Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Routing Frage, statisch?

Mitglied: DerInteressierte

DerInteressierte (Level 1) - Jetzt verbinden

11.11.2018 um 10:49 Uhr, 1000 Aufrufe, 12 Kommentare

Ich bin was dieses Problem angeht blutiger Laie und bitte alle Profis um Antwort und Lösung.

Ich verwende 2 FRITZ Router, jeder mit eigenem Internet Zugang. Diese beiden Router sind über LAN und einen Switch verbunden.

Router1 vergibt einen DHCP Adress-Pool und bildet das Hauptnetz mit PCs und Druckern. 192.168.2.0, Maske 255.255.255.0, Gateway 192.168.2.1.

Router2 ist manuell konfiguriert und 1 hier per LAN angeschlossener Rechner2 geht manuell über Router2 ins Internet.
Router2 192.168.178.1, Maske 255.255.255.0, Rechner2 192.168.178.2, Maske 255.255.255.0,Gateway 192.168.178.1.

Wie kann Rechner2 auf Drucker im Hauptnetz zugreifen?
Mitglied: Exception
11.11.2018, aktualisiert um 11:41 Uhr
Hallo,

warum überhaupt dieses komische Konstrukt mit zwei Fritzboxen?
Hol dir lieber einen Router mit Multi WAN und VLAN Support.

Ansonsten bräuchtest du für deinen Rechner 2 eine zweite NIC und diese verbindest du mit dem Netzwerk 1,
Oder du erstellst ein VPN zwischen Fritzbox 1 und Fritzbox 2.

Diese beiden Router sind über LAN und einen Switch verbunden.

Du könntest beide Router in das selbe L3 Netz hängen. Somit hättest du ein L3 Netz statt zwei. Doch was bringt dir das?
Keine Hochverfügbarkeit des Netzzugangs und auch kein Loadbalancing, da du das Gateway manuell beim Client ändern müsstest.
Auch keine Sicherheit, da der Rechner 2 im selben Netz steht wie der Drucker und andere Geräte im Netzwerk 1.

Edit:
@ChriBo hat Recht. Eine zweite virtuelle IP aus dem zweiten L3 Netz am Client würde natürlich auch funktionieren.
Dann bräuchtest du keine zweite NIC. Bedenke aber dass beide L3 Netze in der selben L2 Domäne befinden...

Viele Grüße,
Exception
Bitte warten ..
Mitglied: ChriBo
11.11.2018 um 11:20 Uhr
Hi,
ganz einfach:
in den Netzwerkeinstellungen unter IPv4 -> Erweitert mußt du nur eine IP aus dem Netz 192.168.2.0 vergeben.
Das wars.

CH
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
11.11.2018, aktualisiert um 11:38 Uhr
Zitat von DerInteressierte:

Wie kann Rechner2 auf Drucker im Hauptnetz zugreifen?

Wenn Du eh ein flaches Netz hast, solltest Du dringend die zweite Fritzbox auch auf das Netz 192.168.2.0/24 umstellen oder einen Router dazwischenklemmen. Das betreiben von zwei IP Netzen auf derselben Broadcastdomain ist nicht Standard und sollte nur von Leuten gemacht werden, die genau wissen was sie tun.

Was ist der Grund für DeinennDoppelanschluß? Eventuell ist ein DUAL-WAN-Router für Dich die bessere Alternative.

lks

PS: Mit den Fritzboxen alleine geht das nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
11.11.2018 um 11:41 Uhr
Zitat von ChriBo:

Hi,
ganz einfach:
in den Netzwerkeinstellungen unter IPv4 -> Erweitert mußt du nur eine IP aus dem Netz 192.168.2.0 vergeben.
Das wars.


Damit wird er aber die Probleme nicht los, die er sich immer wieder mit zwei IP-Netzen in derselben Broadcastdomain einhandelt.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Solarius
11.11.2018 um 11:57 Uhr
Guude,

versuch es mal mit dieser Anleitung:

https://avm.de/service/vpn/praxis-tipps/vpn-verbindung-zwischen-zwei-fri ...

