Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

SBS 2003 Outlook Web Access übers Internet (Router mit DynDns)

Mitglied: Kagerbauer

Outlook Web Access vom Internet aus ...

Hallo,

ich möchte auf einen SBS 2003 Server per Internet (Router hat mittlerweile DMZ auf den Server) auf das Outlook Web Access zugreifen.
Intern im SBS Netzwerk klappt das einwandfrei. Mit http://192.168.1.1 (Server-IP) bekomme ich im Internet Explorer eine schöne Auswahl an Möglichkeiten, wo ich auch das Outlook starten kann. Wenn ich aber aus dem internet darauf zugreife über eine Dynamische Domain von DynDns bekomme ich nur folgende Meldung ....

Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, um die Seite anzuzeigen
Der Webserver, den Sie verwenden wollten, verfügt über eine Liste von IP-Adressen (Internetprotokoll), denen der Zugriff auf die Website nicht erlaubt ist. Die IP-Adresse des verwendeten Computers ist in dieser Liste enthalten.

Versuchen Sie Folgendes:

Wenn Sie Ihrer Meinung nach in der Lage sein sollten, dieses Verzeichnis bzw. diese Seite anzuzeigen, wenden Sie sich an den Websiteadministrator.
HTTP Error 403.6 - Forbidden: IP address of the client has been rejected. (HTTP-Fehler 403.6 - Verboten: IP-Adresse des Clients wurde verweigert.)
Internetinformationsdienste (Internet Information Services oder IIS)



Was mache ich falsch, wo sollte ich dies einstellen?
Welche Einstellungen sind bezüglich des Zugriffes vone xtern wichtig ?

mfg
Kagerbauer

Content-Key: 5799

Url: https://administrator.de/contentid/5799

Ausgedruckt am: 21.06.2021 um 03:06 Uhr

5 Kommentare
Mitglied: Pelon
Moin,
schau doch mal nach wie dein Userprofile aussieht. Da muss angegeben werden bzw. sein, dass du Remote auf E-mail zugreifen kannst/darfst. Sollte das O. K. sein, dann schau doch mal nach auf welche IP Adresse dein Rechner von außen reagiert falls du 2 Netzwerkkarten drin hast und ihn als Router benutzt.

Bis denn

Pelon
Mitglied: Voodoomaster
Hi,

ich weiß nicht, ob Du es mittlerweile hinbekommen hast:

Starte aus der Serververwaltungskonsole (Internet und E-Mail) den Assistenten "Verbindung mit dem Internet herstellen" - da kommst du zu einem Punkt, an dem du angeben kannst ob jemand aus dem Internet auf den Server zugreifen darf.

Wahrscheinlich hast du diesen Assistenten noch nicht laufen lassen.

Geht einwandfrei mit dyndns ;)

Gruß

Voodoomaster
Mitglied: KrisK
Hi,

also ich verzweifle auch an dieser "wahrscheinlich simplen" Konfiguration.......
Hab den Assistenten ausgeführt---"Verbindung mit dem Internet herstellen" danach " Firewall aktiviert" und den Zugriff auf Outlook Web Access gestattet. Anschließend noch ein neues Webserverzertifikat ertellt (test.firma.local)

Im Router die Ports 80 und 443 weitergeleitet (testweise auch mal DMZ eingerichtet)

Wenn ich jetzt eingebe http://firma.dyndns.org/exchange oder http://"IPADRESSE"/exchange verhält mein Client (XP) sich so als wenn er garnichts finden würde..........


Jemand ne Idee ??????
Mitglied: IT-ler87
Hallo Kagerbauer,

hast einen SBS std. oder prem.???

Falls du einen ISA zusätzlich im Einsatz hast (ist ja im Premium enthalten) musst den Zugriff von außen erst im ISA genehmigen.

Zudem kann es sein das du ein konfigurationsfehler im IIS hast schau da auch nochmal durch.

Gruß IT-ler87
Mitglied: KrisK
Meinst du nicht, dass er das Problem nach knapp 3 Jahren gelöst hat ? :-) face-smile
Heiß diskutierte Beiträge
Netzwerke
Kassen freezen ohne ersichtlichen Grund
Ronic1Vor 1 TagFrageNetzwerke12 Kommentare

Hallo Zusammen, ich schreibe heute zum ersten Mal in diesem Forum. Also weißt mich bitte auf etwaige Fehler meinerseits hin. Wie ich in anderen Beiträgen ...

Router & Routing
Deutsche Glasfaser. NT direkt an pfSense möglich oder besser Kaskade?
fnbaluVor 1 TagFrageRouter & Routing23 Kommentare

Hallo zusammen, am kommenden Mittwoch wird bei mir der Deutsche Glasfaser Anschluss aktiviert. Anfangs wird darüber kein Telefon laufen, aber vielleicht später. Mir stellt sich ...

Notebook & Zubehör
Alt-Laptop Vergleichsmeinungen
winlinVor 16 StundenFrageNotebook & Zubehör13 Kommentare

Hallo zusammen Habe zwei Laptops und einen mini pc und würde gerne wissen was ihr zu den beiden Laptops sagt??? Was dürfte ich Max an ...

Batch & Shell
Problem mit einer Batchdatei
stevie72Vor 1 TagFrageBatch & Shell11 Kommentare

Guten Abend zusammen! Ich habe ein problem eine Batch ans laufen zu bekommen. Folgende Problem Stellung: Wir haben etwa 20 Rechner in der Bibliothek. Darauf ...

TK-Netze & Geräte
Starface mit NGN verliert Gateway
FabezzVor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte9 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich hoffe dass ich das richtige Thema getroffen habe. In unserer Firma wurde beschlossen dass die in die Tage gekommene Openscape ausgetauscht ...

Virtualisierung
Adobe Flash Player für Zugriff auf VMWare Horizon
Moenchengladbacher-ITVor 1 TagFrageVirtualisierung5 Kommentare

Liebes Support Team, unser Kunde verwendet eine "VMWare Horizon" Applikation, von dem aus Anwendungen/Browser/etc in einer virtuellen Sandbox gestartet werden. Alle Clients haben kein Zugriff ...

Windows 10
Remotedesktopzugang mit Openvpn sicher?
LegofrauVor 18 StundenFrageWindows 106 Kommentare

Guten Morgen, wie sicher ist es wenn man Remotedesktopzugang durch einen Openvpn Tunnel betreibt? Der Openvpn Tunnel ist mit aktuellen Zertifikaten abgesichert. Der Pc hat ...

Firewall
OpenVPN-Problem
gelöst ingorosVor 10 StundenFrageFirewall19 Kommentare

Hallo, habe gestern mit ipfire einen OpenVPN-Server aufgesetzt. Der läuft auch wunderbar. Sowohl Win7, wie auch Win10pro können sich problemlos anmelden. Ein Laptop mit Win10 ...