looser27
Goto Top

Universal-Dockingstation für USB-C

Guten Tag,

da bei uns im Besprechungsraum immer wieder Notebooks wechselnder Hersteller angesteckt werden, bin ich auf der Suche nach einer herstellerunabhängigen Dockingstation. Da das Angebot hier aber riesig ist, wollte ich euch fragen, mit welchen Docks habt ihr gute Erfahrungen gemacht?
Anforderungen wären:
- GBit Ethernet
- min. 3x USB-A (USB3.x)
- HDMI
- evtl. DP
- Thunderbolt Anschluss für das Notebook

Das Ziel ist ein möglichst aufgeräumter Konferenztisch mit dann hoffentlich nur noch einem Anschlusskabel.

Viele Grüße

Looser

P.S.: aktuell ganz schick finde ich die hier belkin Dockingstation INC002vfBK

Content-Key: 11720304315

Url: https://administrator.de/contentid/11720304315

Printed on: April 13, 2024 at 13:04 o'clock

Member: insidERR
insidERR Sep 06, 2023 at 12:10:59 (UTC)
Goto Top
Ich habe vor nem halben Jahr für einen Kollegen das hier besorgt. Hat sich noch nicht beschwert.
Member: Looser27
Looser27 Sep 06, 2023 at 12:16:23 (UTC)
Goto Top
Diese Teile bekommen die Kollegen für zuhause mit....hier ist aber das USB-C Anschlusskabel sehr kurz, weswegen das auf einem Konferenztisch nicht funktioniert.
Member: chkdsk
Solution chkdsk Sep 06, 2023 updated at 12:42:13 (UTC)
Goto Top
Wir haben folgende bei uns im Einsatz (beide ebenfalls auch in Konferenzräumen). Funktionieren seit eh und je problemlos herstellerunabhängig. Sehr gut ist vor allem, dass man auch zugeklappte Geräte damit starten kann (unbedingt das letzte Firmware Update bei der HP Station installieren). Das können viele Docks nicht.

Kensigton SD4839P

HP USB-C G5
Member: godlie
godlie Sep 06, 2023 at 12:59:56 (UTC)
Goto Top
Hallo,

ja das mit den zu kurzen Kabeln kenn ich auch, daher bin ich auf diese hier umgestiegen:

https://www.amazon.de/dp/B0C64M16D2?ref=ppx_yo2ov_dt_b_product_details&a ...
Member: Hubert.N
Hubert.N Sep 06, 2023 at 13:52:02 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Looser27:
hier ist aber das USB-C Anschlusskabel sehr kurz, weswegen das auf einem Konferenztisch nicht funktioniert.

Anderes Kabel nehmen?


Wir setzen inzwischen meistens auf die ThinkPad Docks. Die machen besonders im Multimonitorbetrieb am wenigsten Ärger.

Gruß
Member: Looser27
Looser27 Sep 06, 2023 at 14:13:21 (UTC)
Goto Top
Wir setzen inzwischen meistens auf die ThinkPad Docks.

Mit denen hatte ich nur Stress in Verbindung mit DELL Notebooks.
Member: Hubert.N
Hubert.N Sep 06, 2023 at 14:48:16 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Looser27:
Mit denen hatte ich nur Stress in Verbindung mit DELL Notebooks.

Dell gibt's bei uns auch nicht... face-smile
Member: kontext
kontext Sep 06, 2023 at 16:00:29 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Hubert.N:
Wir setzen inzwischen meistens auf die ThinkPad Docks. Die machen besonders im Multimonitorbetrieb am wenigsten Ärger.

Aber auch nur in der richtigen Kombination … Ansonsten gibt es hier (wie bei allen anderen Docks) ziemlich spacige Phänomene …

Gruß
@kontext
Member: em-pie
em-pie Sep 06, 2023 at 16:45:18 (UTC)
Goto Top
Moin,

+1 für die Lenovo-Docks. Laufen hier mit den Lenovos, Surfaces sowie Zebra Tablets. Natürlich alles mit USB-C verbunden…
Member: beidermachtvongreyscull
beidermachtvongreyscull Sep 07, 2023 updated at 19:33:49 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Looser27:
Guten Tag,
Moin,

da bei uns im Besprechungsraum immer wieder Notebooks wechselnder Hersteller angesteckt werden, bin ich auf der Suche nach einer herstellerunabhängigen Dockingstation. Da das Angebot hier aber riesig ist, wollte ich euch fragen, mit welchen Docks habt ihr gute Erfahrungen gemacht?
Anforderungen wären:
- GBit Ethernet
- min. 3x USB-A (USB3.x)
- HDMI
- evtl. DP
- Thunderbolt Anschluss für das Notebook

Das Ziel ist ein möglichst aufgeräumter Konferenztisch mit dann hoffentlich nur noch einem Anschlusskabel.

Ich benutze die hier: https://www.amazon.de/ICY-BOX-IB-DK2242AC-DockingStation-DisplayPort/dp/ ...
allerdings mit einem längeren und geeigneten USB.3.2-Kabel. Funktioniert.

Ein mögliches Probblem für Dich:
Wenn Du HDMI, Thunderbolt oder einen anderen Anschluss für Screen brauchst, kämst Du um aktive Konversion nicht herum: https://www.amazon.de/CABLEDECONN-DisplayPort-HDMI-Stecker-USB-Buchse-La ...

In umgekehrter Richtung, vom "jüngsten" Anschluss zum ältesten, geht es passiv.

Viele Grüße
bdmvg
Member: Looser27
Looser27 Sep 08, 2023 at 06:10:12 (UTC)
Goto Top
Vielen Dank für Euer Feedback. ich versuche mein Glück jetzt mal mit der o.g. HP G5.

Gruß

Looser