gelöst Server 2016 NETLOGON Fehler

Mitglied: Philbo69

Philbo69 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.03.2019 um 15:28 Uhr, 1262 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit einem Windows Server 2016 Std. Seit einigen Wochen ist das Netzwerk sehr langsam und ich habe folgenden Fehler zwischendurch in der Ereignisanzeige.
Der Server selbst ist DomainController und DNS Server.

Es gab früher einen SBS2003 der DC und DNS war. Dieser wurde bereits vor 2 Jahren abgeschaltet

Fehler in Ereignisanzeige:
Die dynamische Registrierung oder das Löschen einer oder mehrerer DNS-Einträge, die mit der DNS-Domäne "ForestDnsZones.DOMAINNAME.local." verknüpft sind, ist gescheitert. Diese Einträge werden von anderen Computern verwendet, damit diese Server entweder als Domänencontroller (wenn die angegebene Domäne eine Active Directory-Domäne ist) oder als LDAP-Server (wenn die angegebene Domäne eine Anwendungspartition ist) ermittelt werden können

Mögliche Ursachen für den Fehler:
- TCP/IP-Eigenschaften der Netzwerkverbindungen des Computers enthalten falsche IP-Adressen der bevorzugten und alternativen DNS-Server.
- Die angegebenen bevorzugte und alternative DNS-Server werden nicht ausgeführt.
- DNS-Server, die primär für die zu registrierenden Einträge vorgesehen sind, werden nicht ausgeführt.
- Bevorzugte oder alternative DNS-Server sind mit falschen Stammhinweisen konfiguriert.
- Übergeordnete DNS-Zone enthält falsche Delegierung auf die untergeordnete autorisierende Zone für die DNS-Einträge, bei deren Registrierung ein Fehler aufgetreten ist.

BENUTZERAKTION
Beheben Sie die oben angegebenen Konfigurationsfehler (sofern vorhanden), und initiieren Sie das Registrieren oder Löschen der DNS-Einträge, indem Sie "nltest.exe /dsregdns" an der Eingabeaufforderung des Domänencontrollers ausführen oder indem Sie den Anmeldedienst auf dem Domänencontroller starten.

Beim ausführen von DCdiag.exe /c bekomme ich auch folgenden Fehler:

Server wird getestet: Standardname-des-ersten-Standorts\SERVER1
Starting test: Connectivity
Fehler beim Auflösen des Hostnamens SERVER1.DOMAINNAME.local mithilfe des Stapels IPv4.
*** Achtung: Die Identität des Servers im Verzeichnis konnte nicht anhand der von den DNS-Servern
zurückgegebenen Namen bestätigt werden. Fehler beim Auflösen des Hostnamens 0x2af9
"Der angegebene Host ist unbekannt."
Fehler beim Überprüfen der LDAP- und RPC-Konnektivität. Überprüfen Sie die Firewalleinstellungen.
......................... Der Test Connectivity für SERVER1 ist fehlgeschlagen.


Habe schon den kompletten DNS durchsucht und keine auffäliggkeiten gefunden. Ich weiß einfach nicht mehr weiter.
Mitglied: Tektronix
26.03.2019 um 16:08 Uhr
Moin,
ist er der einzige DNS Server? Ich habe in den Sicherheitseinstellungen der DNS Zone, dem Authentivizierten Benutzer das lese- und schreibrecht gegeben, seither ist der Fehler nicht mehr aufgetaucht.
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
27.03.2019 um 08:29 Uhr
Hi,
Zitat von Tektronix:
Ich habe .... dem Authentivizierten Benutzer das lese- und schreibrecht gegeben
Nicht Dein Ernst, oder?

E.
Bitte warten ..
Mitglied: Philbo69
27.03.2019 um 08:36 Uhr
Ja es ist der einzige DNS Server.
Dein Tipp hat leider nicht geholfen.
Bitte warten ..
Mitglied: Idiotikus
LÖSUNG 28.03.2019 um 12:16 Uhr
Hallo,

dem Authentifizierten Benutzer das lese und Schreibrecht geben... -> NEIN!
Folgendes wäre hier Interessant:

1.) Wie schaut die Forward Lookup Zone aus(_msdcs.domain.x), ist alles richtig gesetzt?
2.) Was ist bei der Netzwerk-Karte eingetragen als DNS-Lookup?
3.) Ist iPV6 aktiv?

