darkjm
Goto Top

Skript für Daten löschen

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem.
Ich muss ein Skript schreiben, womit man Daten in einem Ordner und in dessen Unterordner nach dem Erstelldatum löscht.
Ich habe schon selber stundenlang nachgegoogelt und bin auf DelAge und weitere Programme gestoßen. Allerdings löschen diese
Tools auch die Unterordner mit. Das heißt im Klartext es müssen alle Dateien im Ordner X und in seinen Unterordner gelöscht werden die im Erstelldatum älter als 14 Tage alt sind aber die Ordnerstruktur soll im Ordner X erhalten bleiben.

Könnt ihr mir bitte helfen.

Danke.

Content-Key: 319682

Url: https://administrator.de/contentid/319682

Printed on: April 25, 2024 at 11:04 o'clock

Mitglied: 131339
Solution 131339 Nov 01, 2016 updated at 14:25:09 (UTC)
Goto Top
Powershell
gci 'c:\ordner' -Recurse -Force | ?{!$_.PSIsContainer -and $_.CreationTime -lt (Get-Date).AddDays(-14)} | remove-item -Force  
Gruß schluckauf
Member: Endoro
Solution Endoro Nov 02, 2016 at 07:20:24 (UTC)
Goto Top
Hey,

wenn es um Windows geht siehe forfiles.

Gruß, Endoro
Member: DarkJM
DarkJM Nov 07, 2016 at 14:06:19 (UTC)
Goto Top
Hallo,

danke das hat jetzt geklappt.
Nun müsste das Script auch die Punkt-Dateien von Mac löschen die in den Verzeichnisses drin sind.
Also Dateien die unter Mac mit "." beginnen. Den auf unseren Servern können auch Macs Daten speichern.

Grüße
DarkJM