Nach SP 2 nur noch Startbildschirm in 256 Farben ...

Mitglied: Blackswitch

Blackswitch (Level 1) - Jetzt verbinden

10.12.2004, aktualisiert 14.12.2004, 6126 Aufrufe, 10 Kommentare

Nachdem meine DSL-Internetverbindung nur noch im Schneckentempo lief, bekam ich die Empfehlung, endlich mal das SP2 zu installieren ....

... die Installation klappte auf Anhieb. Und dann kam der Neustart ...

der Rechner scheint normal hochzufahren, aber der Startbildschirm verschwindet nicht, sondern schaltet nach kurzer Zeit auf 256 Farben um. Man kann die Startmelodie von Windows hören und das "plopp"; ihr wisst schon "neue Updates stehen zum Download bereit". Es tut sich am Bildschirm aber nix, auch mit STRG ALT + ENTF - keine Reaktion. Auch im abgesicherten Modus startet die Kiste nimmer. Hier habe ich dann Längsstreifen am Bildschirm. Wenn ich die "letzte als bekannt Funktionierende Konfiguration" laden will - siehe oben.

Tja, bisher funktionierte der Rechner wenigstens ausserhalb des Internet einwandfrei - und nun steh' ich ziemlich dumm da.

Es ist übrigens ein Siemens Scaleo M, gekauf Anfang diesen Jahres. 3,60 GB Celeron Prozessor, ATI Radeon 9200 Grafikkarte.

Kann mir jemand von Euch weiterhelfen?

Liebe, geknickte Grüße
Blackswitch
Mitglied: Atti58
10.12.2004 um 10:05 Uhr
... wenn ich Deine Fehlerbeschreibung lese, habe ich nicht den Eindruck, dass der Rechner "wenigstens ausserhalb des Internet einwandfrei" funktioniert ;-) face-wink ...

Hast Du einen Virenscanner laufen? Ist die WinXP-Firewall aktiviert?

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: Blackswitch
10.12.2004 um 10:40 Uhr
Hi Atti,

na, jetzt nimmer ;-) face-wink

Virenscanner: Antivir, vor ein paar Tagen upgedatet.
WIN-XP Firewall gibts doch erst seit SP2 ? (oder?) Na, und da komm ich ja gar nicht erst hin.
Allerdings habe ich Zone alarm installiert.

Liebe Grüße
Blackswitch
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
10.12.2004 um 11:56 Uhr
Der Balloon mit den Updates kommt ja erst nachdem Windows vollständig gestartet ist.
Demnach fährt das Betriebssystem zwar normal hoch, nur der Startbildschirm verschwindet nicht.
Ergo, Firewall (gabs auch schon vor SP2) und Virenscanner werden gestartet und können mglw. für das Problem verantwortlich sein.

Anscheinend hast du jetzt 2 Firewalls laufen. Denn SP2 aktiviert seine eigene Firewall standardmäßig, Windows erkennt jedoch die von ZoneLabs nicht (war zumindest bei mir so)
Doppelt genäht hält in diesem Fall nicht besser ;-) face-wink

Du kannst eine Reparaturinstallation mit der OriginalCD versuchen. Wie die Auswirkungen auf ein installiertes SP2 sind?? Your own risk!
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
10.12.2004 um 11:57 Uhr
Der Balloon mit den Updates kommt ja erst nachdem Windows vollständig gestartet ist.
Demnach fährt das Betriebssystem zwar normal hoch, nur der Startbildschirm verschwindet nicht.
Ergo, Firewall (gabs auch schon vor SP2) und Virenscanner werden gestartet und können mglw. für das Problem verantwortlich sein.

Anscheinend hast du jetzt 2 Firewalls laufen. Denn SP2 aktiviert seine eigene Firewall standardmäßig, Windows erkennt jedoch die von ZoneLabs nicht (war zumindest bei mir so)
Doppelt genäht hält in diesem Fall nicht besser ;-) face-wink

Du kannst eine Reparaturinstallation mit der OriginalCD versuchen. Wie die Auswirkungen auf ein installiertes SP2 sind?? Your own risk!
Bitte warten ..
Mitglied: LarsJakubowski
10.12.2004 um 12:09 Uhr
Hi,

es gibt schon von hause aus eine Firewall. Microsoft hat diese nun ein wenig "aufgebohrt".
Ist auf jeden fall besser als nichts.

