Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Spiegelserver einrichten

Mitglied: davidson

davidson (Level 1) - Jetzt verbinden

08.09.2013 um 17:58 Uhr, 3355 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo

Bei uns in der Firma soll einen Spiegelserver eingerichtet werden. Ich brauche Tipps wie ich das hinkriegen soll. Folgendes.
Standort A mit Erp Server X und 50 Benutzern. Bald kommt Standort B mit 20 Benutzern, und die sollen auch Erp Server X benutzen.
Mein Chef will einen Spiegelserver von X haben auf Standort A und B. Hat jemand Erfahrung mit Spiegelserver? oder Tipps falls andere Lösung.

Danke.
Mitglied: Arch-Stanton
08.09.2013 um 18:35 Uhr
Habt Ihr eine Glaserei?! Ansonsten habe ich Erfahrung mit Spiegeleiern, wenn das was hilft...

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
08.09.2013 um 18:39 Uhr
Hallo,

was stellst du dir denn unter einem Spiegelserver vor, was soll er können? Und: was steht dir an Ressourcen zur Verfügung?

Letztlich geht es wohl irgendwie um Hochverfügbarkeit, oder? Da sollte man als erstes mal schauen, welche Optionen die eingesetzte Software bietet.
Daneben gibt es "generische" Lösungen z.B. basierend auf ESX oder Hyper-V. "Klassischer Weise" arbeiten diese mit SAN-Storage mit synchronem Mirroring. Mittlerweile gibt es auch Spiegelungen durch Hypervisoren, bei denen dann Direct Attachted Storage verwendet werden kann. Ich weiß allerdings nicht, welche Plattform (ESX und/oder Hyper-V), und wie das Feature jeweils genannt wird. Hast du denn mit Virtualisierung Erfahrung?

Grüße

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
08.09.2013 um 19:06 Uhr
Hallo,

immer Wieder schöne Fragen.
Auf das Wort "Spiegelserver" gehe ich jetzt mal nicht ein. Das hatten wir ja schon.

Es geht dir sicher darum das an beiden Standorten ein Server steht der das ERP System bereitstellen kann und die sich Synchronisieren.
Dein unbekanntes ERP System setzt ja auf einer Datenbank auf. Jetzt könnte man hergehen und einen "Datenbank Cluster" einsetzten wo sich die beiden Server über die WAN Strecke abgleichen.

Jetzt müsste erst mal das ERP System dieses Vorhaben unterstützen. Hier müsstest du mal beim Hersteller nachfragen oder diesen nennen.
Dann glaub ich nicht das du es so einfachen "Transaktionssicher" hinbekommst.

Meiner Meinung nach lässt sich die Traumvorstellung von deinem Chef nicht so leicht vernünftig umsetzten und du solltest dich mit dem Wort "Terminalserver" beschäftigen.
Bitte warten ..
Mitglied: davidson
08.09.2013 um 19:52 Uhr
Danke für die Antwort. Erfahrung mit Virtualisierung habe ich. Wir haben ESX. Meine erste Idee war HA Cluster System.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
08.09.2013, aktualisiert um 20:01 Uhr
Moin,
Jetzt könnte man hergehen und einen "Datenbank Cluster" einsetzten wo sich die beiden Server über die WAN Strecke abgleichen.
Ein Cluster setzt vorraus, dass du ein Volume via FC/iSCSI bereitstellst auf dem die Datenbank(en) liegen. Jedoch setzt dies vorraus, dass die Verbindung zum Volume schnell ist!

Günstiger und einfacher ist eine Mirroring-Lösung. Dabei gibt es auf jeder Site einen Datenbank. Jede Transaktion wird auf jeder Seite ausgeführt. Auch hier ist nur eine Datenbank erreichbar - wie beinem einem Cluster. Wenn nun DB-Server A down geht, kannst du deiner Applikation mitteilen, dass diese nun DB-Server B nutzen soll.

Was passiert wenn die WAN-Verbindung abbricht und beide Standorte arbeiten autark weiter, welcher Datenbestand gilt dann? Wie führst du die Daten wieder zusammen? etc... Es könnte sein, dass du mehr Probleme hast als dir lieb ist. Wir betreiben einen SQL-Cluster mit Shared-Volumens über das Internet und ist gerade nicht günstig. Wichtig ist eine saubere Planung...

An deiner Stelle würde ich schauen, dass du alles am Standort A bereitstellst du dort redudant aufbaust, wie Wiesi200 das schon angedeutet hat.

Meiner Meinung nach lässt sich die Traumvorstellung von deinem Chef nicht so leicht vernünftig umsetzten und du solltest dich mit dem Wort "Terminalserver" beschäftigen.
Immer eine Sache des Geldes...


