hafro
Goto Top

SBS - Dynamische Datenträger spiegeln

Ich habe zwei dynamische Datenträger (IDE) aus einem anderen Windows2003 SBS, in einen neuen SBS eingebaut und in der Datenträgerverwaltung "Importiert".

Beide Datenträger werden ohne Probleme erkannt. Ich möchte nun die beiden Datenträger gerne spiegeln, diese Funktion ist in der Datenträgerverwaltung leider nicht verfügbar.

Hat einer eine Lösung für mein Problem.


Hans-Jürgen

Content-Key: 11329

Url: https://administrator.de/contentid/11329

Printed on: July 24, 2024 at 22:07 o'clock

Member: Egbert
Egbert Jun 01, 2005 at 20:00:19 (UTC)
Goto Top
Hallo Hans-Jürgen,

hilft Dir das weiter

http://www.microsoft.com/technet/prodtechnol/windowsserver2003/de/libra ...

Gruß
Egbert
Member: HaFro
HaFro Jun 05, 2005 at 14:09:42 (UTC)
Goto Top
Hi Egbert,

leider Hilft mir der Artikel nicht so ganz weiter.

Soweit ich weis kann ich doch unter einem SBS2003 Festplatten spiegeln. Komischerweise konnte ich die Festpaltten in dynamische Datenträger umwandeln, die Option Datenträger spiegeln ist aber ausgeraut.

Hans-Jürgen
Member: Nightflight
Nightflight Sep 08, 2005 at 08:03:24 (UTC)
Goto Top
Hallo Hafro,

vielleicht hilft Dir das weiter. Beide Datenträger müssen dynamisch sein. Dem Datenträger, der das System enthält weist Du ein Volume zu. Dem zweiten Datenträger belässt Du so wie er ist. Kein Laufwerksbuchstaben zuweisen. Nur Formatieren. Du muss aber auch beachten, dass es sich um zwei identische Platten handelt.
Member: HaFro
HaFro Sep 09, 2005 at 13:41:04 (UTC)
Goto Top
Danke für die späte Antwort, eine Lösung habe ich bereits.

Es ist genau richtig wie du sagst, es muß ein unzugeordneter Datenträger sein.
Dann finktioniert auch die Spiegelung.

Hans-Jürgen
Member: morjen
morjen Oct 19, 2005 at 07:12:15 (UTC)
Goto Top
Eine kleine Frage zu diesem selbem Threat !
Ich habe zwei platten bau gleich die eine ist inzwischen in eine dynamische umgewandelt
jetzt möchte ich die system c: Festplatte ebenfalss in eine dynamische umwandeln damit ich die spiegeln kann.

kann ich davon ausgehen das es nach der umwandlung keine Probleme gibt und ich die spiegelung aktivieren kann ? Ich wurde etwas verunsichert weil kurz vor der umwandlung eine Meldung kommt das andere Betriebssysteme ggf. nicht starten können.

Warscheinlich sind mit "anderen" nicht die SBS instaltion gemeint oder ?
Member: HaFro
HaFro Oct 20, 2005 at 19:18:32 (UTC)
Goto Top
Hi,

genau das war meine Fehler, die HDD muß ein nicht Zugeordneter Datenträger sein. Ich hatte ihn damals einen Laufwerksbuchstaben zugewiesen, das war der Fehler. Auch wenn ich die Lösung bereits wußte. Danke für deine Info, wo sowas lebt schließlcih ein Forum.

Hans-Jürgen