Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Routing verhindern Netzwerk absichern

Mitglied: GrEEnbYte

GrEEnbYte (Level 1) - Jetzt verbinden

05.11.2006, aktualisiert 08.11.2006, 5510 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo
wir haben einen Server (SBS 2003) der mit der einen Netzwerkkarte in einem anderen Subnetzt hängt um dort einen Drucker nutzen zu können.
Jetzt kann man aber in unserem Netz auch die Netzwerke aus dem anderen Subnetz sehen (in der Netzwerkumgebung) (und die wahrscheinlich auch unseres). Dies möchte ich gern verhindern.
Aber wie?
Es soll lediglich der Drucker im anderen Subnetz genutzt werden

Drucker LAN 192.168.22.x
Server IP2 192.168.22.222
Server IP1 192.168.222.100
EIgenes LAN 192.168.222.x

Vielen Dank für Hilfe!!!
ciao
MIchael
Mitglied: aqui
05.11.2006 um 22:23 Uhr
Das geht nur mit einer Firewall SW auf dem Server der dann alle Verbindungen blockt mit Ausnahme der IP Adresse des Druckers und den UDP/TCP Ports des Druckdienstes.
Die andere Möglichkeit ist der Einsatz einer kleinen externen Firewall für dies Segment die entsprechend die gleichen Filtereinstellungen hat.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
06.11.2006 um 13:57 Uhr
@aqui

Blöde Frage: Welche Nebenwirkungen hätte das Abschalten des "Routing"-Dienstes?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
07.11.2006 um 20:55 Uhr
Wenn du den Routing Dienst abschaltest forwardet der Server keine Packete mehr von einem Netz ins andere. Die Karten können dann lediglich dazu benutzt werden den Server zu erreichen im jeweiligen Segment !
Unter Umständen kannst du das auch nutzen. Du musst nur eine Drucker Queue (Warteschlange) auf dem Server einrichten. Also das Clients aus dem einen Segment erstmal zum Server drucken, der puffert dann den Druckjob und druckt ihn dann selber final auf dem Drucker aus. Dafür muss er selber natürlich nicht routen.
Damit müssten dann PC aus dem einen Segment nicht mehr ins andere auf den Drucker. Der Server ist also gewissermaßen ein "Druckproxy". Hätte auch noch den Vorteil das das Drucken schneller geht, da der Server schneller und größere Datenmengen puffern kann (Platte).
Bitte warten ..
Mitglied: GrEEnbYte
08.11.2006 um 09:37 Uhr
HAllo
DAnke für Eure Antworten!
Ganz den Routing Dienst abschalten ist keine Option, da ja dann auch RAS nicht funktioniert, aber:
Also für mich zum mitschreiben
Der Server stellt für die Clients sowieso die Drucker ins Netz die Drucker Queue ist dann ja automatisch eingerichtet!?!
=>Die Clients verbinden sich zu dem Drucker der im Active Directory freigegeben ist.
DAnn könnte ich unter Verwaltung-Im Routing und RAS mmc
unter -Routing und RAS-Server-IPRouting-Allgemein-Eigenschaften von SChnittstelleDrucker-Allgemein-IPRouterverwaltung aktivieren
den Haken rausnehmen
))
bzw
da gibts ja auch noch "eingehende Filter"
ich könnte doch auch auf die IP des Druckers Filtern und nur Verbindungen über diese IP erlauben oder?
ciao
MIchael
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.11.2006 um 23:11 Uhr
Das würde auch gehen wenn du eine Firewall auf dem Server benutzt.

Wie gesagt oben hast du richtig mitgeschrieben. Du richtest den Drucker auf dem Server ein und gibst ihn frei. Als Schnittstelle nimmst du dann allerdings TCP/IP um den Drucker auch physisch vom Server zu erreichen. Damit drucken dann netztechnisch ertsmal alle auf den Server und der spoolt die Druckdaten dann per IP zum eigentlichen Drucker...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Netzwerk Routing Frage
gelöst Frage von SkullyRouter & Routing4 Kommentare

Hallo zusammen, ich hab hier mal ein kleine netzwerktechnisches Problemchen Ich hab einen Monitoring Server (MON-SRV 192.168.0.10) welcher mit ...

Switche und Hubs
Hardware für Netzwerk-Routing
gelöst Frage von dojo2000Switche und Hubs6 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte 5 Subnetze miteinander verbinden. Jedoch ist der Traffic zwischen den Netzen nicht besonders hoch. Nun ...

Router & Routing

Netzwerk erstellen anhand Routing-Tabelle

Frage von 135681Router & Routing8 Kommentare

Hallo! Ich suche eine Lösung ein Netzwerk (Cisco Paket Tracer) zu entwerfen anhand folgender Routningtabelle. Gibt es Lösungsvorschläge und ...

Router & Routing

Routing Problem Firewall - VOIP Netzwerk

gelöst Frage von silent-danielRouter & Routing6 Kommentare

Hallo, ich stehe bei einem Firewall Problem gerade auf der Leitung: Kunde hat ein internes Netzwerk 192.168.15.0/24, das über ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

Schwarzer Tag für die Netzfreiheit: Die umstrittene Urheberrechtsreform wurde beschlossen

Information von Frank vor 5 StundenInternet13 Kommentare

Ich zitiere einfach mal Julia Reda von den Piraten, da mir selbst einfach die Worte dazu fehlen: Schwarzer Tag ...

Internet
Ist zwar keien Anleitung, aber
Anleitung von SachsenHessi vor 5 StundenInternet1 Kommentar

oder doch eine Anleitung ? Für die nächste EU-Wahl ? SH

PHP
Pfsense - Vouchergenerator 1.6.1
Anleitung von cafepost vor 6 StundenPHP

Hallo Zusammen , aus Sicherheitsgründen wurde mein Server auf den neuesten Stand gebracht, jetzt wollte ich den Vouchergenerator 1.6.1 ...

Internet

Verlag protestiert gegen Artikel 13 (jetzt Artikel 17) der geplanten EU-Verordnung

Information von Dilbert-MD vor 10 StundenInternet

Leider etwas spät, aber immerhin hat auch der heise-Verlag eingesehen, dass die Umsetzung der Urheberrechtsreform - so wie sie ...

Heiß diskutierte Inhalte
Voice over IP
Mikrotik: Voip mit SIP Phones in verschiedenen Subnetzen mit FritzBox
Frage von SpartacusVoice over IP18 Kommentare

Hallo, ich habe das Problem, dass ich verschiedene SIP-Clients in unterschiedlichen Subnetzen habe, die mit meinem Server FritzBox7412 keine ...

Batch & Shell
Computer im Active Directory filtern
Frage von chkdskBatch & Shell16 Kommentare

Hallo Zusammen, ich möchte über die Powershell Computer im Active Directory filtern. Als Beispiel: listet mir alle Computer auf, ...

LAN, WAN, Wireless
Netzwerkkomponenten von 2011 und nur 100 Mbit?
gelöst Frage von FalaffelLAN, WAN, Wireless14 Kommentare

Hallo zusammen, ist es möglich, dass bei Netzwerkkomponenten von ca. 2011 nicht mehr wie 100 Mbit möglich ist? Konkret ...

Grafik
Viele Fotos organisieren - Windows Dateisystem zu lahm bzw. überfordert
Frage von augustaparkGrafik12 Kommentare

Hallo und Guten Morgen, hat einer eine Idee, wie man viele Fotos sinnvoll und effizient organisieren kann? Wir haben ...