Aber ja das kann(was auch immer), mit nur einen DC passieren.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: Philbo69
28.03.2019 um 14:00 Uhr
Anbei Screenshots.
dc_dns_forward1 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
dc_ipconfig - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: Tektronix
02.04.2019 um 10:47 Uhr
Moin,
nach dem Shitstorm habe ich die Berechtigungen wieder zurückgesetzt.
Und noch etwas rumgesucht.
Wenn man den Regkey:
Ist ein REG_DWORD Eintrag hinzufügt, war der Adaptereinstellung:
"Adressen dieser Verbindung in DNS registrieren" entspricht,
taucht der Fehler nicht mehr auf
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
02.04.2019 um 10:54 Uhr
Welcher Shitstorm?
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Schwarmwissen gefragt: Rätselstunde am Samstag Abend - LWL Verkabelung
gelöst Xaero1982FrageHardware32 Kommentare

Nabend Zusammen, heute Abend gibt es ein kleines Rätsel für euch was es zu lösen gilt. Die Lösung werde ...

Backup
Veeam Backup-Server aus der Domäne nehmen
redhorseFrageBackup26 Kommentare

Guten Morgen, da in unserer Backupumgebung ein Hardwaretausch ansteht, konzipiere ich gerade Möglichkeiten die Sicherheit zu erhöhen. Konkret geht ...

Vmware
ESXi für Raspberry Pi
sabinesInformationVmware18 Kommentare

VMware hat den ESXi für den Raspberry Pi (zu Testzwecken) vorgestellt, läuft 180 Tage auf dem Pi 4 mit ...

Windows Server
Server mit AMD EPYC 7F52 (1Socket) wird als 2 Socket Server angezeigt
LordXearoFrageWindows Server11 Kommentare

Hallo Zusammen, ich komme mit meinem Problem nicht so recht weiter und hoffe aufjemanden der noch weitere Ideen hat. ...

Notebook & Zubehör
Surface pro 3 oder aktueller
devazubiFrageNotebook & Zubehör11 Kommentare

Moin moin zusammen, ich möchte eine kurze Umfrage/Feedbackrunde starten. Ich habe gerade angefangen Wirtschaftsinformatik berufsbegleitend zu studieren. Ich würde ...

Outlook & Mail
Mails Farblich kennzeichnen für mehrer PCs ohne Exchange
gelöst luzifermbFrageOutlook & Mail10 Kommentare

Guten Tag, ich brauche Hilfe zu MS Outlook! Ich habe eine kleines Firmennetzwerk und möchte gerne mit 3 PCs ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server

Exchange 2016 cu8 Verbindung Powershell schlägt fehl

blackhawk17FrageExchange Server8 Kommentare

Guten Abend, ich wollte heute 2 ganz frische Exchange Server 2016 auf Microsoft Server 2016 installieren . Die Installation ...

Exchange Server

Outlook 2016 - Verschlüsselung mit Zertifikat schlägt fehl

gelöst damoglessFrageExchange Server14 Kommentare

Hallo, Ich verwende: Exchenge 2013 Outlook 2016 Kostenloses Comodo Zertifikat zur E-Mail Signierung und Verschlüsselung Folgendes Problem: Ich habe ...

Windows Server

Rollen Installation auf Server 2016 schlägt fehl

gelöst banane31FrageWindows Server6 Kommentare

Mahlzeit, ich sitze hier gerade vor einem frisch installiertem Server 2016 Standard und komme nicht mehr weiter. Der Server ...

Windows Server

Schreibrechte im Netlogon

uridium69FrageWindows Server5 Kommentare

Hallo zusammen Ich sehe gerade das auf dem Netlogon \\domäne\netlogon jeder schreiben und löschen kann, sollte das nicht auf ...

Windows Server

SCCM 2016: PXE Boot des Clients schlägt fehl

gelöst gabeBUFrageWindows Server33 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe eine Testumgebung erstellt um über SCCM 2016 einen virtuellen Client aufzusetzen. Folgende Maschinen habe ich ...

Windows Server

Windows Server Backup schlägt fehl - Lösung 2008-2016

108436TippWindows Server

Hi zusammen , ich möchte gerne einen Lösungstipp abgeben für folgenden Fehler: Lösung ist folgende:

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud