Skrip schreiben unter MAC

bommi1961
Goto Top
Hallo,

da auf meinem MAC TM nicht mehr richtig läuft, will ich per eigenem Skrip die Wichtigsten Dateien sichern.

Ich habe es so versucht:

tell application "Finder"

copy document file ("/Dokumente/*") to folder ("/Volumes/Sich_3/SICH-MAC/*")

end tell

ich bekomme diese Meldung:
error "„Finder“ hat einen Fehler erhalten: „folder \"/Volumes/Sich_3/SICH-MAC/\"“ kann nicht als „document file \"/Dokumente/*\"“ gesetzt werden." number -10006 from folder "/Volumes/Sich_3/SICH-MAC/"

Ich bekomme den Fehler einfach nicht raus.

Mein BS ist macOS Catalina 10.15.4

Würde mich über tipps freuen. face-smile

Viele Grüße

Thilo

Content-Key: 571115

Url: https://administrator.de/contentid/571115

Ausgedruckt am: 17.08.2022 um 18:08 Uhr

Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 12.05.2020 aktualisiert um 18:52:37 Uhr
Goto Top
Zitat von @Bommi1961:

Hallo,

da auf meinem MAC TM nicht mehr richtig läuft, will ich per eigenem Skrip die Wichtigsten Dateien sichern.

Ich habe es so versucht:

tell application "Finder"

copy document file ("/Dokumente/*") to folder ("/Volumes/Sich_3/SICH-MAC/*")

end tell


Moin,

Warum tippst Du im Terminal nicht einfach
?


Oder als bash-Skript:


lks
Mitglied: Bommi1961
Bommi1961 13.05.2020 um 05:34:40 Uhr
Goto Top
Moin,

danke für die schnelle Antwort, aber leite klappt es nicht.
Aber zu deiner Frage:

Über Terminal mache ich es nicht, weil ich natürlich öfters Sichern will und es nicht immer ein Tippen will. Deswegen hatte ich es auch über AppleScript 2.7 versucht, weil ich hier eine Ausführbare Datei erstellen kann.

bei dem Beispiel kommt die Meldung:

Unbekanntes Token gefunden. Diese Meldung kommt aus wenn ich es im Terminal eingebe.

Viele Grüße