Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server-side Skriptsprache Ruby

Mitglied: eldorado1

eldorado1 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.10.2016 um 18:13 Uhr, 678 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,


ich bin im Besitz eines 1und1 Webhosting UNLIMITED Angebots.

Ich würde gerne Ruby als Server Skriptsprache wie PHP benutzen um meine Anfragen zu verarbeiten.
Allerdings weiß ich nicht wie ich Ruby Skripte so ausführen kann.


Ich habe schon versucht mit einer Shebang Zeile in meiner *.rb Datei

Wobei ich auch nicht weiß ob die Angabe für den 1und1 server richtig ist

Wenn ich dann die URL aufrufe (www.myurl.de/myscript.rb), öffnet sich immer ein Dialog zum speichern der *.rb Datei


Vllt. kann mir hierbei ja jmd helfen.

PS: Ich meine nicht Ruby on Rails

Vielen Dank
Mitglied: StefanKittel
26.10.2016 um 19:26 Uhr
Hallo,

wenn bei 1und1 nicht explizit Ruby aufgeführt ist, gibt es das dort nicht.
Und in einer geteilten Umgebung kannst Du es nicht installieren.

Anderes Hosting oder eigenen Server.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: 121747
26.10.2016, aktualisiert um 22:46 Uhr
Das was du versuchst kann so nicht funktionieren, denn du hinterlegst deine File einfach nur auf einem Webserver (im Hintergrund werkelt da bspw. ein Apache oder Nginx). Wenn du die File per Browser aufrufst, wird da im Hintergrund (wahrscheinlich Aufgrund der fehlenden CGI Angaben) kein Ruby Interpreter aufgerufen sondern dein Browser behandelt die .rb File dann eben als Dokument und liefert dieses als Plain-Text zurück.

Wenn du Ruby serverseitig verwenden willst, dann muss der Webserver den du da hast das ausführen von Ruby CGI Skripten unterstützen und du must dein Ruby-Skript CGI Konform schreiben mit den entsprechenden Klassen und Funktionen.

Ich konnte auf der der schnelle nur sehen, dass dein Hosting Paket Ruby unterstützt, nur was das genau heißt, konnte ich nicht herausfinden. Hier steht ja irgendwie, man könnte wohl den shell-Zugang den Ruby Interpreter auf deinem Server aurufen. https://hilfe-center.1und1.de/hosting/1und1-hosting-c10085285/skript--un ... Mit der könntest du dann deine .rb File ausführen, das ist aber ja gar nicht das, was du machen möchtest.

Um es kurz festzuhalten:

Ruby als Backend Sprache wie PHP geht nur wenn dein Hosting Paket

1. Webserver mit Ruby CGI Unterstützung oder
2. Ruby on Rails Unterstützung

anbietet. Ob dein Webserver Ruby CGI Skripte unterstützt, musst du entweder ausprobieren (einfach mal nach hello world ruby.cgi suchen) oder bei 1und1 nachfragen.

Ansonsten bleibt nur dass, was StefanKittel sagt. Sich mal einen eigenen Webserver mit einem Linux aufsetzen und darauf Ruby CGI aktivieren, einen LAMP Stack oder Rails installieren hilft generell für das Verständnis und ist zum coden sowieso besser ...
Bitte warten ..
Mitglied: eldorado1
30.10.2016 um 01:35 Uhr
Danke für deine Antwort

Ich werde es mal ausprobieren ob ein cgi skript funktioniert
Bitte warten ..
Mitglied: eldorado1
01.11.2016, aktualisiert um 14:15 Uhr
Hallo,

habe nochmal etwas zu dem Thema gegooglet und bin dabei auf folgende Seiten gestoßen.
(Wundert mich, dass ich diese letztes mal nicht gefunden habe)

http://help.1and1.com/hosting-c37630/scripts-and-programming-languages- ...
(shebang Zeile muss bei mir abgeändert werden zu /bin/)

Allerdrings bekomme ich für jede Skriptsprache
ruby, python, perl, php
nur die Anzeige
habe auch noch das hier gefunden
http://hilfe-center.1und1.de/hosting/1und1-hosting-c10085285/skript--un ...
ist zwar für perl, aber müsste ja für alle gelten

PS:
in meinem Log Ordner habe ich eine info.py
wenn ich diese in meinem browser aufrufe kommt die fehlermeldung nicht

Hat vllt. jemand eine Idee woran das liegen kann?


vielen Dank
Bitte warten ..
Mitglied: 121747
01.11.2016 um 17:38 Uhr
Du müsstest ein paar mehr Informationen geben, so ist es relativ schwierig, von außen was dazu zu sagen.

