daho2016
Goto Top

Technologiewandel Weiterbildung in welche Richtung?

Hallo Zusammen,

ich befasse mich beruflich mit dem Thema Business Intelligence, sprich Datenermittlung, -transformation und -visualisierung ganz grob. Hierbei nutzen wir als Quelle zu meist MS SQL Server bzw. auch Exceldateien etc. sprich bisher nicht "allzu" spannend, wobei es mir trotzdem Spaß macht.

Nun wandelt sich die Technologie so langsam, aus on prem wird cloud, egal ob Datenhaltung, Warenwirtschaft, Authentifizierung etc., alles funktioniert "nur noch" über Webservices, Webhooks, API's.

Mein "Problem" an der Stelle, ich mache den Job schon seit ca. 10 Jahren, bin damals als Quereinsteiger reingekommen und habe einen kaufmännischen Hintergrund, nichts mit IT.

Bisher kam ich soweit immer gut zu recht, nun habe ich das Gefühl das mich das Thema Webtechnologie in Anführungszeichen etwas überholt. Natürlich kann ich mir das eine oder andere von Kollegen erklären lassen aber ich möchte schon eher in Richtung Schulung gehen, damit ich ein ganzheitliches Bild davon habe bzw. auch etwas lerne um es einsetzen zu können.

Nun stellt sich mir die Frage, was? Nach welchen Stichpunkten sollte ich eine Weiterbildung in der Richtung suchen? Was sollte sie genau beinhalten.

Vielleicht weiß jemand Rat?

Danke und Gruß

Content-Key: 7123767468

Url: https://administrator.de/contentid/7123767468

Printed on: May 18, 2024 at 04:05 o'clock

Member: kpunkt
kpunkt May 12, 2023 at 08:57:56 (UTC)
Goto Top
Ich bin da nicht drin, aber ich denke du solltest dich im Bereich Big Data und Data Science umsehen.
Member: l3xx3r
l3xx3r May 12, 2023 at 11:36:18 (UTC)
Goto Top
Hi,

sehr schwierig sowas immer zu beurteilen wenn man nicht weiß wie breit das Hintergrundwissen gefächert ist.
Ich verstehe deine Beitrag so, das du schon mit den Daten zurecht kommst - aber nicht so ganz verstehst wie gewisse Daten abgerufen werden?

Im Prinzip hast du ja schon nötige Buzzwords genannt.
Webservices, Webhooks, API's.

Schau dir an wie das ganze funktioniert - Sprich:
Setz dir eine Umgebung auf wo du wirklich mal mit Postman z.B. arbeiten kannst um API's zu testen.
Im besten Fall baust du dir mal selber eine API um auch das System dahinter zu verstehen.
Musst kein super Programmierer sein um das zu bewerkstelligen(Stichwort: python, nodejs)
Dort kommst du dann auch schnell auf den Punkt Sicherheit z.B. Und so trägst du dich von Thema zu Thema.

Ich habe bis jetzt immer am besten gelernt in dem ich mir Dokumentationen angesehen habe und versucht habe das ganze nach zu programmieren und wirklich dabei Dinge hinterfragt habe. Tritt eine Frage auf -> Google.
So kommst du ständig zu neuen Punkten die du lernen kannst oder entdeckst auf deiner "Reise"

Das Thema "Webtechnologie" ist riesig und extrem schnell lebig. Alles wirst du nicht lernen können aber eine gewisse Basis kannst du dir schaffen um zumindestens zu verstehen was da vor sich geht.
Aber dafür ist, in meinen Augen, selbst Hand anlegen angesagt.

Vielleicht hilft dir das ja weiter
Ansonsten einfach nochmal Bescheid geben wovor du "Angst" hast.

Grüße