compispezi
Goto Top

T-DSL over Satellit - Qualität, Geschwindigkeit und Kompatibilität

Hallo Leute,

ich habe bei einem Kunden ein T-DSL via Satellit eingerichtet. Die Installation des Starterkits der Telekom hat ein kompetenter Elektriker gemacht und an und für sich läuft die Verbindung auch.

Die Downstreamgeschwindigkeit liegt bei 1 MBit, die Upstreamgeschwindigkeit liegt leider nur bei unter 50 KB also langsamer als Modem/ISDN.
Der langsame Upstream ist zwar ärgerlich aber es läuft eigentlich alles wie es soll, nur langsamer. Ein SBS 2003 der dahinter liegt funktioniert ebenso. Mails gehen rein und raus wie es sein soll.

Was lästig ist, bei Regen oder starker Bewölkung macht es allerdings keinen Spaß mehr. Da sinkt auch der Downstream auf unter 100 KB.

Mein Kunde klagt darüber hinaus, das er bei zahlreichen Onlineshops nicht mehr einkaufen kann. Die Shopfunktionalität ist schlicht und einfach ausgeschaltet. Wenn der Kunde etwas in den Warenkorb legt, kommt es dort nie an. Der Warenkorb bleibt leer. Bei anderen Shops funktioniert alles wie es sein soll. Dieser Fehler ist bei allen Rechnern im Netz das gleiche.

Kennt jemand dieses Problem und eventuell eine Lösung dazu?

Das Starterkit der Telekom hat so um die 400€uro gekostet. Steigt die Qualtiät bei Versand und Empfang wenn man eine höherwertige Schüssel kauft? Wenn dem so ist, würde ich mich über Empfehlungen sehr freuen.

Danke für euer Hilfe.

Gruß
Helmut

Content-Key: 130326

Url: https://administrator.de/contentid/130326

Printed on: July 21, 2024 at 08:07 o'clock

Member: mrtux
mrtux Nov 26, 2009 at 21:05:14 (UTC)
Goto Top
Hi !

Eine Alternative wäre das hier. Hat weniger Nachteile, ist aber ansonsten ähnlich. Hab da schon mal eine Schulung mitgemacht aber bisher noch nie verkauft. War den Kunden bisher immer etwas zu teuer (eine 120er Schüssel erforderlich). face-sad

mrtux
Member: 2hard4you
2hard4you Nov 27, 2009 at 05:19:13 (UTC)
Goto Top
Zitat von @compispezi:

Moin


Mein Kunde klagt darüber hinaus, das er bei zahlreichen
Onlineshops nicht mehr einkaufen kann. Die Shopfunktionalität ist
schlicht und einfach ausgeschaltet. Wenn der Kunde etwas in den
Warenkorb legt, kommt es dort nie an. Der Warenkorb bleibt leer. Bei
anderen Shops funktioniert alles wie es sein soll. Dieser Fehler ist
bei allen Rechnern im Netz das gleiche.


und was unterscheidet die Onlineshops (außer die Webadresse)?

Sowas muß ja nicht an der Anbindung liegen, sondern kann auch daran liegen, daß eine Browsererweiterung nicht installiert ist - O-Ton: ich brauch kein Flash, warum geht das nicht ohne Flash? Antwort: Weil die Webseite eben Flash voraussetzt.... - also dort bitte mal bohren....

Gruß

24
Member: compispezi
compispezi Nov 27, 2009 at 05:56:52 (UTC)
Goto Top
Hi mrtux,

danke für die Infos, hast Du diesbezüglich auch schon Erfahrungen. Wäre ärgerlich, wenn ich dem Kunden einen Umstieg auf ein teureres Modell anbiete und dann keine Verbesserung auftritt.

Gruß
Helmut
Member: compispezi
compispezi Nov 27, 2009 at 06:09:22 (UTC)
Goto Top
Servus,

all dies kann man ausschliessen, es sind alle Erweiterungen installiert.. Ein Notebook, welches im Netzwerk läuft wurde extern getestet und da funktioniert das Shopping ganz normal.

Mein Notebook habe ich ins Netz integriert und dann ebenso die Störungen gehabt. Die Shops sind PHP Shopsystem mit Java Script und teilweise Silverlight. Also ziemlicher Standard und das seltsame ist, das es bei manchen Shops funktioniert.

Trotzdem danke für den Lösungsansatz. Vielleicht fällt euch ja noch was ein.

Gruß
Helmut