1. Du hast geschrieben, du bekommst die Fehlermeldung für jede Sprache (Ruby, Python, Perl, PHP). Kommt diese Fehlermeldung nur, wenn du CGI Code ausführst, oder auch wenn du normalen PHP Code (ohne CGI) ausführen möchtest? Sollte das nur auf CGI Skripte zutreffen, dann poste bitte einmal den Code den du benutzt der oben genannte Fehlermeldung erzeugt.

2. Was heißt, du bekommst bei der info.py keine Fehlermeldung? Poste bitte mal den Code der info.py und die Ausgabe wenn du diese File im Browser aufrufst

3. Poste bitte mal die Ordnerstruktur. Wo liegt die info.py, wo liegen deine andere Quellcode Dateien. Welche Rechte haben die Dateien?
Bitte warten ..
Mitglied: eldorado1
02.11.2016 um 12:57 Uhr
1.

wenn ich php Seiten erstelle bekomme ich diese Fehlermeldung nicht
Skript Rechte 755

Perl
Python
PHP
Ruby
PS: Skripte mit Dateiendung *.cgi (oder je nach programmiersprache - außer Ruby, da hat .rb nicht funktioniert)

2.
info.py (Rechte 755)

Code:
Ausgabe:
siehe Bild + Installed Modules


3.
Ordnerstruktur:

/dir/myScript.cgi (myScript.py,*php,*pl) Rechte für Datei auf 755
/log/info.py
infopy - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: 121747
02.11.2016, aktualisiert um 16:41 Uhr
Um auszuschließen, dass CGI serverseitig falsch oder unvollständig auf dem Webserver konfiguriert wurde (oder du dich in einem Ordner bewegst, der hier ausgeschlossen ist): Bitte einmal folgendes prüfen:

1. Deine myScript.cgi Datei in den /log Ordner kopieren und von dort aus aufrufen
2. Testweise eine Kopie der info.py in den /dir Ordner legen und von dort aus aufrufen
3. einen anderen Ordner als /dir nehmen und sowohl info.py als auch myScript.cgi ausprobieren

Was sind die Ausgaben?
Bitte warten ..
Mitglied: eldorado1
04.11.2016, aktualisiert um 20:09 Uhr
Habe ich alles getestet

also die info.py funktioniert in jedem Ordner

die myScript.py (mit Inhalt siehe oben für python) funktioniert in keinem Verzeichnis

aber was komisch ist...

wenn ich den Inhalt der "info.py" in die "myScript.py" kopiere bekomme ich wieder die Fehlermeldung...???
Bitte warten ..
Mitglied: 121747
04.11.2016, aktualisiert um 21:42 Uhr
Das klingt ziemlich stark danach, dass dein Anbieter das ausführen von beliebigen CGI Skripten nicht erlaubt hat. Ich weiß natürlich nicht, was dein Webanbieter für einen Webserver nutzt. Bei Apache gibt es dafür in der httpd.conf eine Zeile die ungefähr so aussieht:

Wenn man dort natürlich erst gar nicht alle Endungen erlaubt sondern nur konkrete Skriptnamen (wie z. B. info.py statt .py), dann funktioniert es natürlich nicht mit beliebigen Dateien.

