Remotedesktop klappt einfach nicht!

Mitglied: mindsuk

mindsuk (Level 1) - Jetzt verbinden

29.07.2006, aktualisiert 21:03 Uhr, 5806 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

habe diverse Einträge hier im Forum abgeklappert, aber ohne Hilfeansatz!

Ich habe einen WIN XP Pro SP2 Rechner auf den ich via Remote desktop zugreifen möchte.
Das ganze von meinem Laptop über WLAN, auch XP Pro SP2!

Beide sind in der ARBEITSGRUPPE und im selben IP Bereich....anpingen klappt!

Auf beiden ist der USER "Remote" mit gleichem Passwort eingerichtet.

Remotedesktop ist unter System im Reiter Remote aktiviert und der User ist dort freigegeben!

Der Port 3389 ist in der Fritzbox freigegeben und wird dort an die IP des zu steuernden Rechners weitergereicht.

Wenn ich nun auf dem Laptop Remotedesktop starte und Remote mit passwort eingebe, erscheint immer: "die lokale Richtlinie erlaubt es ihnen nicht, sich interaktiv anzumelden".

Was ist denn da noch falsch??

Bitte um Hilfe!

LG Tino
Mitglied: Enclave
29.07.2006 um 14:43 Uhr
Hi,

Ich hatte das immer wenn ich mich an meine Domäne angemeldet habe. Dann musste ich immer als Admin rein. Versuch mal mit Admin drauf zu gehen.


Mfg

Enclave
Bitte warten ..
Mitglied: mindsuk
29.07.2006 um 14:53 Uhr
Hab ich auch bereits probiert...gleicher Fehler!!

Nun eine neue Erkenntnis....anders herum klappt es! ??????? Warum denn das?? Von Rechner auf Laptop funktioniert es??? Warum gehts dann nicht in der gewünschten Richtung??


LG Tino
Bitte warten ..
Mitglied: Enclave
29.07.2006 um 15:10 Uhr
Hmmmm,

Dann guck mal bei

Systemsteuerung --> Verwaltung --> Lokale Sicherheitsrichtlinien

und check das mal ab ob da irgendwo was verboten wird. Es gibt da viele Möglichkeiten die das unterbinden. Guck mal alles durch und änder nur Sachen wo du weisst was sie bedeuten denn damit kannste dir den PC zersprengen. Wenn was unklar ist dann schreib mir.

Mfg

Enclave
Bitte warten ..
Mitglied: Torsten72
29.07.2006 um 16:28 Uhr
hi,

der user auf der zu steuernden maschine muss mitglied der gruppe remoutedesktopbenutzer sein. der admin ist das automatisch.

start > ausfuehren > lusrmgr.msc


gruß t
Bitte warten ..
Mitglied: mindsuk
29.07.2006 um 18:47 Uhr
Habe dort etwas gestöbert, jedoch keine Abhilfe gefunden. Ausserdem ist auf dem Laptop eine engl. Version von XP drauf, wodurch ein einfaches Vergleichen unmöglich ist.

Ja, Remote ist auf beiden Rechnern unter anderem in der Gruppe der remoutedesktopbenutzer!

Hat noch jemand ne Idee?

LG Tino
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
29.07.2006 um 19:51 Uhr
erstmal, gleicher Username und gleiche Arbeitsgrupe ist dafür nicht nötig.

Die Mitgliedschaft in der Gruppe Remotedesktopuser sollte eigentlich reichen, wenn in den lokalen Richtlinien nichts geändert wurde. Check da mal die Einstellungen unter:
Comp. Konf. - Win. Einst. - Sicherheitseinst. - Lokale Richtlinie - Zuweisen von Benutzerrechten.
Dort gibts Einträge zu Anmeldung über TS und zur lokalen Anmeldung.
Bitte warten ..
Mitglied: Torsten72
29.07.2006 um 21:03 Uhr
hi,

ein immer wieder gern gemachter fehler bei windowsjogis: kein passwort. remotedesktopbenutzer müssen ein passwort haben, sonst geht es nicht...

die windows-"firewall" könntest du zum test mal abschalten (auch wenn du den port 3389 offen hast). hab schon gehabt, das das die ursache war...


gruß t
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Starlink im Unternehmen?
0xFFFFVor 15 StundenFrageLAN, WAN, Wireless37 Kommentare

Guten Morgen Admins, leider leiden wir darunter, dass wir uns hier in DE noch in einem Entwicklungsland was die Internetanbindung angeht, sehr. Nun kam ...

Off Topic
Klimaanlage im Serverraum
gelöst imebroVor 11 StundenFrageOff Topic19 Kommentare

Hallo, wir haben einen kleinen Serverraum (viell. 5 - 6 m²), in dem ein Serverschrank steht. Der Raum hat kein Fenster!!! Darin befinden sich ...

Microsoft
Datenkrake - Browser
DennisWeberVor 1 TagErfahrungsberichtMicrosoft10 Kommentare

Hallo zusammen, ich empfehle euch mal definitiv in "Temp" Verzeichnis eures Browsers zu schauen. Es war für mich erschreckend, wie viele wichtige Dokumente und ...

Netzwerkmanagement
Sicherheitsrisiken Synology DS Admin Konto
RitchtoolsVor 1 TagFrageNetzwerkmanagement6 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe die Pflege von einem Firmen NAS übernommen (Synology) es sind mehrere Rechner im Netzwerk die auf Daten zugreifen. Leider hat ...

Windows 10
Windows 10 hängt bei Neustart immer bei "Bitte warten" über Stunden
gelöst Odde23Vor 12 StundenFrageWindows 1023 Kommentare

Ich habe seit längerem, um genau zu sein seit gut einem Jahr, da wurde der Rechner gekauft, das Problem, dass der Rechner bei einem ...

Windows 10
Windows 10 System Recovery Ordner fast 60 GB - Wie löschen?
Looser27Vor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Guten Morgen, bei einem unserer Clients funktioniert scheinbar das automatische Aufräumen nach Updates / Upgrades nicht. Wie kann ich dem Kollegen auf die Schnelle ...

Windows 10
Windows 10 verliert die Druckertreiber
KMP1988Vor 1 TagFrageWindows 1010 Kommentare

Servus zusammen, wir haben bei einem Kunden folgende Konstellation: - Server2019 (AD, DNS, DHCP) - Server2019 (Print-Server-Rolle) - W10-Clients Die Drucker werden übers Logon-Scirpt ...

DNS
Opendns.com - Kosten?
cordialVor 1 TagFrageDNS2 Kommentare

Moin, Ich möchte gerne den OpenDNS Dienst mal verstehen. Hab da schon länger einen Account mit Filterung. Die "Free" Edition bei OpenDNS ist doch ...