategie.de/bewerbung-karriere-soft-skills/rhetorik-r ...

Zitat von @tech-flare:
Er wird schon wissen was er tut
Nei, weiß er scheinbar nicht.

Doch ER weiß es, DU weißt es nicht.

Zitat von @tech-flare:
Warum antwortest du dann?

Warum hast Du ihm geantwortet? Du hast Ihm mit Deiner Antwort nicht im geringsten geholfen, Du machst hier "nur" auf "oberwichtig". Ob er der Richtige oder der Falsche ist, geht nur und ausschließlich ihn selbst, seinem Chef und den Kunden etwas an und niemanden sonst. Nachdem wir beide eindeutig NICHT wissen um was es geht, eine SACHLICHE Hilfe oder einfach lesen, Kopf schütteln und den nächsten Fred lesen.

So, wie Du schreibst und antwortest wirst Du mich leider nicht verstehen face-sad Du fühlst Dich als der "Held" der einem Dummerchen gerettet hat indem er ihn vor einer grenzenlosen Überforderung bewahrt hat. So kommst Du Dir vor, paßt schon.


Schönen Montag noch
Franz
Member: pr3adus
pr3adus Dec 07, 2020 at 08:52:24 (UTC)
Goto Top
Hi,

da hier ja gerade mehr gestritten als geholfen wird:
Ich habe vor nicht mal einem halben Jahr auch nicht gewusst wie ich anfangen soll und habe einen Guide gefunden welcher mich Schritt für Schritt durch die Terminalserverfarm-Installation geführt hat.

Hier gehts zum Guide

Falls der Link nicht funktioniert hier nochmal die URL: https://rdr-it.com/en/deploy-rds-farm-windows-2012r2-2016-2019/
Leider ist der Guide nicht 100% übersetzt aber es lässt sich anhand der Screenshots alles ableiten.
Dieser führt dich über die Installation eines Gatewayservers mit Verbindungsbroker bis hin zu DNS Einträgen und Loadbalancing.

Ich hoffe ich war dir eine Hilfe.

Viele Grüße

pr3adus
Member: it-fraggle
it-fraggle Dec 07, 2020 at 10:30:08 (UTC)
Goto Top
Mach dir nichts draus. Du wirst es nicht ändern können. War nur Perlen vor die Säue. Das ist eine echte Unart in diesem Forum und führt dazu, dass man keinen Bock mehr hat hier Fragen zu stellen. Es sind auch immer die selben Leute.
Member: Franz-Josef-II
Franz-Josef-II Dec 07, 2020 updated at 10:46:52 (UTC)
Goto Top
Zitat von @it-fraggle:
Mach dir nichts draus. Du wirst es nicht ändern können. War nur Perlen vor die Säue. Das ist eine echte Unart in diesem Forum und führt dazu, dass man keinen Bock mehr hat hier Fragen zu stellen. Es sind auch immer die selben Leute.

Ich bin eh schon wieder auf "Normalpuls" face-wink Hat mich nur kurz geärgert, daß ich ihn ändere, diese Illusion habe ich eh nicht face-wink und auch nie gehabt.

Nachdem man im Internet sehr vieles inklusive aller Meinungen findet, lese ich bei einer Frage nach Anleitungen immer ein "brauchbar, praktikabel, getestet, verständlich etc", auch wenn es nicht explizit dabeisteht mit. Es gibt ja genug, die nicht (mehr) funktionieren bzw eigentlich nie funktioniert haben face-wink

Aber gut, abgesehen von pr3adus haben wir ihm noch nicht viel ..... eigentlich gar nicht geholfen. Den Link werde ich mir auch durchlesen und -arbeiten face-wink Man kann nie zuwenig wissen face-wink und (am ersten Blick) schauts gut her.
Member: killtec
killtec Dec 07, 2020 at 12:30:04 (UTC)
Goto Top
Hi,
du benötigst, wie oben schon gesagt einen Remote-Desktop-Session-Broker Server (Rolle auf einem Server) und mehr als ein Remote-Desktop-Server.
Du arbeitest hier mit einem RDP-CLuster.
Für die Benutzerprofile ist hier die Überlegung, ob man nur für die RD-Profile ggfs. auf Servergespeicherte Profile geht.

Gruß