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: davidson
08.09.2013 um 19:58 Uhr
Ok ich frage mal nach ob das ERP System überhaupt sowas unterstützt. Terminalserver wäre auch eine gute Lösung. Ich setzte mich mit meinem Chef zusammen und nochmal alles zu besprechen.
Danke
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
09.09.2013 um 10:14 Uhr
Bitte dann auch
https://www.administrator.de/faq/32
nicht vergessen !
Bitte warten ..
Mitglied: chiefteddy
09.09.2013, aktualisiert um 11:06 Uhr
Hallo,

ich gehe mal davon aus, dass Dein Chef den Mitarbeitern in den beiden Standorten den selben Datenbestand im ERP-System bereitstellen will. D.h. alle sollen unabhängig von ihrem Standort immer die aktuellen ERP-Daten haben.

Dazu müsste im "Normalfall" die Datenbank, die alle Informationen enthält, permanent synchronisiert werden. Das ist sehr aufwändig bis nicht realisierbar. Es müssten ja nicht nur die Datensätze synchronisiert werden, sondern auch die Satz- bzw. Feld-Sperren der gerade von einem User bearbeiteten Daten.

Ich hatte vor einiger Zeit mal ein ähnliches Projekt mit einer CRM-Lösung umzusetzen. Erster Ansatz waren 2 App-Server und 2 DB-Server mit einer nächtlichen Synchronisierung der Datenbanken an beiden Standorten. Das hatte den entscheidenen Nachteil, das der jeweils andere Standort die Daten mit einem Tag Verzögerung zur Verfügung hatte. Außerdem gab es ein Bandbreiten-Problem bzw. die nächtliche Synchronisierung dauerte sehr lange (zu lange).

Mein 2. Ansatz war dann eine Terminal-Server-Lösung: nur ein Applikations-Server und ein DB-Server. Zusätzlich ein Terminal-Server. Keine Synchronisierung mehr; alle arbeiten mit den aktuellen Daten; geringe Bandbreiten-Anforderungen - nur RDP - (ich habe ein Außenbüro mit 2 Mitarbeitern über eine ISDN-Standleitung angebunden!).
Zusätzlich vereinfachte sich der Support, da in den Außenstellen keine "komplexe" Technik (App-, DB-Server) mehr stand.

Also nur Vorteile mit der Terminal-Server-Lösung.

Und wenn Du wirklich eine HA-Lösung brauchst, läßt die sich an nur einem Standort auch leichter realisieren.

Jürgen

PS: Ob die Server phys. oder virtuell laufen, ist dann eigentlich egal. Wobei eine gewisse HA bei VMware gleich mitgeliefert wird.
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
iOS
WatchChat für Whatsapp
Tipp von Criemo vor 2 TageniOS3 Kommentare

Ziemlich coole App für WhatsApp User in Verbindung mit der Apple Watch. Gibts für iOS sowohl als auch für ...

iOS
IOS hat nen Cursor !!!
Tipp von Criemo vor 3 TageniOS5 Kommentare

Nette Funktion im iOS. iPhone-Mauszeiger aktivieren „Nichts ist nerviger, als bei einem Tippfehler zu versuchen, den iOS-Cursor an die ...

Off Topic
Avengers 4: Endgame - Erster Trailer
Information von Frank vor 5 TagenOff Topic2 Kommentare

Ich weiß es ist Off Topic, aber ich freue mich auf diesen Film und vielleicht geht es anderen hier ...

Webbrowser
Microsoft bestätigt Edge mit Chromium-Kern
Information von Frank vor 5 TagenWebbrowser5 Kommentare

Microsoft hat nun in seinem Blog bestätigt, dass die nächste Edge Version kein EdgeHTML mehr für die Darstellung benutzen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hosting & Housing
VMware VM mit über 1TB RAM für S4HANA
gelöst Frage von Leo-leHosting & Housing24 Kommentare

Hallo zusammen, wer hat Erfahrng und kann mir einen Tipp zum sizing von S4HANA Systemen geben? Wir möchten, zunächst ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN und Ausmessung - Eine Glaubensfrage?
Frage von ptr2brainLAN, WAN, Wireless23 Kommentare

Liebe Experten, als Sys-Admin habe ich mir schon öfter die Frage gestellt, ob es sich beim Thema WLAN und ...

Drucker und Scanner
SW-Laserdrucker mit sechs Papierfächern gesucht
Frage von MOS6581Drucker und Scanner19 Kommentare

Moin, zur Abwechslung mal eine sonderbare Anforderung :) Ich suche einen S/W Laserdrucker (kein MFP), der sechs Papierfächer bzw. ...

Virtualisierung
Gebrauchte Server Hardware als Virtualisierungs-"Spielwiese"?
Frage von NixVerstehenVirtualisierung19 Kommentare

Einen wunderschönen guten Morgen zusammen, ich möchte mich gerne etwas tiefer mit dem Thema Virtualisierung beschäftigen und dazu ein ...