Gibt es in deinem Webpaket vielleicht diesbezüglich Konfigurationsmöglichkeiten in deinem Webinterface? Vielleicht ist es so gedacht, dass du die Namen deiner Skripte vorher dem Webserver explizit bekannt machen musst. In jedem Fall bist du nun an dem Punkt, wo es sinnvoll ist, den Anbieter zu kontaktieren und nachzufragen. Wie im ersten Post geschrieben, ist nicht so ganz klar, was mit "Python, Ruby, Perl" im Umfang deines Paketes gemeint ist und falls das CGI Skripte mit einschließt - wovon ich ausgehen würde - wie du dies für deinen Webserver für weitere oder gar beliebige Dateien aktivierst.
Bitte warten ..
Mitglied: eldorado1
05.11.2016 um 09:49 Uhr
Hallo,

danke für die Antwort
werde ich wohl mal in Kontakt mit 1&1 treten müssen

wobei die nur eine Telefonhotline haben...


habe gerade ausprobiert den Inhalt in die info.py zu kopieren.
Dann funktioniert es auch überall :|

Habe nur Einstellungen für php gefunden
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SID-Benutzer löschen
gelöst Frage von killtecWindows Server9 Kommentare

Hi, ich habe im AD zwei Unbekannte Konten und weiß nicht 100%ig ob ich die ohne Fehler löschen kann. ...

Windows Server
Gleicher Username, andere SID
gelöst Frage von FalaffelWindows Server9 Kommentare

Guten Morgen, wir hatten bei uns in der Firma vor einigen Monaten einen Mitarbeiter mit dem Benutzernamen M.Mustermann. Als ...

Debian

Debian SID Jessie Wheezy Abhänigkeitsprobleme

gelöst Frage von 117643Debian6 Kommentare

Hallo Kollegen :-) Ich habe hier eine Debian Installation vor mir liegen, bei der wohl von Wheezy auf die ...

Webentwicklung

Apache configuration um dateien von ausserhalb von ruby zu erreichen

Frage von warbyrdWebentwicklung2 Kommentare

Zunächst einmal meine Serverkonfiguration: Auf Server läuft apache2 Meine Ruby App starte ich mit passenger Ich habe einen "images" ...

Neue Wissensbeiträge
Exchange Server

ACHTUNG: Ungepatchte Exchange Server aktuell im Visier von Angreifern!

Tipp von vibrations vor 9 StundenExchange Server1 Kommentar

Wer es noch nicht mitbekommen haben sollte: Exchange-Server Systeme werden gerade vermehrt auf eine Sicherheitslücke mit der sich das ...

Microsoft Office

Office 365 Makro Schutz nicht immer per GPO möglich

Information von sabines vor 3 TagenMicrosoft Office5 Kommentare

Der zum Schutz gegen Verschlüsselungstrojaner wichtige Makroschutz lässt sich wohl in Office 365 nicht immer per GPO einstellen. Für ...

Netzwerkmanagement
How To Mikrotik Netinstall
Erfahrungsbericht von areanod vor 5 TagenNetzwerkmanagement

Jedes Mal wenn ich Netinstall längere Zeit nicht benutzt habe stolpere ich über die „Besonderheiten“ dieser Software. Das ist ...

Microsoft
Microsoft: LDAPS per Update als Default
Information von em-pie vor 5 TagenMicrosoft2 Kommentare

Hallo, Microsoft wird mit einem der zukünftigen Updates LDAP auf LDAPS per Default umstellen. Admins von angebundenen Systemen die ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Reichweite bei Netzwerkdruckern mit Kupfer
gelöst Frage von OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOONetzwerkgrundlagen41 Kommentare

Guten Tag, aus gegebenem Anlass, möchte ich euch fragen, was aus eurer Sicht, eine akzeptable Reichweite bei einem Netzwerkdrucker ...

DSL, VDSL
Gigabit Leitung - niedrige Geschwindigkeit
Frage von Ghost108DSL, VDSL26 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin vor kurzem auf den Tarif Vodafone Cable Max 1000 umgestiegen. Techniker war vor Ort und ...

Visual Studio
Aufgabenplaner führt Programm inkorrekt aus
gelöst Frage von TallerBiskusVisual Studio23 Kommentare

Hallo Leute :) Ich habe ein sehr seltsames Phänomen. Folgende Gegebenheiten : Wir haben einen Windows Server 2012 R2 ...

Hardware
Stromausfalllogger
Frage von certifiedit.netHardware21 Kommentare

Guten Nachmittag, welche Geräte könnt Ihr empfehlen um Stromausfälle, optimalerweise auch Frequenzstörungen zu loggen? Geht hier um keinen konkreten ...