SCSI Festplatten im Festplattencluster konfigurieren

Mitglied: schneemann

schneemann (Level 1) - Jetzt verbinden

08.10.2004, aktualisiert 09.10.2004, 6997 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo !

Habe da ein Problem:
Ein neuer Server soll die Firma auf Trab bringen. Dazu sollen 8 36 GB SCSI Platten in einem Festplattengehäuse an den Raid Controller im sERVER angeschlossen werden. Die Platten sollen dann im RAID 5 Level laufen. Wäre ja kein Problem aber....
Die Festplatten älteren Typs haben Jumper und die Einschübe haben auch Einstellräder für die Adresszuweisungen. Leider liegen mir weder für die Festplatten noch für die Einschübe Handbücher vor.

Hat jemand ne Ahnung wie ich die Platten zum Laufen kriege. Bisher hat alles ausprobieren nichts gebracht. Sind vom Raid Controller überhaupt nicht erkannt worden.

Über Hilfe wäre ich echt dankbar.

Euer schneemann.
Mitglied: Atti58
08.10.2004 um 09:13 Uhr
Normalerweise kannst Du die SCSI-Festplatten auf eine ID jumpern, ohne die "Räder" zu benutzen, das sind eigentlich auch nur Jumperstecker, die auf die Jumper der Platten aufgesteckt werden.
Wie man die ID's der Festplatten festlegt, steht gewöhnlich direkt auf den Platten, jede muss zwingend eine andere ID erhalten.

Was sind das denn für Festplatten und RAID-Controller, die Du einsetzt, sicher finden sich im Internet Infos dazu? Bist Du sicher, dass das RAID nach "außen" geführt werden kann?

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: schneemann
08.10.2004 um 13:41 Uhr
Danke Atti,

ich hab den Fehler gefunden. Das Festplattenrack arbeitet mit alten SCSI Leveln.
Und der Raid Controller läuft mit Ultra Wide (ICP GDT8514RZ).
Die Platten konnte ich direkt an den Controller anschließen. Dann sind die gelaufen.
Im Gehäusebus haben Sie dann aber kläglich versagt mit ner Syntaxspeed von unter 10, oder zum Teil gar nicht erkannt.
Also ich brauche zwangsläufig ein neues Festplattenrack. Dann sollte es da keine Probleme mehr geben.

Gruß Schneemann
Bitte warten ..
Mitglied: schneemann
09.10.2004 um 15:04 Uhr
So ein Mist, jetzt läufts doch.

Folgendes Problem habe ich:

Das Disk-Array welches ich benutze bietet 8 Einschübe für SCSI Platten.
Die SCSI Platten werden in Rahmen eingebaut und dann in das Disk-Array geschoben. Mein Problem ist, dass die ID der SCSI Platten einmal direkt auf der Platte gejumpert werden kann und dann auch noch amEinbaurahmen mit einem Einstellrädchen.
Der Einbaurahmen hat aber auch noch zusätzlich Anschlüsse die auf die PINS der SCSI Platte gesteckt werden können, damit kann man wohl die ID Einstellung auf den Rahmen übertragen.
Lege ich die ID auf den Platten fest und schließe die zusätzlichen Anschlüsse des Rahmens nicht an, werden die Platten nicht erkannt und der Rechner fährt nicht hoch. Wenn ich die Platten aber außerhalb des Gehäuses hintereinander klemme, funktionierts.
Lege ich als erste Platte eine alte IBM Platte ein und schließe die nach Plan an (ist leider völlig ander gepinnt als die 36,7 GB Platten) und hänge dann die neuen Platten an, werde alle Platten im Disk Array der erkannt, laufen dann aber nur mit 40 MBit/s (die alte Platte schafft nicht mehr).

Ich würde aber geren das Disk Array benutzen mit neuen Platten und der entsprechenden Geschwindigkeit.

Wenn jemand irgendeine Idee hat, melde er sich doch mal. Für weitere Infos, die evt notwendig wären, bitte anfragen.


Danke , schneemann
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Firewall-Frage in Verbindung mit FritzBox-VPN
gelöst SarekHLVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen44 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgenden Aufbau (bisher ohne die im Bild schon eingezeichnete Firewall): Ziel ist es, über das VPN kommende Anfragen nur zur ...

Internet
Sehr große Dateien über das Internet versenden
pd.edvVor 17 StundenFrageInternet51 Kommentare

Hallo, ich muss immer wieder große Daten über das Internet übertragen - da werden viele am WeTransfer & Co. denken aber mit den winzigen ...

Router & Routing
Coaxial Modem - Alternative zu Fritzbox Cable 6591
gelöst mario89Vor 1 TagFrageRouter & Routing5 Kommentare

Hallo Leute, ich wollte euch an dieser Stelle nochmals kurz um Rat fragen. Hintergrund ist, dass ich aktuell einige Probleme mit einer stabilen Anbindung ...

Microsoft
User Aktivitäten
RoadmaxVor 21 StundenFrageMicrosoft10 Kommentare

Hallo Zusammen, ich möchte gerne automatisiert auf jedem Windows 10 PC im Netzwerk prüfen lassen, was der User dort live treibt. Konkret geht es ...

Internet
Bundestag gibt Staatstrojaner für Geheimdienste und Bundespolizei frei
em-pieVor 1 TagInformationInternet8 Kommentare

Die große Koalition erweitert die Befugnisse der Sicherheitsbehörden massiv. Alle Nachrichtendienste von Bund und Ländern dürfen bei WhatsApp & Co. mitlesen. Erneut hat Schwarz-Rot ...

Hardware
MiniPC Empfehlung AliExpress
winlinVor 17 StundenAllgemeinHardware11 Kommentare

Hallo Zusammen, Hat schon mal jemand hier einen Mini pc bei AliExpress gekauft und kann einen empfehlen??? Suche etwas wo ich 2vms problemlos virtualisieren ...

Notebook & Zubehör
Lenovo Dockingstation - Kompatibilität?
gelöst VisuciusVor 23 StundenFrageNotebook & Zubehör10 Kommentare

Guten Morgen, wir habens ja gerade mit antiquierter Technik ;-) Vor mir steht ein T440s Lenovo-Laptop, der nen frisches Windows 7 ähh Quatsch Windows ...

Windows Netzwerk
Virtuelle Smardcards erstellen und Server als Testumgebung einrichten
schnuckikuckiVor 1 TagFrageWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo Ich bin kein Adminprofi sondern eher ein normaler User der sich in das Thema einarbeiten möchte Learning by Doing. Ich hoffe ich kann ...