Schutz vor Viren etc. hast Du übrigens nur, wenn Du 1. einen aktuellen Virenscanner einsetzt und 2. eine aktuelle Firewall installierst.

Viren können sich sonst trotzdem installieren. Eine Firewall ist mehr als nur ein Schutz vor hackern.
Nur diese Kombination ist recht sicher. Einen 100%igen Schutz gibts nicht!

Versuche mal folgendes: Boote mal von CD und versuche die Installation zu reparieren.

Gehts nicht, hast Du verschiedene Möglichkeiten.

Beispiele:
1. Neuinstallation inkl. Installation AV und Virenscanner + Update des Systems
2. Kauf Norton Antivirus. Die CD ist bootfähig und Du kannst da sSystem scannen

Klar gibts noch mehr Alternativen......

Lars
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
10.12.2004 um 12:39 Uhr
...

3. installiere ein "zweites Windows" in ein anderes Verzeichnis, so kannst Du wenigstens auf Deine Daten zu greifen,

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: 2795
2795 (Level 1)
10.12.2004 um 14:43 Uhr
Hi,

wahrscheinlich hast du "C:\" schneller plattgemacht und XP + SP2 neu installiert als wenn du jetzt
mit der "Reparatur" anfängst.

Zum Thema XP-Firewall ist ja so, dass NACH der Installation vom SP2 man erst gefragt wird ob man
die Firewall aktivieren will. So das man um diese Ecke ganz elegant herum kommt.

Tja, vielleicht Virus oder Wurm oder ein paar zerstörte Treiber oder oder oder...
Schwer zu sagen. Eigentlich bin ich ja kein Freund vom "Format"-Befehl, aber hier mit so einer kleinen Rakete, würde ich es schon tun.

Kerl

Anm.: Wie voll ist eigentlich deine Systempartition zum Zeitpunkt der Installation gewesen?
Bitte warten ..
Mitglied: Blackswitch
10.12.2004 um 15:20 Uhr
Hi Ihr's,

zunächst mal Danke für Eure Antworten, da fühlt man sich gleich nimmer so allein ;-) face-wink

Ja, also Antivir und ZoneAlarm habe ich vor der Installation des SP2 nicht deaktiviert, war wohl ein Fehler...

@ Lars:
< es gibt schon von hause aus eine Firewall. Microsoft hat diese nun ein wenig "aufgebohrt". >

ah, so ist das!

<Boote mal von CD und versuche die Installation zu reparieren>

Habe ich versucht; jetzt bekomme ich die Kiste wenigstens im abgesicherten Modus hoch. Die Grafikkarte erkennt er gar nicht mehr, da ist wohl der Treiber zerschossen. Ich versuche jetzt mal, den aktuellen Treiber aus dem nternet zu laden und zu installieren...

@Atti: < 3. installiere ein "zweites Windows" in ein anderes Verzeichnis, so kannst Du wenigstens auf Deine Daten zu greifen >

Eine Komplett-Datensicherung habe ich vor dem Installieren gemacht, uff!

@ kerl: < Zum Thema XP-Firewall ist ja so, dass NACH der Installation vom SP2 man erst gefragt wird ob man die Firewall aktivieren will. So das man um diese Ecke ganz elegant herum kommt. >

Das wurde ich nicht gefragt. Wie gesagt bestand das Problem, als der erste Neustart angesagt war, vielleicht wäre diese rage von Windows erst danach gekommen.