Damit sollte das funktionieren.

Schöne Sonndach

Solarius
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
11.11.2018, aktualisiert um 12:05 Uhr
Zitat von Solarius:

Guude,

versuch es mal mit dieser Anleitung:

https://avm.de/service/vpn/praxis-tipps/vpn-verbindung-zwischen-zwei-fri ...

Damit sollte das funktionieren.


Das ist eine Anleitung wie man Fritzboxen über VPN über das Internet verbindet. Das ist etwa so wie wenn Du in Dein Auto steigst um über Hamburg, Berlin, München, Köln, Karlsruhe, etc. zum Bäcker neben Deinem Haus zu fahren, statt einfach 20 m zu laufen. Kann man zwar machen, ändert aber an dem fehlerhaften lokalen Design nichts.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: ChriBo
11.11.2018 um 12:16 Uhr
Das war nicht seine Frage.
-
Das was er macht (mehrere IP-Netze auf einem Switch ohne irgendwelche Trennung bzw. Verwaltung) ist zwar "Bad design";
aber in der Realität: welche Probleme gibt es in einem kleinen Heimnetz, außer das die Namensauflösung innerhalb der eigenen Netze etwas strubbelig sein kann ?

CH
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
11.11.2018 um 12:18 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

Zitat von ChriBo:

Hi,
ganz einfach:
in den Netzwerkeinstellungen unter IPv4 -> Erweitert mußt du nur eine IP aus dem Netz 192.168.2.0 vergeben.
Das wars.
Nö... das gateway problem bleibt bestehen!


Damit wird er aber die Probleme nicht los, die er sich immer wieder mit zwei IP-Netzen in derselben Broadcastdomain einhandelt.
genau!

mit einem Multi WAN Router wären alle Problemchen schall und rauch....


lks
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
LÖSUNG 11.11.2018, aktualisiert um 16:02 Uhr
Ich bin was dieses Problem angeht blutiger Laie
Das merkt man leider an deinem fehlerhaften Setup Aber keine Angst es gibt 2 einfache Lösungen die oben ja schon angesprochen wurden.
Hier die beiden "Laien konfomen" Lösungsansätze auf dem Silbertablett für dich damit du nebenbei auch was lernst...

Wie kann Rechner2 auf Drucker im Hauptnetz zugreifen?
Garnicht ! Jedenfalls nicht in deinem falschen und nicht Standard konformem IP Setup von oben.
Du hast einen fatalen Konfig Fehler began indem du im LAN mit 2 unterschiedlichen IP Netzen arbeitest, was den grundsätzlichen Fehler darstellt.
Die Lösung ist aber kinderleicht indem du BEIDE Netze in ein gemeinsames überführst ! Oder....beide Netze verbindest mit einem Router.
So sähe es aus wenn du alles richtig gemacht hast mit Option 1:

2router2neu - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Deine ToDos:
  • DHCP Server IP Range an FritzBox 1 bis zur 192.168.2.200 limitieren
  • LAN Interface der FritzBox 2 auf die 192.168.2.254 Maske: 255.255.255.0 ändern
  • DHCP Server FritzBox 2 ausschalten !!
  • Rechner 2 eine statische IP geben z.B. 192.168.2.220 und Maske: 255.255.255.0 (außerhalb der DHCP Range FB1 !!)
  • Default Gateway Rechner 2 statisch auf 192.168.2.254 setzen
  • Fertisch !
Damit können BEIDE Rechner auf den Drucker zugreifen.
Alle Rechner die ihre IP per DHCP beziehen von der FB1 gehen über die FB1 ins Internet.
Alle Rechner die IP Adressen statisch über der .200 konfiguriert haben und das Gateway auf die 192.168.2.254 gesetzt haben gehen über FB2 ins Internet.

