bankaifan
Goto Top

Umstrukturierung einer Liedersammlung

Moin zusammen,

ich nutze nun seit geraumer Zeit das Programm Napster um mich mit Musik zu versorgen face-smile

Zum Punkt:

Die Ordnerstruktur ist wie folgt:

"Künstler/Album/Titel"

Nun hätte ich gerne all Songs nach dem Schema

"Album/Titel"

umsortiert. Allerdings weiß ich grad ned so ganz wie ich das umsetzen könnte.

Grüße

Content-Key: 160836

Url: https://administrator.de/contentid/160836

Printed on: May 18, 2024 at 08:05 o'clock

Member: H41mSh1C0R
H41mSh1C0R Feb 15, 2011 at 15:32:28 (UTC)
Goto Top
Was brauchst du?

Eine Schleife die rekursiv durch einen Verzeichnisbaum rennt und alle Ordner ab der ersten Verzeichnistiefe in dein gewähltes Zielverzeichnis kopiert!

Wo ist das Problem?
Member: bankaifan
bankaifan Feb 15, 2011 at 15:42:57 (UTC)
Goto Top
Dass ich keine Schleifen mag.

Und ich im moment etwas Zeitdruck habe.

for /D %%i in ("C:\Users\Daniel\Music\Napster\*") do (  
move "%%i\*" "%CD%\NeuVerzeichnis"  
pause >nul
)

so sieht mein code aus. aber ich bekomm die meldung dass meine syntax für verzeichnisnamen falsch ist.
Member: Skyemugen
Skyemugen Feb 15, 2011 at 16:03:18 (UTC)
Goto Top
Zitat von @bankaifan:
Dass ich keine Schleifen mag.

Und ich im moment etwas Zeitdruck habe.

Aloha,

ich mag auch keine for-Schleifen aber irgendwann muss man sich Zeit dafür nehmen und diese anwenden, sonst steht man so oft vor verschlossenen Toren.

Und Zeitdruck für eine solche Freizeitaufgabe kann ich mir kaum vorstellen, oder willst du uns jetzt wirklich damit sagen, dass es dringend ist, die Struktur für Musikdateien so zu ändern?

greetz André
Member: Connor1980
Connor1980 Feb 15, 2011 at 16:04:11 (UTC)
Goto Top
Hallo bankaifan,

von Künstler/Album/Titel nach Album/Titel sieht für mich aus wie "markiere alle Ordner 'Album', verschiebe die eine Ordnerebene nach oben und lösche 'Künstler'", das sind 3 bis 5 Mausklicks und dauert 10 Sekunden.

Falls du das anders meinst, bedarf dies einer ausführlicheren Erklärung.

Grüße
Member: Skyemugen
Skyemugen Feb 15, 2011 at 16:08:39 (UTC)
Goto Top
Aloha,

naja wenn er das für 50 Künstler macht, dauert das schon deutlich länger ^.^

greetz André
Member: bastla
bastla Feb 15, 2011 at 16:29:03 (UTC)
Goto Top
Hallo bankaifan!

Vorweg: "%CD%" führt nicht zum Fehler - das ist nur schlicht unnötig ... face-wink

Versuch es so:
for /D %%i in ("C:\Users\Daniel\Music\Napster\*") do (  
    for /D %%a in ("%%~i\*") do move "%%a" "NeuVerzeichnis\"  
    pause >nul
)
oder so
pushd NeuVerzeichnis
for /D %%i in ("C:\Users\Daniel\Music\Napster\*") do (  
    for /D %%a in ("%%~i\*") do move "%%a"  
    pause >nul
)
popd
wobei ich aber für "NeuVerzeichnis" auf jeden Fall einen absoluten Pfad angeben würde ...

[Edit] Eine Kontrolle, ob es ein gleichnamiges Album in "NeuVerzeichnis" bereits gibt, wäre übrigens auch nicht schlecht:
for /D %%i in ("C:\Users\Daniel\Music\Napster\*") do (  
    for /D %%a in ("%%~i\*") do if not exist "D:\NeuVerzeichnis\%%~nxa" move "%%a" "D:\NeuVerzeichnis\"  
    pause >nul
)
[/Edit]

Grüße
bastla