<wahrscheinlich hast du "C:\" schneller plattgemacht und XP + SP2 neu installiert als wenn du jetzt mit der "Reparatur" anfängst. >

Da hast du wohl recht; repariert ist nicht unbedingt stabil :-( face-sad

Liebe Grüße
Blackswitch
Bitte warten ..
Mitglied: rge_
14.12.2004 um 01:05 Uhr
Versuchs mal mit der Wiederherstellungskonsole, dort kannst du einzelne Dienste auschalten, der Truevektormonitor vom ZA wir z.B. auch als Dienst gestartet, so könntest du dem Problem vielleicht näher kommen
Bitte warten ..
Mitglied: Blackswitch
14.12.2004 um 12:37 Uhr
@ all:

Ich habe die Reparaturinstallation über die Recovery-CD gemacht und nun funktioniert - nach ein paar Treiberupdates und mit einem unwilligen HP-Drucker - alles wieder. Das SP2 hat sich noch gar nicht auf dem Rechner "eingenistet". Und ich bin mir auch net sicher, ob ich's nochmal probieren soll ;o)

Am WE haben wir mal "spaßeshalber" eine andere Netzwerkkarte reingehängt - und siehe da: die alte Internetperformance ist wieder da! Versteh' ich nicht: ich war bisher der Meinung so ein Teil kann kaputt sein - oder funktionieren. Dass es aber möglich ist, die Daten nur noch im schneckentempo zu transportieren und im Gerätemanager dennoch als "Funktionsbereit" zu stehen, war nicht nur mir neu.

Ich danke Euch allen für Eure Tipps und Hilfeleistungen. Für die Zukunft habe ich einiges dazu gelernt... Und dem forum möchte ich auf jeden Fall treu bleiben!

Liebe Grüße
Blackswitch
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
Windows 7 fast alle Programme melden zeitweise "keine Rückmeldung"
GerdlangVor 1 TagFrageWindows 732 Kommentare

Im Oktober 2020 wurde mein Rechner von einem Virus befallen. Habe ihn dann zur Softwarereparatur in eine renomierte IT-Werkstatt gegeben. Danach war alles OK. ...

Windows Server
Server fährt um 22:04 einfach runter
achim22Vor 1 TagFrageWindows Server17 Kommentare

Hi, ich habe seit drei Tagen das Problem das sich das Blech einfach runter fährt, ohne jeglichen Grund. Dachte erst es liegt an den ...

Off Topic
Probearbeit als Systemadministrator
xsheynVor 1 TagAllgemeinOff Topic10 Kommentare

Hallo zusammen, aktuell suche ich eine neue Stelle und wurde nun für 2 Tage zum Probearbeiten eingeladen. Die Stelle wäre als IT-Systemadministrator im Service ...

Notebook & Zubehör
Notebook zurücksetzen "ohne" Passwort abfrage
gelöst ZeppelinVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Lenovo ThinkPad und möchte dieses so einrichten, dass es nicht möglich ist dieses ohne weiteres Zurückzusetzten. Ich habe hierzu ...

Windows 10
Microsoft verkündet das Support-Ende für Windows 10 Home und Pro
IT-SpeziVor 1 TagInformationWindows 1011 Kommentare

Moin, laut der offiziellen Microsoft-Webseite ist im Jahr 2025 Schluss mit dem Support für Windows 10 Home und Windows 10 Pro. Am 14. Oktober ...

Netzwerkgrundlagen
Firewall-Frage in Verbindung mit FritzBox-VPN
SarekHLVor 16 StundenFrageNetzwerkgrundlagen32 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgenden Aufbau (bisher ohne die im Bild schon eingezeichnete Firewall): Ziel ist es, über das VPN kommende Anfragen nur zur ...

Microsoft
Richtiges Patch Management?
leon123Vor 1 TagFrageMicrosoft7 Kommentare

Hallo zusammen, wie macht ihr das mit dem Patch Management? Benutzt ihr spezielle Tools von Drittherstellern (ich habe mir Atera angesehen) oder lässt ihr ...

Installation
Firmennetzwerk Release
gelöst LeohansyVor 1 TagAllgemeinInstallation5 Kommentare

Hallo In einem Firmennetzwerk ist Anwender Software installiert , die mehrere Arbeitsplätze und Abteilungen nutzen. Ist die Software dann auf einem Server installiert ? ...