Kannst du dieses simple Redisgn NICHT umsetzen weil z.B. FB 2 und Rechner 2 zwangsweise in getrennten IP Netzen liegen benötigst du einen weiteren Router der beide IP Netze zusammenführt.
Wie das genau geht erklärt dir dieses Tutorial Laien gerecht im Schritt für Schritt Detail:
https://www.administrator.de/wissen/routing-2-ip-netzen-windows-linux-ro ...
Dann können beide FritzBox natürlich weiter mit DHCP arbeiten.
So ein Design sähe dann für dich so aus mit Option 2:

2router2neu2 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Zwischen diesen beiden Möglichkeiten musst du dich entscheiden ! Andere gibt es wegen der Begrenzung der FritzBox Features NICHT !
Du kannst dir die schönste Variante aussuchen...
Bitte warten ..
Mitglied: DerInteressierte
11.11.2018 um 14:17 Uhr
Super, Danke - so einfach geht das wenn man Erfahrung hat und weis wie es geht
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.11.2018 um 14:19 Uhr
Hauptsache du setzt das jetzt auch noch richtig um. Welche Variante du auch immer nimmst !
Bitte warten ..
Mitglied: DerInteressierte
11.11.2018 um 15:12 Uhr
Gemacht und funktioniert bestens, Danke nochmal!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Routing statisch gegen RIP
gelöst Frage von OsiMacRouter & Routing5 Kommentare

Hallo ich bin grad dabei Routing zu lernen / Verstehen. Habe mir mal zur veranschaulichung mit Cisco Packet Tracer ...

Cloud-Dienste
Frag zu sftp und rsync
gelöst Frage von qwertz1Cloud-Dienste2 Kommentare

Hallo, ich habe eine Frage zu rsync im Zusammenspiel mit sftp. Ein Kunde hat sich bei Strato einen Online-Speicher ...

Router & Routing
Asynchrones Routing
gelöst Frage von ottokarlRouter & Routing2 Kommentare

Hallo, ich habe mittels der Anleitung von Thomas Krenn zwei default Gateways eingerichtet: Es funktioniert auch wunderbar. In der ...

Router & Routing
OpenVPN Routing
gelöst Frage von sebastian2608Router & Routing2 Kommentare

Seid gegrüßt, würde gerne mal euren Input zu einem OpenVPN Routing "Problem" hören. Zur Situation: Privates Netzwerk; 10.0.0.0/24 Firmennetzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 23 StundenWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 3 TagenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Windows 10

Windows 10 V1809: Rollout ist gestartet - kommt per Windows Update

Information von kgborn vor 3 TagenWindows 102 Kommentare

Eine kurze Information für die Admins, die Windows 10 im Programm haben. Microsoft hat die letzte Baustelle (die Inkompatibilität ...

Heiß diskutierte Inhalte
DNS
SFTP über DynDNS nicht OK - über ext. IP funktioniert es
gelöst Frage von C.MorgensternDNS10 Kommentare

Hallo zusammen! Ich habe Probleme beim SFTP Zugriff auf eine Linux Maschine vom WAN aus über eine DynDNS Adresse. ...

Netzwerkmanagement
Server bauen
Frage von JugendringNetzwerkmanagement10 Kommentare

Moin Moin, wir, der Jugendring sind ein ständig wachsender Verein mit vielen Unterprojekten. Da liegt es nah, dass wir ...

E-Mail
Rechtssichere Archivierung von emails
Frage von gerd33E-Mail9 Kommentare

Hallo zusammen, bin gerade dabei, eine revisions- und rechtsichere email-archivierung aucf meinem Server zu projektieren. Da eigentlich nur ich ...

Off Topic
Darf ich ein Forum erstellen das Produkte eines Herstellers betrifft?
Frage von cyberwallOff Topic9 Kommentare

Hallo Community, ich habe da eine "rechtliche" bzw. allgemeine Frage zum erstellen von Foren. Darf ich als "normale Person" ...