RegistryKey unbemerkt einlesen vor Programmstart - Parameter?

balgor
Goto Top
Hallo,

nach gescheiterter Suche versuche ich doch mal den direkten weg des Fragens.
Es gibt ja die Möglichkeit durch gewisse Parameter in Verknüpfungen das Startverhalten einiger Programme zu ändern ...
Beispiel Outlook:

"C:\Program Files\Microsoft Office 15\root\office15\outlook.exe" /select "Outlook:\\Öffentliche Ordner - anmeldename@domain.de\Favoriten\Beispielordner"

Sorgt dafür, dass mein Outlook beim Start direkt in dem gewünschten Ordner steht.

Ich habe ein Programm welches sich gewisse Einstellungen in die Registry schreibt sich aber "leider" merkt was ich zuletzt alles beim nutzen des geändert habe. Jetzt kann ich die gewünschten Einstellungen ja exportieren und vor jedem Start wieder einlesen um bei jedem Start des Programms wieder die selben von mir als "Standard" definierten Einstellungen zu haben.

Jetzt war halt mein Gedanke ob es nicht einen weg über diese Parameter gibt um den Registry-Key einzulesen und im Anschluss das Programm zu starten? Möglichst natürlich ohne irgendwelche Nachfragen seitens der Registry.
Für Lösungsvorschläge wäre ich sehr Dankbar, vielleicht auch andere als den von mir angedachten?

Mfg Balgor

Content-Key: 350462

Url: https://administrator.de/contentid/350462

Ausgedruckt am: 18.08.2022 um 03:08 Uhr

Mitglied: DerWoWusste
DerWoWusste 29.09.2017 aktualisiert um 10:51:33 Uhr
Goto Top
Hi.