Server erstellen, auf den Computer im Netzwerk zugreifen können

himmelph
Goto Top
Ich möchte einen Server erstellen auf den andere computer im netzwerk zugreigfen können. Z.B. sollen sie auf die einzelnen Programme zugreifen können oder auf e-mails zugreifen können oder über den Server spiele spielen können. Geht das? der Server soll auf einem Windows Vista Computer eingerichtet werden und die Computer die darauf zugreifen können haben Windows XP. Bitte um Antwort

Gruß Philipp

Content-Key: 59558

Url: https://administrator.de/contentid/59558

Ausgedruckt am: 29.06.2022 um 20:06 Uhr

Mitglied: 23442
23442 22.05.2007 um 16:35:47 Uhr
Goto Top
dies dürfte sich als etwas schwierig erweisen, da schon probleme beim finden zwischen vista und xp auftreten. dies sollte aber mit einem patch zu beheben sein ( die knowledge-base durchsuchen) dann sollte man *glaskugelnichtdahabunddeinewuenschenichtkenn* statische ip-adressen vergeben. nun müsste man sehen welche programme man als erstes ans laufen bringen möchte.

Frage: du installierst auf einem vista PC zusätzlich einen server oder wie sollen wir das verstehen ? bitte mehr informationen.
Mitglied: Torsten72
Torsten72 22.05.2007, aktualisiert am 18.10.2012 um 18:31:57 Uhr
Goto Top
ich entnehme deinem kommentar, dass du am anfang deiner computerlaufbahn stehst. bevor du vista erlernst, empfehle ich dir ubuntu zu erlernen.

du hast einfach mehr davon: höhere leistung auf gleicher hardware, weniger restriktionen, höhere datensicherheit, moderneres filesystem, stabilere maschine, geringere einmalige und laufende geldausgaben und langfristig bist du (finanziell und mental) nicht abhängig....((ich kenne einen haufen leute, die gern von win weg wollen und nicht bereit sind, ihre "guten" gewohnheiten zu ändern)) und letztendlich bekommst du dort einen richtigen server und nicht einen serverfrickelersatz und du kannst dort auch gut xp rechner anhängen. s.h. samba; es gibt mehrere pc zeitungen, die haarklein beschreiben, wie alles installiert wird und die software gleich mitliefern. das ganze kostet dich einen ausrangierten pc (empfehle ab 733mhz) und 6,50 euro für die zeitung und zeit....

es gibt ubutu als desktop und serverversion und windowsprogramme bekommst du mit wine zum laufen

http://de.wikipedia.org/wiki/Ubuntu

ansonsten hier noch was trauriges (bis auf die 4 rothaarigen praktikantinnen)

https://www.administrator.de/wissen/leidvolle-windows-vista-ultimate-erf ...
Mitglied: himmelph
himmelph 22.05.2007 um 20:43:19 Uhr
Goto Top
Ich möchte den Vista rechner als server einrichten